Rostock Aktuell


Clever mobil unterwegs - In der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sind täglich 55.000 Berufspendlerinnen und -pendler unterwegs. Die meisten Rostockerinnen und Rostocker nutzen im Berufsverkehr täglich das Auto, gefolgt vom Fahrrad und dem ÖPNV. Das ergab eine Mobilitätserhebung aus dem Jahr 2018. In den Spitzenstunden führt der Berufsverkehr zu hohen Verkehrsbelastungen, durch Stau wird Stress ausgelöst und Gesundheitsschäden können die Folge sein. Ein umfassendes betriebliches Mobilitätsmanagement stärkt die Alternativen zum Auto und baut Hemmnisse zur Nutzung anderer Verkehrsmittel ab. Aber auch die Umstellung von Fuhrparks auf alternative Antriebe ist ein Bestandteil von möglichen Maßnahmen eines betrieblichen Mobilitäts...

Sicher Busfahren in Rostock - Premiere für Jan und seine „dicke Emma“: Morgen, am Freitag, werden die ersten der insgesamt knapp 2.000 Rostocker Erstklässler den Film „Jans Busschule“ sehen. Unterhaltsam und kindgerecht zeigen darin Jan, im wahren Leben Thilo und zum Drehzeitpunkt elf Jahre alt, als Fahrer der „dicken Emma“ und seine Kontrolleurskollegin Martje (12), was beim Bus- (und auch Straßenbahn-)fahren in Rostock zu beachten ist. Verkehrsminister Christian Pegel wird morgen unter den Gästen sein, wenn ...

Innungstreffen der Schornsteinfeger in Rostock - Am Donnerstag haben sich die Mitglieder der Schornsteinfeger-Innung Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer Jahresversammlung in der Hansestadt Rostock getroffen. Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph warb vor Ort eindringlich für die Aus- und Weiterbildung junger Fachkräfte im Schornsteinfegerwesen. „Der Beruf des Schornsteinfegers ist vielseitig und modern. Neben dem allseits bekannten Reinigen des Schorn...

Erster bundesweiter "Warntag" - Am Donnerstag, 10. September 2020, findet der erste bundesweite „Warntag“ statt. Darauf weist das Brandschutz- und Rettungsamt hin. Um 11 Uhr wird von der nationalen Warnzentrale im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) eine deutschlandweite Warnung unter Nutzung aller zentral angeschlossenen Warnmittel durchgeführt. Sie wird an alle so genannten Warnmultiplikatoren geschickt, die am Modularen Warnsystem (MoWaS) ...

Kostenloser Fahrradstadtplan - Ein kostenloser Fahrradstadtplan gehört zu einem Willkommenspaket, mit dem Rostocks Neubürgerinnen und Neubürger ab heute überrascht werden. „Mit der Veröffentlichung des Fahrradstadtplanes setzen wir nun die erste Maßnahme aus unserem Maßnahmenpaket zur Radverkehrsförderung um. Der informative Plan soll Wege weisen für eine umweltfreundliche Mobilität in Rostock“, freut sich Dr. Ute Fischer-Gäde, die kommissarische Amtsleiterin des neuen Amtes ...



Warnemünder Stromfest auf 2021 verschoben Stromfest fällt 2020 aus 27. WARNEMÜNDER STROMFEST AUF 2021 VERSCHOBEN Traditionell wird das ...

VHS Rostock - Ende August, Anfang September 2020 starten an der Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock neue Kurse zum Nachholen eines Schulabschlusses. Um daran teilnehmen zu können, muss in einem persönlichen Gespräch geprüft werden, ob die Zulassungsbedingungen erfüllt ...

Licht an! Eine Stadtgeschichte der Beleuchtung - Das Kulturhistorische Museum Rostock präsentiert ab dem 24. Juli 2020 mit der Ausstellung „Licht an! Eine Stadtgeschichte der Beleuchtung“. Nach dem pandemiebedingten Ausfall der Vorgängerausstellung nimmt das Museum sein Sonderausstellungsprogramm ...

Sonderausstellung "Queer in Rostock" - Eine neue Sonderausstellung „Queer in Rostock“ wird ab Samstag (27. Juni 2020) im Kulturhistorischen Museum Rostock gezeigt. Sie erzählt, wie Lesben, Schwule und Trans* Rostocks Kunst, Kultur und Stadtgeschichte mitgeprägt haben. Dargestellt ist auch, unter welchen ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Drei Graffitisprayer in KTV gefasst

Rostock (ots) - Insgesamt drei Graffitisprayer wurden gestern Nacht gegen 6 Uhr morgens durch die Rostocker Polizei gestellt. Ein Hinweisgeber hatte sich bei der Polizei gemeldet. Er habe beobachtet, wie eine Tatverdächtige Graffiti an eine ...

