Ausstellungen


Neben den zahlreichen sehenswerten Museen in Mecklenburg-Vorpommern gibt es immer wieder eine Reihe von zeitweiligen Wander- und Sonderausstellungen. Eine Gesamtübersicht der uns bekannten Ausstellungen halten wir auf dieser Seite für Euch bereit.

Aktuelle Ausstellungen in der Region:

Rostock. Jetzt 800. - Endspurt bei der Vorbereitung der Ausstellung „Rostock. Jetzt 800. Die Ausstellung zum Stadtjubiläum“ im Kulturhistorischen Museum Eröffnung am 14. Juni um 17 Uhr Die Vorbereitung und der Aufbau der Ausstellung „Rostock. Jetzt 800. Die Ausstellung zum Stadtjubiläum“ gehen jetzt in den ...

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen - Der Landesverfassungsschutzbericht 2017 hatte es einmal mehr verdeutlicht: Die größte Gefahr für unsere Demokratie geht vom Rechtsextremismus aus. Nachdem die Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ während ..

Meeresmuseum zeigt durchsichtige Fische - Nur noch bis Ende Oktober besteht die Gelegenheit, im Stralsunder MEERESMUSEUM einen Blick in das Innere von Fischen zu werfen. Mehr als 10.000 Besucher haben bisher die Originalexponate und hinterleuchteten Großformatfotos, u. a. von Sternrochen, ...

Große Sonderschau zum Maler Erich Kliefert - Am 20. Juni jährte sich der Geburtstag des bekannten Stralsunder Malers Erich Kliefert zum 125. Mal. Dieses Jubiläum ist für das STRALSUND MUSEUM ein willkommener Anlass, um mit einer umfangreichen Sonderausstellung an das vielfältige Schaffen dieses großartigen ...

Spurensuche - von der Natur zur Abstraktion - Unter dem Titel „Spurensuche – von der Natur zur Abstraktion“ präsentiert sich ab dem 21. September 2018 die Malerin Annelies Stürzekarn aus Broderstorf/ Pastow mit einer umfangreichen Ausstellung im Flur der 11. Etage des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und ...

Meisterwerk der Kartografie - Ab dem 29. September bietet das STRALSUND MUSEUM seinen Gästen eine Sonderausstellung an, in der die Lubinsche Karte von 1618 im Fokus steht. Diese Karte war bis zum 18. Jahrhundert die Grundlage für alle gedruckten Landkarten Pommerns. Bis heute ist sie von großer historischer ...

Kunst im FM - Im Finanzministerium ist eine neue Ausstellung der Reihe „Kunst im FM“ eröffnet worden. Unter dem Titel „Erinnerungen“ zeigt die in Meißen geborene Künstlerin Regina Böhm Einblicke in ihr umfangreiches Schaffen. Vor zwei Jahren ist Böhm von Dresden nach Schwerin gezogen und hat inmitten der Schweriner ...

Pst! GOYA - Radierungen von Francisco de Goya aus der Sammlung des Freiburger Morat-Instituts für Kunst und Kunstwissenschaft 13. September – 11. November 2018 in der Kunstsammlung Bei der Eröffnung wird Franz Armin Morat vom Morat-Institut für Kunst und Kunstwissenschaft über seine Sammelleidenschaft und den ..

Neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - Schon zum vierten Mal in Folge gestalteten Auszubildende der Medien- und Informatikschule an der Wirtschaftsakademie Nord im Fach Kommunikationsgestaltung Plakate für die Greifswalder Kulturnacht. Im Rahmen eines klasseninternen Wettbewerbs ...

Vom Leuchten der Farben - Auf Schloss Güstrow sind von Sonnabend, 4. August 2018, bis Sonntag, 4. November 2018, selten gezeigte Werke der Landeskunstsammlung Mecklenburg-Vorpommern zu sehen. Für die Ausstellung „Vom Leuchten der Farben“ werden 36 Gouachen, Aquarelle, Kreide- und ...

Thomas Reich - Akteure des Gleichgewichts - Der 1959 im Erzgebirge geborene Künstler verbindet mit seinem Schaffensort in Müggenwalde (bei Grimmen) bzw. seinem Programm RhythmusReich seine vielkünstlerische Arbeit im bildnerischen Schaffen und in der Musik mit seinem Namen und vielsagend mit ...

6 Ausstellungen an 4 verschiedenen Orten - Noch bis zum 24. August 2018 zeigt migra e.V. in der Kleinen Interkulturellen Galerie (Waldemarstraße 32, 18057 Rostock) in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern die Ausstellung „Makrofotografie von Viktor Ibrahiem“. Die Ausstellung wurde am 7 ...

