Neubrandenburg Aktuell


25 Jahre Edeka in Malchow - Der Lagerstandort Malchow der Edeka Nord blickte am Sonnabend (14. September 2017) auf das 25. Jahr seines Bestehens zurück. Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus erinnerte in seinem Grußwort aus Anlass des Gründungsjubiläums an die Wurzeln des hiesigen Lagerstandortes. „Was 1990 im ehemaligen Teppichwerk Malchow auf 7000 Quadratmetern mit nur 80 Mitarbeitern begann, hat sich inzwischen zu einem Lagerstandort von 33.110 Quadratmetern Größe mit 390 Mitarbeitern entwickelt“, sagte der Minister vor Geschäftsführung, Beschäftigten und vormaligen Wegbegleitern des Malchower Lagerstandortes. Backhaus schlug die Brücke vom Lebensmittelhandel zur Arbeit der 24.000 Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern. „Sie liefern qualitativ hochwertige Lebensmittel. Das muss honoriert werden ...

Sanierung der Außensportanlagen in Neustrelitz - Die Sportanlagen der Integrierten Gesamtschule „Walter Karbe“ in Neustrelitz wird für den Schul- und Freizeitsport genutzt, allerdings uneingeschränkt nur bei trockenem Wetter. Aufgrund der Platzbeschaffenheit fließt Niederschlagswasser nur unzureichend ab und bei Regenwetter steht das Wasser längere Zeit auf dem Platz. Ein lehrplangerechter Sportunterricht im Freien ist so nicht möglich. Deshalb will die Stadt Neustrelitz die Außensportanlage dringend sanieren, damit sie wieder bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit ..

Wirtschaft noch internationaler aufstellen - Auf dem ersten Exportabend der Landesregierung hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig die Wirtschaft des Landes dazu aufgerufen, die Chancen auf internationalen Märkten noch stärker zu nutzen. „Es gibt viele Unternehmen, die schon erfolgreich auf den Außenhandel setzen. Ich würde mich freuen, wenn weitere hinzukommen. Mecklenburg-Vorpommens Wirtschaft muss sich in Zukunft noch breiter und internationaler aufstellen“, erklärte die Ministerpräsidentin zum Auftakt der Veranstaltung in Neubrandenburg. Die ...

Bereicherung für Alterdinger-Sammlung - Das Regionalmuseum Neubrandenburg kann seine Alterdinger-Sammlung weiter ausbauen. Anlässlich des diesjährigen Museumsfestes sind im Zusammenhang mit der Aktion "Kunst und Krempel" eine größere Anzahl von Gemälden zur Bewertung von der Bevölkerung eingereicht worden. Darunter befand sich auch ein Gemälde von Josef Alterdinger - Wiesenlandschaft bei Neubrandenburg - 1911 ...

Witterungsbedinge Einschränkungen - Witterungsbedingt kommt es in Neubrandenburg zu zeitweisen Einschränkungen bzw. Sperrungen von der a) Hintersten Mühle und den b) Naturrasenplätzen (Das für Sonntag (8. Oktober 2017, 1. FCN Frauen – Essen) auf dem Ligaplatz angesetzte Bundesliga-Spiel wird bei Bespielbarkeit des Platzes stattfinden), da aus sportlicher Sicht keine Kunstrasenplätze für diese Spiele genutzt ...



Kunst Heute - Auch in diesem Jahr laden Kunstorte in Mecklenburg-Vorpommern wieder zu den landesweiten Aktionstagen von KUNST HEUTE ein. Vom 29. September bis zum 8. Oktober 2017 können Kunstinteressierte die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern besuchen und hinter die Kulissen ...

GOOD NEWS. Sebastian Menzke - Die Kunstsammlung Neubrandenburg freut sich sehr, ab 14. September 2017 die Ausstellung „Good News“ mit Werken des gebürtigen Neubrandenburgers Sebastian Menzke zeigen zu können. Der gebürtige Neubrandenburger Maler Sebastian Menzke (*1979), in jungen ...