POL-HRO: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach 8-jährigem Rostocker

Rostock (ots) - Der seit dem 23.09.2020 durch die Polizei Rostock als vermisste gemeldete 8-Jährige ist wohlbehalten aufgegriffen worden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche nach dem Jungen. Er wurde dank ...

POL-HRO: Immer der Nase nach: Polizei stellt Graffitisprayer

Rostock (ots) - Zwei Tatverdächtige schienen in der heutigen Nacht mehr als überrascht, als plötzlich zwei Polizeibeamte neben ihnen standen. Die beiden Tatverdächtigen waren gerade dabei, mehrere Graffiti an die Wände einer Unterführung in ...

POL-HRO: Ladendetektiv überwältigt Dieb

Rostock (ots) - Ein Ladendetektiv konnte am Montagnachmittag nach heftigen körperlichen Auseinandersetzungen einen Ladendieb stellen. Der Vorfall ereignete sich gegen 15:30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Rostocker Innenstadt. Ein ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

Kommission Universitätsmedizin 2020 - Die „Kommission Universitätsmedizin 2020“ hat ihre Arbeit abgeschlossen und ihre Vorschläge für die Weiterentwicklung der Universitätsmedizinen vorgelegt. Trotz der Corona-Pandemie hat die Kommission den Bericht nur mit geringer Verzögerung vorgelegt. Eine Anhörung ...

Nachtragshaushalt des Landkreises Rostock - Das Ministerium für Inneres und Europa hat über den 1. Nachtragshaushalt 2020 des Landkreises Rostock entschieden. Dieser ersetzt den ursprünglich durch den Kreistag beschlossenen Haushalt und ist notwendig geworden, damit bisher nicht veranschlagte Auszahlungen für weitere, in diesem Jahr notwendige Investitionen, insbesondere im Bereich der Schulen und Kreisstraßen, getätigt werden können. Die größte ...

Neue Professoren für die Hochschulen - Wissenschaftsstaatssekretärin Susanne Bowen hat heute in Schwerin zwei neuen Professorinnen und vier neuen Professoren für die Hochschulen im Land ihre Ernennungsurkunden überreicht. Die Professorinnen und Professoren treten am 1. September 2020 ihren Dienst an. Dr. phil. Maxi Sabine Berger wurde zur Professorin im Fach „Kulturwissenschaften“ ...

Mehr Lebensqualität und Gesundheit - „Lebensqualität und Gesundheit in Rostock“ (LeGeR“) heißt ein neues Kooperationsprojekt des Gesundheitsamtes der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, des Institutes Lernen und Leben e.V. (ILL e.V.) und der Techniker Krankenkasse. In diesem deutschlandweit einmaligen Vorhaben setzen die Partner von „LeGeR“ zukünftig gezielt Impulse im Stadtteil Evershagen zur Gesundheitsförderung und Prävention. Dabei werden ...

Investitionen in Schulen, Horte und Kitas - „Kommunalpolitik und Stadtverwaltung wollen grundsätzlich an den bestehenden Plänen für städtische Investitionen festhalten.“ Darüber informiert Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen im Ergebnis einer Umfrage innerhalb der Bürgerschaft. „Dennoch sind thematische Schwerpunkte zu erkennen, was am wichtigsten ist. An erster Stelle stehen die ..

Straßendecken und Bushaltestellen werden erneuert - Wegen Fahrbahnverschleiß werden in der Warnowallee von der Ostseeallee bis zur St.-Petersburger Straße und der Anliegerstraße Warnowallee südlich der Hauptverkehrsstraße die Asphaltdeckschichten erneuert. Dies teilt das Tiefbauamt mit. Auf einer Länge von 850 Metern werden Straßenabläufe ausgetauscht, Bushaltestellen saniert, Asphaltbinder- und deckschichten sowie die ...

Oli radelt - Spenden für den Verein „Flying Hope e.V.“ zu sammeln ist das Ziel des Radsportlers Oliver Trelenberg aus Hagen. Am Dienstag, 1. September 2020, ist die Hanse- und Universitätsstadt Rostock das Ziel seiner 55. Etappe im Rahmen seiner 4.890 Kilometer langen und 83 Tage währenden Radrundfahrt quer durch Deutschland. Unter dem Motto „Oli radelt“ sammelt der 1965 geborene Sportler ...