Internationale Fachkräfte-Ausstellung - Wirtschafts- und Arbeitsminister Harry Glawe hat am Montag gemeinsam mit dem Landeskoordinator des IQ Netzwerkes Dr. Maher Fakhouri im Wirtschaftsministerium die neue Ausstellung zum Thema „Ein neuer Anfang: Internationale Fachkräfte in Mecklenburg-Vorpommern“ ...

Mysterium "Freimaurer" - Freimaurerischen Geheimnisse zu entdecken, dazu lädt das Museum Koszalin (deutsch Köslin) ab 28. Juni mit der Sonderausstellung „Regen fällt auf den Tempel! Freimaurer in Koszalin und Pommern 1777-1933“ ein. Das Museum befindet sich in der nach Stettin zweitgrößten Stadt der polnischen ...

Malerei der Romantik trifft moderne Fotokunst - Im Januar 1818 heiratete Caspar David Friedrich in Dresden seine Ehefrau Caroline Bommer. Im Herbst desselben Jahres begab sich das Paar auf Hochzeitsreise nach Vorpommern, der Heimat von Caspar David Friedrich. Bei den Besuchen in Greifswald, Wolgast, ...

Ausstellung WIR*HIER! - Der Verein Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet am Samstag, den 16. Juni um 17 Uhr die Ausstellung „Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust“ im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin. Sozialministerin Drese ist es ein wichtiges ...

Die Stadt der Zukunft - Die Ausstellung „Future City – Stadt der Zukunft“ ist anlässlich des 38. Internationalen Hansetages vom 22. bis zum 24. Juni 2018 auf dem Platz vor dem Kröpeliner Tor zu sehen. Die Ausstellung steht in der Tradition der HANSEartWORKS, die jährlich von der jeweils gastgebenden Hansestadt ...

Historische Fischereipostkarten - Am 31.05.18 (Donnerstag) wird im NAUTINEUM auf dem Kleinen Dänholm in Stralsund eine Sonderausstellung eröffnet, die 60 Postkarten mit historischen Fischereimotiven zeigt. Die Karten mit regionalen Ansichten aus der Zeit von 1900 – 1950 stammen aus den ...

Rostock. Meine Geschichte - Im Rahmen des diesjährigen Stadtjubiläums präsentiert die Geschichtswerkstatt Rostock e.V. in Kooperation mit der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen, die Bürgerausstellung „Rostock. Meine Geschichte“. Über den Zeitraum von zwei ...

Speer-Ausstellung in Prora - In Prora hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann heute die Ausstellung „Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit“ eröffnet. „Ich freue mich sehr, dass die Wanderausstellung des NS- ...

"Kunst im Rathaus" - Die neueste "Kunst im Rathaus" - seit heute (3. Mai) zu sehen - ist dem Maler Rainer Herold zu verdanken. Ursprünglich aus Leipzig stammend, lebt er seit über 30 Jahren in Pütte bei Stralsund. Über sein Werk sagt er selbst: „Als ich vor mehr als 50 Jahren erstmalig nach Stralsund kam, war ...

Sonderschau zum Schuhmacherhandwerk - Für das STRALSUND MUSEUM ist es immer ein besonderer Moment, wenn es Schenkungen erhält, die sich speziell auf die Geschichte der Stadt beziehen. Seit kurzem bereichert so eine kleine Sonderschau die Ausstellung zum Stralsunder Handwerk im ...

Christine Rusche - SOUNDINGS - Am Sonntag, 22. April 2018, um 11 Uhr spricht Christine Rusche in der Kunsthalle Rostock über ihre temporäre Wandmalerei „SOUNDINGS“. Für den Lichthof des Ausstellungshauses erarbeitete die Berliner Künstlerin ein raumgreifendes Kunstwerk, das an diesem Tag ...

Ichthyologie - die Erforschung der Vielfalt - Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung mit Einführungsvortrag ein am Donnerstag, 08.03.18, 19:00 Uhr, ins MEERESMUSEUM Stralsund ein. Vortrag „Ichthyologie – die Erforschung der Vielfalt und Evolution der Fische“ mit Dr. Timo Moritz, Leiter ...

Die geschmückte Stadt - Das künstlerische Antlitz einer Stadt war zu allen Zeiten vielfältigen Einflussnahmen und sich wandelnden Anschauungen unterworfen. Nur selten fanden besonders innovative, originelle und ausdrucksstarke Werke den Weg in den öffentlichen Raum. Und wenn dies ...