Dia-Show - Im Mai des Jahres 2013 landete der Weltenradler mit seinem neuen Expeditionsrad in Alaska. Sein Weg führte ihn zunächst nach Norden - in die Arktis, wo er die Stadt Inuvik besuchte. Von dort reiste er nach Süden, durch das Yukon Territorium auf dem Alaska Highway, durch British Columbia bis nach ...

Grüner Markt - Jeden zweiten Samstag im Monat findet der "Grüne Markt" auf dem Neuen Markt in Waren (Müritz) statt. Von den Händlern werden ausschließlich Naturprodukte aus eigener Produktion, unter anderem Eier, Honig, Pflanzen, Blumen und anderes angeboten. Der Grüne Markt findet ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-NB: Aufmerksamer Bürger meldet polnischen Lkw mit stark verrutschter Ladung - Weiterfahrt untersagt!

Neubrandenburg (ots) - Am 17.10.2017 gegen 09:00 Uhr fiel einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer in der Ortslage Mirow ein polnischer LKW auf, an welchem sich eine große Beule im Bereich der Plane des Anhängers abzeichnete! Daraufhin informierte er ...

POL-NB: Erschreckende Bilanz vom Wochenende - Zahlreiche Fahrzeugführer unter Alkohol- und Drogeneinfluss festgestellt

Neubrandenburg (ots) - Am letzten Wochenende (Freitag, 13.10.2017 bis Sonntag, 15.10.2017) haben die Beamten der Polizeiinspektion Neubrandenburg in insgesamt 13 Fällen Ordnungswidrigkeiten- oder Strafanzeigen wegen Alkohol- oder Drogenkonsums im ...

POL-NB: Zwei Tatverdächtige nach Einbruchsdiebstahl bei Verkehrskontrolle gestellt

Neubrandenburg (ots) - In der Zeit vom 11.10.2017 17:00 Uhr bis zum 13.10.2017 08:00 Uhr kam es im Sanddornweg, in 17033 Neubrandenburg, zu zwei Diebstahlshandlungen von einem Grundstück eines im Rohbau befindlichen Einfamilienhauses. In der Nacht ...

POL-NB: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Demmin

Neubrandenburg (ots) - Am 12.10.2017 kam es in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:45 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Dreiangel in 17109 Demmin. Nach den bisherigen Ermittlungen nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Tag der Deutschen Einheit - Liebe Neubrandenburgerinnen und Neubrandenburger, aber vor allem, herzlich willkommen sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Lange, liebe Simone! Wenn wir heute den 27. Tag der Deutschen Einheit feiern, fühlt es sich für die meisten von uns schon als etwas Normales an. Wir feiern sozusagen die Normalität, denn eine ganze Generation hat den Alltag eines geteilten Deutschlands nicht mehr erlebt. In diesem Jahr durften wir zudem einen rechnerischen Wendepunkt unserer jüngeren ...

27. Landeserntedankfest - Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus nahm das Landeserntedankfest in Siedenbollentin zum Anlass, den 24.000 Beschäftigten der Landwirtschaft in den 4.900 landwirtschaftlichen Betrieben des Landes für die eingebrachte Ernte zu danken. Gleichzeitig erinnerte er daran, „dass es nicht allein in der Hand des Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen ..

Umbau der Grundschule Waren - Infrastrukturminister Christian Pegel übergibt dem Bürgermeister der Stadt Waren (Müritz) im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Norbert Möller, für den Umbau und die Erweiterung der Grundschule „Am Papenberg“ sowie für die Neugestaltung der Außenanlagen Städtebaufördermittel in Höhe von insgesamt rund 1,4 Millionen Euro. Die ...

Grundschule Datzeberg wird übergeben - Während der vergangenen Sommerferien wurden alle Fenster erneuert und teilweise mit Sonnenschutzeinrichtungen ausgerüstet. Die Fassade der 1979 als DDR-Typenschulbau „Erfurt“ errichteten Grundschule in der Rasgrader Straße bekam zudem einen frischen Anstrich. Wesentlich früher als geplant, konnte ...

