Rostock Aktuell


Feierliche Zeugnisübergabe - Rund 150 junge Leute aus Gesundheitsfachberufen erhalten am Freitag (20. Juli 2018) ihr Abschlusszeugnis zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Physiotherapeuten/in, Altenpfleger/in und Medizinisch-Technische(n) Radiologieassistent/in in einer feierlichen Veranstaltung von 14 bis 16 Uhr im Rostocker Barocksaal. Sie haben ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich an der Beruflichen Schule (BS) „Alexander Schmorell“ am Klinikum Südstadt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock abgeschlossen. Grußworte werden erwartet von Doreen Schumann, Diplom-Pflegepädagogin und Schulleiterin der „Alexander Schmorell“, Sylvia Waterstradt, Diplom-Pflegewirtin und Pflegedienstdirektorin des Klinikums Südstadt Rostock und Lars Brandes, Abteilungsleiter vom Amt für Schule und Sport Rostock. Im Anschluss an ...

Gesundheits- und Krankenpflegerinnen gesucht - Aktuell gibt es in Mecklenburg-Vorpommern 80.000 Pflegebedürftige und dabei fehlt das Fach- und Pflegepersonal. Konkret fehlen in Mecklenburg-Vorpommern zwischen 700 und 1.300 Pflegekräfte. Und bis 2020 werden hier insgesamt 3.000 neue Pflegefachkräfte benötigt. Diesem Trend stellt sich das Klinikum Südstadt Rostock. Bot das Klinikum in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger vor fünf Jahren 28 Ausbildungsplätze, sind es heute 40 Ausbildungsplätze. Ähnlich verhält ..

Verkehrssperrung - Auf Grund von Brückenbauarbeiten sind im Bereich der B 103 (An der Stadtautobahn), Kreuzung Evershagen vom heute an (13. Juli 2018) 20 Uhr bis morgen (14. Juli 2018) 8 Uhr die beiden Fahrstreifen in Fahrtrichtung Rostock voll gesperrt. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Für den Fahrverkehr in Fahrtrichtung Rostock ist bereits ab dem Kreuzungsbauwerk Lütten Klein eine Umleitung über die Warnowallee - St. Petersburger Str. - B.-Brecht-Str. zur B 103 ausgeschildert. Vom 14. Juli, 18 Uhr bis 15. Juli, 6 Uhr sind in diesem Bereich die beiden ...

Rostock ist und bleibt weltoffen - Für verantwortungsvolle und menschenwürdige Entscheidungen in der Flüchtlingspolitik hat sich Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling ausgesprochen. „Unsere Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat bereits seit vielen Jahren keine geschlossene Stadtmauer mehr und im Herbst 2016 nachdrücklich bewiesen, dass Toleranz, Weltoffenheit und Solidarität in der Stadtgesellschaft fest verankert sind. Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock unterstützt jede ...

Projekt "Rostock singt" - Am 15. Juli 2018 findet im Stadthafen im „Rostocker Oval“ eines der größten Bürgerbeteiligungsprojekte zum Stadtjubiläum statt „Rostock singt“. Alle Rostockerinnen und Rostocker und ihre Gäste, Chöre, Vereine, Kinder, Eltern, Großeltern, Musikerinnen und Musiker - alle sind eingeladen, gemeinsam zu singen und zu musizieren. Einen Vorgeschmack auf das Sangesfest gab es bereits im Januar zur Winterserenade in der Nikolaikirche, als über 800 Gäste zusammen beindruckend und beindruckt ...



Mittendrin statt nur dabei - Wir laden Sie herzlich zur Tagung "Mittendrin statt nur dabei – Zur Integration in Deutschland" am Mittwoch, dem 12. September 2018 in der Universität Rostock (Arno-Esch-Hörsaal auf dem Campus in der Ulmenstraße 69, 18057 Rostock) ein. In diesem Jahr richtet die Tagung neben einer ...

Rostock Cruise Festival - „In diesem Jahr stellen wir mit 205 Anläufen von 43 Kreuzfahrtschiffen eine neue Bestmarke für Warnemünde auf und empfehlen uns mit dem ersten ROSTOCK CRUISE FESTIVAL im Jubiläumsjahr einmal mehr als attraktiven Kreuzfahrthafen“, so Oberbürgermeister Roland Methling. Und ...