4 Schüler mit SARS-CoV-2 infiziert - Vier Schülerinnen und Schüler einer Rostocker Familie haben sich nach einem Auslandsaufenthalt mit SARS-CoV-2 infiziert. Darüber informiert das Gesundheitsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die Tests bei der Einreise nach Deutschland lieferten zunächst negative Befunde. Wegen der Infektion eines erwachsenen Familienmitglieds wurden ...

Neuer Krafttrainingsraum für den Olympiastützpunkt - Als „klares und erneutes Bekenntnis der Landesregierung zum Leistungssport in Mecklenburg-Vorpommern“ bezeichnet Sportministerin Stefanie Drese die neue Kraftraumanlage im Sportforum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. „Der Kraftraumkomplex bietet optimale Trainings-Bedingungen und soll Spitzensportlerinnen und Spitzensportler sowie jungen Talenten unseres Landes als Trainingsort bei der ...

Corona-Virus: 2 Schulen müssen schließen - In Mecklenburg-Vorpommern schließen die örtlichen Gesundheitsämter zwei Schulen wegen Corona-Infektionen. Dabei geht es um die Ostseegrundschule Graal-Müritz im Landkreis Rostock und das Goethe-Gymnasium Ludwigslust im Landkreis Ludwigslust-Parchim. „Wir haben von Anfang an gesagt, dass es Verdachtsfälle in den Schulen geben wird ...

Güstrow: Förderzusage für Park- und Festplatz - Für den Ausbau des Park- und Festplatzes An der Bleiche in der Barlachstadt Güstrow (Landkreis Rostock) übergibt Bauminister Christian Pegel am Montag, 10.8.2020, der Amtsleiterin und Ersten Stadträtin Jane Weber eine Förderzustimmung über knapp 600.000 Euro aus Städtebaufördermitteln. Die Gesamtausgaben für dieses Vorhaben belaufen sich ...

Aufruf zur Beteiligung an der Aktiv-Ausstellung - Wie soll sich Warnemünde weiterentwickeln? Diese Frage möchten Stadtplanerinnen und Stadtplaner mit den Warnemünderinnen und Warnemünder im Rahmen der Fortschreibung des Strukturkonzepts für die Ortsteile Warnemünde und Hohe Düne diskutieren. Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft bereitet gemeinsam mit ..

Straßenbauarbeiten in der Lübecker Straße - Im Auftrag der Nordwasser GmbH wird momentan der Mischwassersammler in der Max-Eyth-Straße/Lübecker Straße saniert. Im Bereich der Sperrung wird die Fahrbahn daher im Auftrag des Tiefbauamtes auf eine Länge von 70 Metern vollständig erneuert. Aufgrund der hohen Lufttemperaturen kann der Asphalt, der mehrlagig in einer Stärke von 36 ...

1. Preis bei internationalem Online-Wettbewerb - Die 15-jährige Rostockerin Meret Louisa Vogel errang den 1. Preis bei einem internationalen Online-Wettbewerb für Flöte in ihrer Altersgruppe II (15 und 16 Jahre). Darüber informiert das Konservatorium, Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ...

Andacht für verstorbenen Ehrenbürger - Aus Anlass des Todes des langjährigen Landesrabbiners und Rostocker Ehrenbürgers Dr. h.c. William Wolff ehrt die Hanse- und Universitätsstadt Rostock den Verstorbenen mit einer Andacht. Diese findet nach jüdischem Brauch 30 Tage nach der Beisetzung nun am Dienstag, dem 11. August 2020, um 17.30 Uhr vor dem Rathaus auf dem Neuen Markt statt. Neben Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen werden der Bischof im Sprengel ...

Neuer Krafttrainingsraum für den Olympiastützpunkt - Als „klares und erneutes Bekenntnis der Landesregierung zum Leistungssport in Mecklenburg-Vorpommern“ bezeichnet Sportministerin Stefanie Drese die neue Kraftraumanlage im Sportforum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. „Der Kraftraumkomplex bietet optimale Trainings-Bedingungen und soll Spitzensportlerinnen und ...