Neue Professoren für die Hochschulen des Landes - Zwei Professorinnen und fünf Professoren für die Hochschulen im Land haben heute im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schwerin ihre Ernennungsurkunden erhalten. Dr. rer. nat. Christine Tamásy wurde zur Universitätsprofessorin für „Humangeographie“ an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der ..

Medizinische Versorgung im Katastrophenfall - Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung unterzeichnete Innenminister Lorenz Caffier heute gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg, Silvio Witt, und dem Landrat des Landkreises Vorpommern-Rügen, Ralf Drescher, die Vereinbarung über Aufbau, Vorhaltung und Einsatz der Teileinheit ...



Zuwendungsbescheid an Wohnungsgesellschaft - Infrastrukturminister Christian Pegel übergibt am Freitag (22.09.2017) zwei Zuwendungsbescheide an den Geschäftsführer der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft (Neuwoges) Frank Benischke. Das Land unterstützt die Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an der Ziolkowskistraße 9 und 11 sowie an der Humboldtstr. 7, 9 und 11 mit einem Darlehen von insgesamt rund 1,2 Millionen ...

Sprachcamp "Plattdüütsch: Löppt!" startet - An den Profilschulen für niederdeutsche Sprache startet am Freitag, 22. September 2017, ein Sprachcamp unter dem Motto "Plattdüütsch: Löppt!". Das Camp ist der Auftakt zum ersten Schuljahr, in dem Niederdeutsch nach dem neuen Rahmenplan für die Sekundarstufen I und II und entsprechend der Landeskonzeption zur ...

Gesucht! Unternehmen des Jahres 2017 - Noch bis zum 20. Oktober 2017 können sich in der Stadt Neubrandenburg ansässige Unternehmen um die Auszeichnung Unternehmen des Jahres 2017 bewerben. Der Gewinner wird während des Neubrandenburger Bürgerempfangs am 4. Januar 2018 geehrt. Da Unternehmen wichtige gesellschaftliche Akteure sind und die soziale Entwicklung positiv mitgestalten, beschloss die Stadtvertretung deren jährliche Würdigung. Wenn Sie sich als Unternehmen angesprochen fühlen oder gar ein ...

Schaf in Pritzenow gerissen - Am 19. September 2017 wurde dem Wolfsmanagement des Landwirtschaftsministeriums ein weiterer Wolfsriss aus Pritzenow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gemeldet, bei dem ein Mutterschaf getötet worden ist. Der Rissgutachter schließt einen Wolf oder mehrere Wölfe als Verursacher nicht aus. Zur Untermauerung des Befundes wurden Genetikproben genommen. Der Schafhalter hatte nach eigenen ...

Hochschule Neubrandenburg führt neuen Rektor ein - Der neue Rektor der Hochschule Neubrandenburg kommt aus den eigenen Reihen. Bei der feierlichen Einführung von Professor Gerd Teschke in sein neues Amt gratulierte Wissenschaftsministerin Birgit Hesse heute dem zum 1. September 2017 ernannten Rektor und auch der Hochschule: „Mit Herrn Prof. Teschke als ...

Neue gemeinsame Projekte - Hochschule und Stadt rücken mit zwei Projekten dichter zusammen 1. Hochschulbank on Tour: Stadtverwaltung und Hochschule Neubrandenburg wollen mit dem Projekt Hochschulbank on Tour ihre Kooperation weiter festigen und Neubrandenburg als lebendige Hochschulstadt vermarkten. Entstanden ist eine besondere Bank aus Holz - wetterfest, ...

Handwerkskammer feiert „Tag des Ehrenamtes“ - Mit einer Feierstunde ehrte die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern in Neubrandenburg rund 140 Ehrenamtsträger. „Im Bezirk der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern engagieren sich rund 1.300 Handwerker im Ehrenamt, in den ...

Badesaison in Neubrandenburg endet morgen - „Ungeachtet kleinerer Blessuren bei wenigen Badegästen, ziehen wir dennoch eine durchweg positive Bilanz der Badesaison 2017“, fasst Jörg Schmiedel, Leiter des Neubrandenburger Ordnungsamtes, zusammen. „Fünf hauptamtliche Mitarbeiter der Stadtverwaltung und ehrenamtliche Rettungsschwimmer des DRK bewachten alle Strandbäder“ ..