6 Ausstellungen an 4 verschiedenen Orten - Noch bis zum 24. August 2018 zeigt migra e.V. in der Kleinen Interkulturellen Galerie (Waldemarstraße 32, 18057 Rostock) in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern die Ausstellung „Makrofotografie von Viktor Ibrahiem“. Die Ausstellung wurde am 7 ...

Die Stadt der Zukunft - Die Ausstellung „Future City – Stadt der Zukunft“ ist anlässlich des 38. Internationalen Hansetages vom 22. bis zum 24. Juni 2018 auf dem Platz vor dem Kröpeliner Tor zu sehen. Die Ausstellung steht in der Tradition der HANSEartWORKS, die jährlich von der jeweils gastgebenden Hansestadt ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Räuberische Erpressung in Rostock aufgeklärt - Haftbefehl für 25-jährigen Tatverdächtigen erlassen

Rostock (ots) - Nachdem Ermittler des Kriminalkommissariats Rostock eine räuberische Erpressung vom 09.Mai 2018 aufklären konnten, sitzt einer der Tatverdächtigen jetzt in Untersuchungshaft. Der 25-jährige Rostocker hatte mit seinen Komplizen einem ...

POL-HRO: Graffitisprayer in Rostock gestellt

Rostock (ots) - Gegen zwei junge Männer, die in Rostock Schutow Graffiti gesprayt hatten, wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Zeugen hatten die beiden 19 und 22 Jahre alten Tatverdächtigen am Samstagabend dabei beobachtet, wie diese die Wände ...

POL-HRO: Mehrere Fahrzeuge beschädigt -Tatverdächtiger gestellt

Rostock (ots) - Insgesamt sieben Fahrzeuge beschädigte ein 38-Jähriger in der Nacht zum vergangenen Sonnabend in Rostock Dierkow. Die betroffenen Pkw standen auf verschiedensten Parkplätzen in der Rostocker Lorenzstraße. Zeugen hatten den Mann dabei ...

POL-HRO: Räuberische Erpressung in Rostock - Zwei Tatverdächtige in U-Haft

Rostock (ots) - Nach einer räuberischen Erpressung in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Rostock-Nienhagen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Am 10.07.2018 gegen 00:45 Uhr hatten sich die zwei Tatverdächtigen unerlaubt ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

12.000 Besucher in der Ausstellung - Seit dem 15. Juni 2018 ist sie zu sehen, die große Ausstellung zur Rostocker Stadtgeschichte im Kulturhistorischen Museum Rostock. Heute begrüßte das Museum bereits die 12.000. Besucherin in der Ausstellung - Grundschülerin Emilia aus Jena. Sie besucht derzeit mit ihrer Schwester und ihren Eltern Verwandte in Rostock und hatte sich aus familiärer Bindung auf die Spuren der Rostocker Geschichte begeben. Die Ausstellung führt ..

Leibniz-Institut für Katalyse - Wirtschaftsminister Harry Glawe hat sich am Montag (09.07.) beim Leibniz-Institut für Katalyse (LIKAT) in Rostock über aktuelle Vorhaben informiert. Das Leibniz-Institut für Katalyse ist im Bereich der angewandten Katalyseforschung tätig (Katalyse ist die Wissenschaft von der Beschleunigung chemischer Elementarprozesse). „Wir brauchen mehr Forschung ...

Beste Bedingungen für schöne Sommerferien - Rostock bietet beste Bedingungen zur Überbrückung der Sommerferien. Das hat eine Untersuchung des Internetportals Betreut.de ergeben. In einem Vergleich der 50 größten Städte Deutschlands erreichte Rostock den dritten Platz. „Dass man in Rostock wunderschöne Ferien verbringen kann, ist eine Binsenweisheit. Dass wir aber auch mit Betreuungsangeboten in den Ferien deutschlandweit damit ganz vorn sind, ...

Aufklärung für gestohlene Kinder - Der Petitionsausschuss des Bundestages in Berlin führte zu einer von der "Interessengemeinschaft gestohlene Kinder der DDR" Anfang April eingereichten Petition am 25. Juni 2018 eine öffentliche Sachverständigenanhörung durch. Die Petition fordert eine Aufarbeitung des Themas Zwangsadoptionen in der DDR. Hintergrund ist, dass seinerzeit Kinder ...