Mit Spiel und Spaß die Meere schützen - Die neue Sonderausstellung „Ab ins Meer – Wer schützt, gewinnt" lädt Kinder und Jugendliche ins MEERESMUSEUM Stralsund ein, spielerisch mehr über Klimawandel, Vermüllung und Überfischung der Ozeane zu erfahren. Ab sofort können Besucher an fünf neuen ...

Jahreshöhepunkte des Schleswig-Holstein-Hauses - Nachdem im zurückliegenden Jahr rund 28.250 Besucher, das sind 4.500 mehr als 2016, in das Kulturforum der Landeshauptstadt Schwerin kamen, freut sich das Schleswig-Holstein-Haus auch in diesem Jahr auf ganz besondere Kulturhöhepunkte. Von ..

Museum als Leidenschaft - Am 19. Januar lädt das STRALSUND MUSEUM um 18 Uhr zur Eröffnung einer Sonderausstellung in das Katharinenkloster ein. Mit ihr werden die Person Rudolf Baier und seine Verdienste für die Hansestadt gewürdigt. 2018 jährt sich der Geburtstag des ersten Stralsunder ...

Nitsche in Neubrandenburger Kunstsammlung erleben! - Noch bis zum 4. März 2018 präsentiert die Kunstsammlung Neubrandenburg eine Einzelausstellung mit 27 Werken Frank Nitsches der letzten drei Jahre. Es ist ein Desiderat, diesen überragenden Maler und Zeichner im Künstlerland ...

Christian Genschows Schaffen - Die Schweriner Landesbibliothek und ihre Fördergesellschaft MECKLENBURGICA geben ab Januar 2018 auf 16 bebilderten Ausstellungstafeln umfangreiche Informationen zu Leben und Werk des 1814 in Rostock geborenen Bildhauers Christian Genschow. Mit seinen Plastiken und ...

Umweltprävention mit Kindern und Jugendlichen - 2017 bildeten die Regionale Schule „Windland“ Altenkirchen und das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern (StALU VP) eine Kooperation. Zentrale Themen sind, der Natur- und Umweltschutz sowie der Erhalt der natürlichen ...

Blutiges Gold - Die große Schlacht vor über 3.200 Jahren im Tollensetal steht von Oktober an im Mittelpunkt des Archäologischen Freilichtmuseums Groß Raden. Die Sonderausstellung „Blutiges Gold – Macht und Gewalt in der Bronzezeit“ zeigt Licht- und Schattenseiten einer lange vergangenen Zeit, die ...

Stralsund Museum: Sonderausstellungen - Wer den schon lang geplanten Museumsausflug noch immer auf seiner „Das wollte ich gern noch tun-Liste" für 2017 zu stehen hat, könnte sich während der Feiertage und danach die Zeit dafür nehmen. Im STRALSUND MUSEUM laden neben den ständigen Ausstellungen ...

Heimat - Leben in MV - 62 Portraits, 76 Menschen, 42 verschiedene Nationalitäten: Die Ausstellung „Ich bin ein Mensch – HEIMAT“ portraitiert Zuwanderer und „Ureinwohner“, Menschen, die in Mecklenburg-Vorpommern ein Zuhause haben. Ab Mittwoch, dem 20. Dezember 2017 ist die bereits in ...

Wie soll man es machen, ein Mensch zu werden? - Koszalinska Biblioteka Publiczna und Regionalbibliothek Neubrandenburg zeigen bis Ende Januar 2018 in Neubrandenburg eine gemeinsame Ausstellung mit polnischen und deutschen Büchern, die eine besondere buchkünstlerische Handschrift verbindet: sie ...

Museum immer wieder besuchen - Wer ein Ticket für eine Wechselausstellung des Staatlichen Museums Schwerin – ganz gleich ob in Güstrow, Ludwigslust oder Schwerin – erwirbt, der kann sein Ticket künftig auch für weitere Besuche derselben Ausstellung nutzen. Finanzminister Mathias ...

Deutschland muss leben, deshalb muss Hitler fallen - Sehr geehrte Damen und Herren, am 09.11.2017 eröffnet das PRORA-ZENTRUM um 11:00 Uhr die Sonderausstellung „Deutschland muss leben, deshalb muss Hitler fallen!“ Die weltweite Bewegung „Freies Deutschland“ 1943 – 1945 Die Ausstellung wird ...

Fotoausstellung zu 10 Jahre Rügenbrücke - Die Hansestadt Stralsund lädt zusammen mit den Freunden der Rügenbrücke anlässlich des 10. Geburtstags der schönsten Brücke der Welt zur Fotoausstellung „Menschen-Pläne-Konstruktionen“ ein. Die Aufnahmen von René Legrand spiegeln in acht ...

Ausstellung „Was uns verbindet“ Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD): Ausstellung "Was uns verbindet" ist schöner Auftakt ...