Wismar


Einsatz für die Berufsfeuerwehr Wismar - Die Berufsfeuerwehrwismar wurde heute morgen um 7:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Aus bisher noch ungeklärter Ursache sind 2 PKW im Stadtteil Dargetzow zusammengestoßen. Dabei wurde eine Insassin in ihrem Fahrzeug schwerverletzt eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Im anderen PKW wurde eine männiche Person verletzt, war aber nicht eingeklemmt. Beide Personen wurde in das nächstgelegene Krankenhaus transportiert. Zum Alter der beiden Patienten können keine Angaben gemacht werden.

Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ - Debattieren will gelernt sein. Wie genau das gehen kann, zeigten die Gewinner des 16. Landesfinales „Jugend debattiert“ in Mecklenburg-Vorpommern, die gestern unterteilt in zwei Altersgruppen im Plenarsaal des Landtages Mecklenburg-Vorpommern in der Endrunde zu den Fragen „Soll der Wildschwein-Bestand in Deutschland drastisch reduziert werden?“ und „Soll der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos sein?“ diskutierten. Vier junge Rednerinnen und Redner - jeweils die zwei Besten jeder Altersgruppe – haben sich für das Bundesfinale in Berlin (16. Juni ...

Rehna: Förderung für Beräumung der Lederfabrik - Für die Beräumung und Wiedernutzbarmachung des Grundstücks des ehemaligen Lederwarenwerks an der Bülower Straße 50 in Rehna (Landkreis Nordwestmecklenburg) erhält die Stadt vom Bauministerium Mecklenburg-Vorpommern Fördermittel in Höhe von rund 370.000 Euro. Diese Mittel kommen aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums“ (ELER). Die Gesamtkosten für diese Maßnahme betragen knapp 500.000 Euro. Auf dem Grundstück an der Bülower Straße 50 befinden sich nicht mehr genutzte Gebäude des ...

Zahl der Nandus ging leicht zurück - Bei der diesjährigen Frühjahrszählung der Nandus am 23. März im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee wurden insgesamt 205 Nandus gezählt. Akteure der Arbeitsgruppe Nandumonitoring, des Kreisbauernverbandes Nordwestmecklenburg, der lokalen Landwirte sowie Ranger und Mitarbeiter des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe registrierten 144 Altvögel, 38 Jungvögel, die im vergangenen Jahr geschlüpft waren, und 23 Tiere, deren Alter und Geschlecht aus großer Distanz nicht differenziert werden konnte. Bei der Herbstzählung im November 2017 waren insgesamt 244 Tiere ...

Zusätzliche Öffnungszeiten des Briefwahlbüros - Wahlbüro in der Scheuerstraße zusätzlich am Mittwoch geöffnet Aufgrund der hohen Anzahl an Briefwählern hat das Briefwahllokal in der Scheuerstraße 2 am Mittwoch, 11. April 2018 zusätzlich von 08.30 bis 12.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr für Sie geöffnet.




Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HWI: Unfälle auf der BAB 20 im Bereich Bobitz und Glasin

Wismar (ots) - 77-Jähriger bei Unfall auf der BAB 20 verletzt Am 21. April 2018 gegen 11:00 Uhr kam ein 77-jähriger Fahrzeugführer auf der BAB 20 kurz hinter der Anschlussstelle Bobitz in Fahrtrichtung Rostock aus ungeklärter Ursache nach rechts von ...

POL-HWI: Mehrere alkoholisierte Fahrzeugführer im Straßenverkehr: Ein Fahrzeugführer flüchtet vor der Polizei

Wismar (ots) - Am Abend des 21. April 2018 gegen 22:50 Uhr erhielt die Polizei den Hinweis zu einer Person, die kurz zuvor eine private Veranstaltung alkoholisiert mit einem PKW verlassen hätte. Mitarbeiter des Polizeireviers Grevesmühlen stellten ...

POL-HWI: Verkehrsteilnehmer im Bereich der Polizeiinspektion Wismar leider immer wieder alkoholisiert unterwegs

Wismar (ots) - Bereits am 18. April 2018 kurz nach 23:00 Uhr kontrollierte Beamte des Polizeihauptreviers Wismar im Bereich des Weidendamms einen Radfahrer, der durch erhebliche Fahrunsicherheiten auffiel. Der durchgeführte Atemalkoholtest zeigte ...