Big Jump 2018 - Umweltminister Dr. Till Backhaus eröffnete heute (08. Juli) im Dorf Linstow mit einem Sprung in den Linstower See den Internationalen Flussbadetag „Big Jump“ in Mecklenburg-Vorpommern. „Hinter diesem spaßigen Event steht ein ernstes Anliegen. Wir wollen damit ein Zeichen setzen für lebendige und saubere Gewässer – denn Wasser ist Leben“, betonte der Minister. Die vom ...

Kreisstraße von Kankel bis Scharstorf - Der Landkreis Rostock erhält vom Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung für den Ausbau der Kreisstraße DBR/GÜ 13 zwischen Kankel und Scharstorf einschließlich der Ortslage Scharstorf bis zur Kreisstraße DBR 19 Fördermittel in Höhe von 635.600 Euro. Die zuwendungsfähigen Ausgaben betragen knapp 1,3 Millionen Euro, die ...

Neuer Schwerlast-Rettungswagen - Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute einen neuen Schwerlast-Rettungswagen an das Brandschutz- und Rettungsamt übergeben. Das fünf Tonnen schwere Fahrzeug kann Patienten mit einem Körpergewicht bis zu 350 Kilogramm transportieren. Durch die integrierte Ladebordwand ist es dem Rettungsdienstpersonal möglich, den Patienten so schonend wie möglich in das Rettungsmittel zu verbringen. Auch die extrem ...

Innenminister ernennt Polizeischüler - Innenminister Lorenz Caffier hat heute im Festsaal der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow 103 Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter nach zweijähriger Ausbildung die Abschlusszeugnisse übergeben und sie zu Polizeimeisterinnen und Polizeimeistern ernannt. Sie setzten sich im ...

Förderbescheid für „Campus der Generationen“ - Am Freitag (06.07.2018) übergibt Bauminister Christian Pegel dem Bürgermeister der Stadt Schwaan (Landkreis Rostock) Mathias Schauer einen Zuwendungsbescheid für den Erweiterungsneubau der Regionalschule in Höhe von rund 2,9 Millionen Euro. In dem Anbau soll das Bürgerbegegnungszentrum „Campus der Generationen“ entstehen. Der Zuschuss wird gewährt aus Zuwendungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Förderung der nachhaltigen ländlichen Entwicklung, ...

Universitätskliniken - Zur aktuellen Berichterstattung bezüglich der Universitätskliniken in Rostock und Greifswald erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Dr. Gunter Jess: „Nach dem Universitätsklinikum Greifswald, hat nun auch das Universitätsklinikum Rostock einen handfesten Skandal zu verantworten. Das führt allseits zu entrüstetem Nachfragen und Suche nach den verantwortlichen Akteuren. Richtig so! Ich warne aber davor durch ...

Elektro-Fahrzeug unterstützt Strandreinigung - Für die Strandreinigung ist ab sofort ein neues Elektro-Fahrzeug am Warnemünder Strand im Einsatz. Der von der Rostocker Gehweg Reinigung angeschaffte E-Buggy wird in den Nachmittagsstunden im Bereich zwischen Mole und Stolteraa zusätzlich zur regulären Reinigung der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde eingesetzt ...

Stadtwerke starten Glasfaser-Angebot - Die Stadtwerke Rostock AG als kommunaler Energieversorger haben mit dem Anschluss des ersten Kunden an das Glasfasernetz mit der Breitbandversorgung für Gewerbekunden begonnen. Darüber informierten Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski, Oliver Brünnich (SWR AG) und Christian Weiß (Rostock Business) in einem heutigen Pressegespräch ...

Reisen für Alle - Barrierefrei den Urlaub genießen - Nachdem die Tourist-Info in der Rostocker Innenstadt bereits im vergangenen Jahr mit dem Zertifikat "Reisen für Alle" ausgezeichnet wurde, übergab Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern (TMV), das Qualitätssiegel heute auch an die Tourist-Info Warnemünde. Matthias Fromm nahm das bundesweit ...

Entwarnung für Schrott-Brand - Die Rostocker Feuerwehr signalisiert Entwarnung für den Brand im Gewerbegebiet Schmarl. Der Brand ist unter Kontrolle, Rauch entsteht kaum noch. Gegen Mittag wird mit dem Ende des damit nahezu 24-stündigen Einsatzes gerechnet. Allen Einsatzkräften wird für die Unterstützung gedankt. Die Maßnahmen zur Brandbekämpfung bei einem etwa ...