17. Anti-Graffiti-Aktionstag - Der nächste und bereits 17. Anti-Graffiti-Aktionstag findet am Sonnabend, 15. August 2020, in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt statt. Darüber informiert der Kommunale Präventionsrat. Mit dem seit 2014 durchgeführten Anti-Graffiti-Projekt möchte der Kommunale Präventionsrat der Hanse- und Universitätsstadt Rostock das Stadtbild verbessern und das Sicherheitsgefühl der Rostockerinnen und Rostocker bestärken, aber zum ...

Aus Rostock in die weite Welt - Schülerinnen und Schüler am Innerstädtischen Gymnasium in Rostock können zweisprachig lernen und damit die direkte Zugangsberechtigung zu einer französischen Universität erwerben. Mit dem so genannten AbiBac – einer Kombination aus dem deutschen Abitur und dem französischen Baccalauréat – haben Schülerinnen und Schüler nicht nur ...

Altbatterien und Akkus richtig entsorgen - Die Zahl der Geräte mit Informationstechnik wächst und damit auch der Bedarf an wieder aufladbaren Lithium-Akkus und nicht wieder aufladbaren Lithium-Batterien. Diese werden unter anderem in Notebooks, Handys, Uhren, Kameras, Taschenrechnern, Speicherchips, E-Bikes oder medizinischen Geräten verwendet. Bei unsachgemäßer ...

Neue Ideen für Lange Nacht der Museen gefragt - Neue Ideen für Rostocks Lange Nacht der Museen sind gefragt. „Die zur Tradition gewordene Lange Nacht der Museen im Oktober in der Nacht der Zeitumstellung von 18 Uhr bis in die späten Abendstunden muss angesichts der Corona bedingten Veranstaltungs...

Zum Europäischen Staatsanwalt ernannt - „Die Gründung der Europäischen Staatsanwaltschaft wird von einem zentralen europäischen Gedanken getragen: Zusammenarbeit. Sie ist ein bedeutender Meilenstein für die Errichtung eines einheitlichen europäischen Rechtsraums auf dem Gebiet des Strafrechts.“, so Justizministerin Hoffmeister. „Es freut mich daher umso mehr, dass der erste Europäische Staatsanwalt für Deutschland aus unserem Bundesland stammt ...

Spielplatz neu gestaltet - Das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat den Gerätespielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage "Kloster zum Heiligen Kreuz" in Rostock Stadtmitte neu gestaltet und saniert. Die Planung stammt aus der Feder des Rostocker Landschaftsarchitekten Thomas Henschel. Die Bauleistungen hat ...

Schulstart mit steigenden Schülerzahlen - Rostocks Schülerzahlen steigen. 20.010 Kinder und Jugendliche starten in der kommenden Woche an Rostocks allgemeinbildenden Schulen in das neue Schuljahr. Das sind 840 mehr als im vergangenen Jahr. Sie erwerben an kommunal (15.168 Schülerinnen und Schüler) und frei getragenen Einrichtungen (4.842 Schülerinnen und Schüler) in Rostock ...

Frauenpower für Landwirtschaft und Umwelt - Eine Frauenquote ist für das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) mit Sitz in Rostock nicht erforderlich. Die siebenköpfige Leitung des Hauses weist fünf weibliche Abteilungsleiter auf. Und Chef ist auch eine Frau. Im Juli 2018 übernahm die Juristin Ines Liefke die Leitung des StALU MM. „Das ist allerdings ...

Warnemünde: WLan im Strandkorb - Digitalisierungsminister Christian Pegel wird am Mittwoch, 29. Juli, mit Dr. Hannes Ametsreiter, Deutschland-Chef von Vodafone, die ersten WLan-Strandkörbe in Warnemünde offiziell in Betrieb nehmen. Auch der Vermieter dieser Strandkörbe, Matthias Treichel von der „Strandoase“ steht als Gesprächspartner zur Verfügung. Wer einen Strandkorb mietet, erhält vom Servicepersonal der „Strandoase Treichel“ neben dem Strandkorbschlüssel einen ...

Machbarkeitsstudie: Nachhaltige Wärmeversorgung - Für eine Machbarkeitsstudie zur nachhaltigen Wärmeversorgung in der Gemeinde Rühn (Landkreis Rostock) übergibt Energieminister Christian Pegel am Dienstag, 28.7.2020, dem Bürgermeister Hans-Georg Harloff einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 32.130 Euro. Dabei handelt es sich um Mittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) über die ...