POL-HWI: Projekttag mit der Polizei und der Verkehrswacht in Neukloster

Wismar (ots) - Am 24. April 2018 findet in der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neukloster ein durch die Polizei Wismar und die Verkehrswacht Wismar organisierter Projekttag für die Klassenstufen 1 bis 4 statt. Die Eröffnung erfolgt um ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Wismar: Fördermittel für Sanierung - Bauminister Christian Pegel übergibt am Montag (09.04.2018) in der Hansestadt Wismar zwei Zuwendungsbescheide. Zum einen erhält die Hansestadt Fördermittel in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro für die Sanierung der Fritz-Reuter-Grundschule. Die Mittel kommen aus dem „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung“ (EFRE). Die Gesamtkosten für ..

Präsentation Wahlergebnis Bürgermeisterwahl - Präsentation der Zwischenergebnisse und des Endergebnisses der Bürgermeisterwahl im Bürgerschaftssaal des Wismarer Rathauses. Die Bürgerinnen und Bürger von Wismar haben am Wahlsonntag (15.04.2018) ab 18:00 Uhr die Möglichkeit, im Bürgerschaftssaal des Wismarer Rathauses die aktuellen Ergebnisse der ...

Restarbeiten in der Straße Schweinsbrücke - Nachdem die Fertigstellung der Straßenbauarbeiten in der Straße Schweinsbrücke durch den Winter unterbrochen werden mussten, werden ab dem 09.04.2018 die Straßenbauarbeiten wieder aufgenommen. Es werden die Hausvorfelder im westlichen Gehweg fertiggestellt und im Fahrbahnbereich werden einzelne ...

High-Tech für ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger - Kulturministerin Birgit Hesse hat in Wismar zwei GPS-Vermessungsgeräte an die ehrenamtlichen Bodendenkmalpflegerinnen und Bodendenkmalpfleger in Mecklenburg-Vorpommern symbolisch übergeben. Die Bodendenkmalpfleger Dr. Carsten Schmoldt von der Initiative Pro Archäologisches Landesmuseum (IPAL) und Dr. Mirko Renkewitz nahmen sie bei dem Treffen entgegen. Das Land hat ...

1. Spatenstich für Kreisstraße 66 - Am Donnerstag (05.04.2018) nimmt Infrastrukturminister Christian Pegel mit der Landrätin vom Landkreis Nordwestmecklenburg, Kerstin Weiss, den 1. Spatenstich zum Ausbau und der Erneuerung der Kreisstraße 66 vor. Die Kreisstraße 66 ist eine wichtige zwischenörtliche Verbindungsstraße mit hohem Verkehrsaufkommen. Die ...

Ministerin informiert sich über Schulsituation - Die Situation an den Wismarer Schulen ist durch steigende Schülerzahlen vor allem im Grundschulbereich geprägt. Die Beschulung der Schülerinnen und Schüler der zukünftigen neuen Grundschule erfolgt zu Zeit noch an der Grundschule am Friedenshof. Bildungsministerin Birgit Hesse möchte sich vor Ort ein Bild über ...

Förderbescheid für NAHBUS - Infrastrukturminister Christan Pegel übergibt morgen (04.04.2018) einen Zuwendungsbescheid über 600.000 Euro an den Geschäftsführer der NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH in Grevesmühlen für die Neuanschaffung von Bussen. Die Förderung erfolgt gemäß der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für die Neubeschaffung von Bussen des ...

Amtsleiterin des Rechnungsprüfungsamtes - Frau Treumann ist Stadtverwaltungsoberinspektorin und Beamtin auf Lebenszeit. Mit Wirkung vom 01.01.2018 wurde Frau Treumann in die Hansestadt Wismar versetzt und hat sich seither in die Tätigkeiten des Rechnungsprüfungsamtes eingearbeitet. Ab dem 01.04.2018 übernimmt sie die Leitung des Rechnungsprüfungsamtes, da ihre Vorgängerin in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Treffen der Welterbe-Verantwortlichen von MV - Auf Anregung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Referatsleiter Dr. Titzck, treffen sich am 4. April 2018 die Welterbekoordinatoren von Mecklenburg-Vorpommern zu einem Arbeitsgespräch in der Hansestadt Wismar. M-V verfügt bislang mit den Historischen Altstädten von Stralsund und Wismar und den Buchenwäldern im Nationalpark Jasmund und im Müritz-Nationalpark über zwei UNESCO-...