Ferien beginnen - Für 18.769 Schülerinnen und Schüler an den Rostocker Schulen beginnen am Montag (9. Juli 2018) die Sommerferien. Die überwiegende Mehrheit der Mädchen und Jungen – genau 14.377 – besucht davon kommunal getragene Schulen. An den Beruflichen Schulen, die derzeit 6.911 Auszubildende zählen, starten die Ferien erst am 23. Juli. „Allen Schülerinnen, Schülern und Auszubildenden wünsche ich einen guten Start in eine schöne Ferienzeit mit viel ...

Längste Reihe aus Streichholzschachteln - Rostock hat einen neuen Weltrekord aufgestellt! Etwa 550 Schülerinnen und Schüler, ihre Betreuerinnen und Betreuer sowie viele Interessierte trafen sich in der Rostocker Innenstadt auf der Kröpeliner Straße, um gemeinsam fast 45.000 Streichholzschachteln aufzureihen. Den Startschuss gab Oberbürgermeister Roland Methling auf dem neuen Markt ...

KlimaSail 2018 - Seit Sonntag segeln sieben Rostocker Jugendliche als Klimabotschafter der Segelaktion KlimaSail durch die dänische Südsee. An Bord gegangen sind sie in Kiel, dort lief ihr finnischer Zweimastschoner „Amazone“ nach dem Start in Flensburg seinen ersten Hafen an. Gemeinsam mit Jugendlichen aus den kooperierenden Klimaschutz-Kommunen Flensburg, Kiel ...

Drogenrazzia in Rostock - „Wer unsere Gesetze missachtet, muss schnellstens abgeschoben werden. Es kann nicht sein, dass Migranten unseren Rechtsstaat ausnutzen, um einen Asyl- oder Flüchtlingsstatus zu erhalten, dann aber nicht bereit sind, sich selber an Recht und Gesetz zu halten. Haftplätze sind teuer. Es ist den Bürgern in unserem Land nicht vermittelbar, weshalb sie nun zusätzlich zu ...

Neuer Bahnübergang „Rennbahn“ wird freigegeben - Am Mittwoch (04.07.2018) werden der neu gestaltete Bahnübergang „Rennbahn Bad Doberan“ und der neu gebaute Ersatzweg durch Infrastrukturminister Christian Pegel, den Landrat des Landkreises Rostock, Sebastian Constien und den Bürgermeister von Bad Doberan, Thorsten Semrau freigegeben. Medienvertreterinnen und -vertreter sind zum Termin herzlich eingeladen. Der zwischen Bad Doberan und Heiligen...

Stadtgeburtstag - Zur 1. Internationalen Tanzwoche vom 9. bis 14. Juli 2018 wird ein vielfältiges Programm zum Mitmachen angeboten. So wird es in Kooperation mit dem Volkstheater Rostock Unterricht im klassischen Ballett, Jazz und modernem Tanz geben und somit die Möglichkeit geboten, in der gesamten Woche direkt von und mit den Profis zu lernen. Die Vereine Breakdance Connextion MV e.V. und ...

Online-Bürgerbefragung zur Inklusion - Als eine von bundesweit fünf Modellkommunen wird Rostock im Projekt „Kommune Inklusiv“ von der „Aktion Mensch“ fünf Jahre lang gefördert. Bereits seit März 2017 bereiten fünf soziale Träger, eine Rostocker Schule und die Kommune gemeinsam das Vorhaben vor, das am 1. Juli 2018 gestartet ist. „Vor allem Kinder und Jugendliche mit körperlicher ..

Sprechzeiten in der Verwaltung - Aus personaltechnischen Gründen findet der Sprechtag im Bereich Amt für Ausbildungsförderung (BaföG) des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl der Hanse- und Universitätsstadt Rostock am 12. Juli 2018 verkürzt von 10 bis 12.30 Uhr sowie von 13.30 bis 16 Uhr statt. Darüber hinaus können Anträge und Unterlagen gern im Eingangsbereich des Jugendhauses Rostock in der Kopernikusstraße 1a abgegeben werden.