HOSPIZ feiert Einweihung neuer Hochbeete - „Noch grüner, noch mehr zum Wohlfühlen„ – das ist einer der wichtigen Gedanken am Hospiz des Klinikums Südstadt Rostock für Menschen, die den letzten Weg in Würde gehen. Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse und Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner. „Mit den neuen Hochbeeten möchten wir den Ausblick für zwei Zimmer ohne ...

Rostock: Schüsse bei Hochzeitskorso - „Dieses Verhalten ist vollkommen inakzeptabel, der Vorfall muss umfassend aufgeklärt werden. Schüsse als Ausdruck von Freude mit offenbar scharfer Munition auf Hochzeiten abzugeben, hat in Mecklenburg-Vorpommern nichts zu suchen. Unbescholtene Bürger werden ...

Digitalisierung im Kuhstall - Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus hat sich auf dem Gut Dummerstorf über den aktuellen Stand des Einsatzes modernster Melktechnik informiert. Die Gut Dummerstorf GmbH hat in ein automatisches Melksystem mit 6 Melkrobotern der neuesten Generation investiert, mit dem 410 Milchkühe gemolken werden. Die Investitionskosten betrugen 1,3 Mio. € ...

Mitglieder für Beirat gesucht - Transparent und nachvollziehbar: die Beteiligungskultur in Rostock soll gestärkt und gefördert werden – gemeinsam mit Einwohnerinnen und Einwohnern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik. Im Dezember 2019 hatte die Bürgerschaft den Leitfaden für mitgestaltende Bürgerbeteiligung in Rostock beschlossen und damit einen wichtigen Grundstein zur Stärkung und Verbesserung der Beteiligungskultur in der Stadt gelegt. Nachdem ..

BUGA-Container macht Station in Gehlsdorf - Die bunten BUGA-Container informieren derzeit an der Kreuzung Deponie/Uferweg Gehlsdorf/ Primelberg über die Bundesgartenbauausstellung. Einwohnerinnen und Einwohner können bei einem Besuch vor Ort Wünsche und Anregungen an die Stadtverwaltung geben, teilt der Fachbereich BUGA mit. Ein Expert*innen-Dialog zum Thema Stadtpark findet ...

Auf Schloss Güstrow starten die Bauarbeiten - In Güstrow rollen die Bagger: Dieser Tage begannen die Bauarbeiten am 3. Bauabschnitt am Schloss Güstrow – mit geschätzten Kosten von rund 27 Mio. Euro eine der größten Baustellen des Landes. Kern der Baumaßnahmen ist die Instandsetzung der Südterrasse sowie des Altanfragments. Als erstes Bauteil wird dabei die Südterrasse saniert, in deren ...

Ortsamt Besuche nur nach Terminabsprache - Aufgrund einer Havarie muss das Ortsamt Nordwest 2 in Lütten Klein bis auf Weiteres geschlossen bleiben, teilt das Stadtamt mit. Alle Leistungen des Ortsamtes werden in dieser Zeit im Ortsamt Nordwest 1 im Klenow Tor in der Albrecht-Tischbein-Straße 48 angeboten. Die Dokumente, die im Ortsamt in Lütten Klein beantragt wurden, können in dieser Zeit im Ortsamt in Groß Klein abgeholt werden.

Wegen eines Wasserschadens geschlossen - Aufgrund eines Wasserschadens bleibt der Pflegestützpunkt in der Warnowallee 30 voraussichtlich bis 14. August 2020 geschlossen, teilt das Amt für Jugend, Soziales und Asyl mit. Eine Beratung ist aber für alle Rostocker Einwohnerinnen und Einwohner telefonisch oder in dringenden Angelegenheiten persönlich nach vorheriger telefonischer ...

Außengastronomie kann erweitert werden - Im Bereich der Warnemünder Mühlenstraße zwischen Kirchenplatz und Dänischer Straße, verkehrsrechtlich eine Fußgängerzone, ist ab kommendem Wochenende eine gastronomische Nutzung möglich. Heute wurden Schutzelemente aus Beton und zusätzlich verkehrssichernde Elemente von der Straßenmeisterei aufgestellt. Diese Maßnahmen sind zur ...

Neues Sozialticket ab 1. August - Ab. 1. August 2020 können Warnow-Pass-Inhaber auch Wochen- und Monatskarten des Verkehrsverbundes Warnow (VVW) für die Tarifzone Rostock ermäßigt erwerben. Damit wurde der bislang nur für Einzelfahrten und Tageskarten geltende Rabatt erweitert. Das neue Monatsticket „Warnow-Pass-Mobil“ wird künftig 36 Euro im Abo kosten. Das sind 22 Euro weniger als das normale Rostocker Monatsticket zum Preis von 58 Euro. Die neue ...