Brandeinsatz in der Gartenanlage Redentin - Die Berufsfeuerwehr Wismar wurde um 15.06 Uhr, zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Altstadt zu einem Feuer in die Gartenanlage Redentin gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Gartenlaube bereits in voller Ausdehnung und es konnten benachbarte Lauben durch den Einsatz von drei Strahlrohren geschützt und erhalten werden. Die eingesetzten Kräfte haben zwei Propan-Gasflaschen aus ...

Schloss Gadebusch: Nutzungskonzept ist erfreulich - „Das 1573 erbaute Renaissance-Schloss in Gadebusch geht offenbar einer guten Zukunft entgegen. Die Stadt Gadebusch hat ein tragfähiges Konzept zum Erhalt und zur zeitgemäßen Nutzung des Schlossareals entwickelt. Die Sanierungskosten sind nicht unerheblich. Aber es geht hier schließlich um ein Stück kulturelle Identität ..

Auszählung U16 Wahl - Im Rahmen des Projektes "Demokratie leben" finden in der Hansestadt Wismar zur Bürgermeisterwahl U16-Wahlen statt. Kinder- und Jugendliche, die noch nicht wählen dürfen, haben so die Gelegenheit ihre Stimme abzugeben. Es gab im Rahmen dieser U-16 Wahl auch eine Vorstellung aller Bürgermeisterkandidaten für Kinder und Jugendliche. Hier mussten die ...

Schloss Bothmer: Der Pfeilstorch ist zurück - Der bekannteste Storch des Landes ist zurück auf Schloss Bothmer. Professor Wolfgang Schareck, Rektor der Universität Rostock, übergab heute eine Kopie des Storches an Finanzminister Mathias Brodkorb. Der Storch wurde 1822 im Klützer Winkel erlegt und lieferte seinerzeit den ersten Beweis für den Fernzug der Störche bis in das äquatoriale Afrika. „Mit dem Frühling“, so Rektor Schareck, „kehrt unser berühmter ...

Bau eines Global Class-Kreuzfahrtschiffes - Es wird das größte Passagierschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde – und dank des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz (KI) an Bord gleichzeitig das technologisch fortschrittlichste. Genting Hong Kongs Vorstandsvorsitzender und CEO Tan Sri ...

Großer Tag für die MV Werften - „Heute ist ein großer Tag für die MV Werften und die Industrie in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt. Ich freue mich, beim 1. Brennschnitt für das erste Schiff der „Global Class“ dabei sein zu können. Mit 340 m Länge und 20 Decks ist es das größte Kreuzfahrtschiff, das je in Deutschland gebaut wurde“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ...

Bildungsministerin besucht Schulen - Bildungsministerin Birgit Hesse besucht am Donnerstag, 8. März 2018, drei Schulen in Nordwestmecklenburg. Die „Kleine Schultour Nordwest“ macht den Auftakt von weiteren Schulbesuchen in den anderen Landesteilen, bei denen sich die Ministerin vor Ort über die Arbeit der Schulen informieren und mit den Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch kommen möchte. „Die Schulbesuche sind eine gute Gelegenheit, Einblicke in den Schulalltag und in das Unterrichtsgeschehen zu erhalten“, sagte ...

Im Einsatz für Wismar - Wir haben einen weiteren Schritt im digitalen Zeitalter gemacht und präsentieren die Berufsfeuerwehr Wismar jetzt auch mit eigener Homepage. Mit dieser Seite wollen wir uns und unsere Aufgaben vorstellen und die Bürgerinnen und Bürger mit nützlichen Tipps und Hinweisen versorgen. Zu finden sind wir unter www.berufsfeuerwehr.wismar.de ab dem 01.03.2018. Wir wünschen viel Spaß beim „surfen“ und freuen uns über ein feedback.