Wanderungsmotivbefragung 2018 - Die Kommunale Statistikstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock führt im Juli und August 2018 eine schriftliche „Wanderungsmotivbefragung“ durch. Dazu wurde aus dem Melderegister eine geschichtete Stichprobe nach Stadtbereichen und Altersgruppen der im Jahr 2017 zu- bzw. weggezogenen Einwohnerinnen und Einwohner gezogen. Es werden die ..

Finanzspritze für Feuerwehr Krakow am See - „Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute in Krakow am See beweisen, dass das Ehrenamt lebendig ist“, sagte Innenminister Lorenz Caffier heute bei einem Besuch in der Stadt. Anlass war die Übergabe eines Förderbescheids an Bürgermeister Wolfgang Geistert. Die Stadt will in ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeuges (HLF 20) investieren. Dafür gibt das Land 143.330 EUR als Sonderbedarfszuweisung dazu, die ...

Staatliches Amt Mittleres Mecklenburg - Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus führte heute Vormittag die neue Leiterin des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt (StALU) Mittleres Mecklenburg, Ines Liefke, in ihr Amt ein. Die 51 Jahre alte gebürtige Güstrowerin und Juristin mit 19-jähriger Berufserfahrung im Landesdienst war zuletzt als Abteilungsleiterin sowie als Dezernatsleiterin Personal und Organisation im Landesamt für Straßenbau und ...

Verkehrsfreigabe an der Brücke Tessiner Straße - Die Baumaßnahmen an der Brücke im Zuge der Tessiner Straße über die Bahnstrecke westlich des Knotenpunktes Timmermannsstrat sind nahezu abgeschlossen, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Alle Fahrstreifen der Straße sowie die parallelen Geh- und Radwege im Zuge der Tessiner Straße wurden heute für den Verkehr freigegeben. Im Juli sind noch Erd- und Pflasterarbeiten unter und seitlich des ...

20 Jahre Krankenhaus Bad Doberan GmbH - Die Krankenhaus Bad Doberan GmbH hat am Sonnabend mit einer Festveranstaltung ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. „Das Krankenhaus Bad Doberan ist ein wichtiger Bestandteil der leistungsfähigen Krankenhauslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern. Rund 270 Mitarbeiter, die zum großen Teil aus der Region kommen, arbeiten Tag und ...

Für große Fluggesellschaften attraktiver - Großraumflugzeuge möglich macht, hier zu landen, geht die positive Entwicklung des Flughafens weiter voran“, betonte der Chef der Staatskanzlei Reinhard Meyer heute anlässlich der ersten Landung einer Boeing 787 der Fluggesellschaft NEOS in Rostock-Laage. „Damit wird der ...

Neuer Radweg wurde freigegeben - Ein weiterer neuer Radweg wurde heute in Rostock dem Verkehr übergeben. Dieser Radwegneubau schließt die letzte gefährliche Lücke im Radverkehrsnetz vom Stadthafen in die Rostocker Heide. Die Trasse stellt auch eine wichtige Verbindung weiter in Richtung Graal-Müritz und zum Fischland und auf den Darß her. „Wir optimieren mit dem ...

Bentwisch erhält Fusionszuweisung vom Land - Mit der Gemeinde Bentwisch im Landkreis Rostock hat eine weitere Gemeinde erfreuliche Post aus dem Innenministerium erhalten. Anlässlich der zum 1. Januar 2018 wirksam gewordenen Eingemeindung der Gemeinde Klein-Kussewitz versandte das für das Gemeinde-Leitbildgesetz zuständige Innenressort einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 455.000 Euro. In den nächsten beiden Jahren können noch weitere sogenannte Ausgleichszahlungen beantragt werden, sollte Bentwisch infolge der Fusion ...

Sitzung der Rostocker Bürgerschaft - Sehr geehrter Herr Präsident, meine Damen und Herren, nun sind wir 800 Jahre jung – herzlichen Glückwunsch uns allen auch noch einmal in diesem Rahmen! Sicher werden Sie die zahlreichen Facetten unseres bunten und fröhlichen Stadtgeburtstages miterlebt und mitgefeiert haben! Am 38. Internationalen Hansetag Rostock nahmen insgesamt 119 Hansestädte aus 16 Nationen teil. Sie waren voll des Lobes über diese ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.