Wiro: Zuschüsse für Personenaufzüge - Die Wohnungsgesellschaft „Wohnen in Rostock“ (Wiro) erhält für die Nachrüstung von insgesamt acht Personenaufzügen an der Nobelstraße 16 bis 19 und an der Lomonossowstraße 13 bis 16 vom Landesbauministerium einen Zuschuss in Höhe von 316.800 Euro. Die 64 Wohnungen der fünfgeschossigen Wohngebäude aus den Jahren 1964 und 1965 werden künftig mit dem Außenaufzug erreichbar sein. Im Rahmen des ...

Jetzt online das neue WarnowQuartier mitgestalten - Für das neu entstehende WarnowQuartier steht ab sofort eine Online- Beteiligungsmöglichkeit unter der Internetadresse www.warnowquartier.de zur Verfügung. Noch bis zum 21. August 2020 können hier konkrete Projektideen und innovative Konzepte für den neuen Stadtteil am Wasser eingereicht werden. In Rostocks Osten tut sich was ...

Karten zum Rostocker Stadtklima - Die aktuelle Klimafunktionskarte ist im Geoportal der Hanse- und Universitätsstadt Rostock https://www.geoport-hro.de/desktop unter der Rubrik „Umwelt und Klima“ veröffentlicht. Die Daten wurden im Auftrag des Amtes für Umwelt- und Klimaschutz erarbeitet. Sie konkretisieren die bisherigen Angaben zum Stadtklima und zeigen unter ...

„Digitrans“-Förderung - Vier Firmen der Stadt Rostock erhalten insgesamt 34.837,50 Euro aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz Digitrans. Das Digitalisierungsministerium unterstützt damit Unternehmen im Land bei der Digitalisierung ihrer Leistungen und somit dabei, sich für die Zukunft gut aufzustellen. Das Kontaktlinsenzentrum Maxam erhält knapp 10.000 Euro für eine moderne Hard- und Software...

Studiengang Hebammenwissenschaft - Erstmals bietet eine Universität in Mecklenburg-Vorpommern den Studiengang Hebammenwissenschaft an. Die Universität Rostock wird zum Wintersemester 2020/21 einen entsprechenden Studiengang einrichten. Damit erhält die Ausbildung zur Hebamme erstmals im ...

Radabstellanlagen Am Wendländer Schilde - Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock plant in der Innenstadt frei verfügbare Radabstellanlagen zu errichten, teilt das Tiefbauamt mit. Diese sollen auf dem Platz im Kreuzungsbereich „Am Wendländer Schilde“/„Mühlenstraße“ errichtet werden. Die Arbeiten führt die Firma Grünanlagen-Bau-GmbH-Nord vom 20. Juli bis 7. August 2020 durch ...

Schlichten statt Richten - Noch bis zum 31. Juli können sich Interessenten als ehrenamtliche Schiedspersonen für Rostocker Schiedsstellen bewerben. Runder Tisch statt Klage ist das Ziel dieser Gremien. Streitigkeiten beispielsweise über die eingeworfene Fensterscheibe oder die zu hohe Hecke des Nachbarn sowie weitere Ansprüche aus dem Nachbarrecht können einfach geschlichtet werden. Aber ...

Verkehrsknoten Evershagen ist fertig - Heute haben Landesverkehrsminister Christian Pegel und Rostocks Vize-Oberbürgermeister Chris Müller-von Wrycz Rekowski den neuen Knoten Evershagen an Rostocks Stadtautobahn (B103) vorgestellt. „Bereits seit Anfang Juni rollt der Verkehr hier nun ampel- und somit in der Regel staufrei über die Stadtautobahn. Dank einer neuen Brücke und zweier Rampen haben jetzt die Autofahrer in alle Richtungen freie Fahrt“, sagt ...

Rostock bietet Frauen Chancen für Spitzenjobs - Frauen können es in Rostock weit bringen. Die Hanse- und Universitätsstadt nimmt in einer aktuellen, bundesübergreifenden Studie einen Spitzenplatz in punkto Frauenanteil in Führungspositionen ein. „Unsere Stadt ist damit deutschlandweit eine der Vorreiterkommunen. Wir freuen uns sehr, dass wir in der 'FIT-Public-Management-Studie 2020' der Zeppelin Universität Friedrichshafen so gut abgeschnitten ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.