Maßnahmenpaket für die Kindertagespflege - Auf sechs landesweiten Regionalkonferenzen informiert das Ministerium über die Ausweitung der Fort- und Weiterbildung des Landes für Kindertagespflegepersonen und diskutiert mit Tagespflegepersonen und Vertreterinnen und Vertretern der Landkreise über die Etablierung von praktikablen Vertretungsmodellen bei Ausfallzeiten. Die ...

Neue Niederlassung in Neustadt-Glewe - Die torsino GmbH hat eine Produktionsstätte in Neustadt-Glewe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) errichtet. Das Unternehmen fertigt hochwertige Kunststoff-Torsen als Werbeartikel für Sportvereine. „Das neue Produkt für Sportfans wird in Neustadt-Glewe gefertigt und soll von dort aus bundesweit die Herzen vor allem der Fußballbegeisterten erobern. Mit der Errichtung der Produktionsstätte der torsino GmbH sind fünf ..

Bus wirbt für Schutz vor Gewalt gegen Frauen - Die Integrationsbeauftrage der Landesregierung, Dagmar Kaselitz, überreichte heute, am 9. Februar, den Fördermittelbescheid an das Wismarer Projekt „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – Schutz vor Gewalt für Frauen, insbesondere geflüchtete Frauen. „Gewalt an Frauen ist in Deutschland leider keine Seltenheit: Jede Vierte hat körperliche oder sexuelle Partnerschaftsgewalt bereits erlebt“, sagte Kaselitz ...

Zuwendungsbescheid für Kurt-Bürger-Stadion - Bauminister Christian Pegel übergibt am Donnerstag (08.02.2018) dem Bürgermeister der Hansestadt Wismar, Thomas Beyer, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro für die Sanierung des Kurt-Bürger-Stadions in Wismar-West. Die Mittel kommen aus dem Kommunalinvestitionsförderungsfonds. Die Gesamtkosten betragen ca. 1,8 Millionen Euro. Um das Kurt-Bürger-Stadion ...

„Mittwochsrunde zu Wismar“ - Rund 100 Unternehmer und Vertreter aus Politik, Verwaltung sowie dem öffentlichen Leben trafen sich heute zum traditionellen Neujahrsempfang der „Mittwochsrunde zu Wismar“ im phanTECHNIKUM in der Hansestadt Wismar. „Die wirtschaftliche Entwicklung im Land erweist sich als robust. Die Region Nordwestmecklenburg mit Wismar als Zentrum trägt einen erheblichen Anteil dazu bei. Die regionale maritime ...

AfD-Kandidat verliert seinen Job - „Der Fall schockiert mich zutiefst. Wenn unbescholtene Bürger ihren Arbeitsplatz verlieren, weil sie sich für die AfD engagieren, ist das ein Skandal erster Klasse. Und es ist ein schlechtes Zeichen für eine Gesellschaft, die sich demokratisch nennt. Sowohl der Zeitpunkt der Kündigung kurz nach Bekanntwerden der Kandidatur, wie auch die die ...

Forschungsprojekt zu Garnelen aus Aquakultur - Das Institut für Fischerei der Landesforschungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern untersucht bis 2020 in einem Forschungsprojekt in Kooperation mit der „Garnelen Farm Grevesmühlen“ Möglichkeiten zur Optimierung der Garnelenzucht in Aquakultur. Derzeit werden jährlich etwa 40.000 Tonnen Garnelen und verwandte Krebsarten tiefgefroren nach Deutschland importiert. „Doch das Interesse der Konsumenten an ...

Geänderte Abfuhrtermine - Zu Beginn des Jahres hat das Unternehmen Veolia Umweltservice Nord GmbH die Abfuhrtermine für die gelbe Tonne und den gelben Sack in Teilgebieten der Hansestadt Wismar verändert. Offenbar waren viele Bürgerinnen und Bürger über diese neuen Abfuhrtermin nicht informiert worden, daher möchten wir als Stadtverwaltung nun unsererseits für Aufklärung sorgen. Im Wohngebiet "Ostseeblick" werden ab sofort dienstags in der ungeraden ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.