Aktion FerienLeseLust - Am 15. September 2017 findet die Abschlussparty der Aktion FerienLeseLust 2017 in der Regionalbibliothek Neubrandenburg statt. Andreas Hüging erwartet euch mit „JEM hört die Haie husten“ - einer musikalischen Lesung zum Mitmachen. Einlass ist ab 15:45 Uhr. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen ab 9 Jahren. Karten bekommt ihr ab sofort ...

10. polnisch-deutschen Bibliothekskonferenz - Am 13. und 14. September 2017 ist Neubrandenburg erstmalig Gastgeber der 10. polnisch-deutschen Bibliothekskonferenz der Vereinigung Westpommerscher Bibliotheken und des Deutschen Bibliotheksverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Oberbürgermeister Silvio Witt freut sich besonders die Teilnehmer begrüßen zu dürfen, zugleich ...

Schloss Mirow erwartet 100.000. Besucher - Zum Abschluss seiner spätsommerlichen Schlössertour besuchte Finanzminister Mathias Brodkorb heute Schloss Mirow. Vor Ort erfuhr der Minister, dass das Schloss demnächst einen Jubiläumsgast begrüßen kann. Vor gut vier Jahren ist Schloss Mirow für Besucher geöffnet worden. Zuvor hatte der landeseigene Betrieb für Bau und ...

Umfeld von Gemeinschaftsunterkünften - Nach der Wiedereröffnung der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Jörgenstorf im April 2016 gibt es im Umfeld der Einrichtung, in der zur Zeit rund 130 Personen untergebracht sind, noch viel zu tun. Auf dem Gelände stehen weiterhin Anlagen bzw. Gebäude, die aus der vorherigen ...

24 Stunden unterwegs mit der Feuerwehr - Eine 24-Stunden-Schicht bei der Berufsfeuerwehr Neubrandenburg absolvieren, das war der Wetteinsatz. Seit heute Morgen ist Oberbürgermeister Silvio Witt mit den Kameraden der Feuerwehr nun unterwegs und hält Wort. „Ich bin sehr gespannt und freue mich auf den Dienst“, so Witt zum Dienstantritt. Auf dem Programm steht neben verschiedenen Ausbildungsabschnitten auch das Begleiten bei Einsätzen. „Selbstverständlich halte ich mich im Hintergrund auf; die Kameraden sollen ...

Kriegsgefangene in Neubrandenburg - Als Mussolini 1943 gestürzt wurde und Italien Deutschland den Krieg erklärte, marschierte die Wehrmacht in Italien ein und nahm 600.000 Italiener gefangen. Um sich an ihnen zu rächen, wurde ihnen der Status Kriegsgefangener verwehrt. Das bedeutete, dass ihnen der durch die Genfer Konvention gewährte Schutz und Hilfe durch das Rote Kreuz ...

Oberflächenerneuerung Salvador-Allende-Straße - Im Auftrag der Stadt Neubrandenburg bekommen die stadtauswärtsführenden Fahrstreifen der Salvador-Allende-Straße (einschl. eines Abschnittes der Carlshöher Straße) ab 12. September eine Deckenerneuerung. Erhebliche Schäden, Ausbrüche, Verwerfungen, frühere Ausbesserungsstellen und Oberflächenbehandlungen machen die Baumaßnahme notwendig. Der Beginn der Baustrecke befindet ...

Wahlbenachrichtigungen werden verschickt - Mit Versand der Wahlbenachrichtigung ist der Empfänger in das Wählerverzeichnis der Stadt Neubrandenburg eingetragen und kann in dem angegebenen Wahlraum wählen. Jede Bürgerin und jeder Bürger darf von seinem Recht zur Wahl des 19. Deutschen Bundestag nur einmal Gebrauch machen. Wenn der Wahlberechtigte ..

Absolventenehrung in Neubrandenburg - In der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern (IHK Neubrandenburg) haben am Montag 47 Absolventen von Aufstiegsfortbildungen in vier Fachrichtungen ihre Urkunden erhalten. „Die Absolventen haben einen wichtigen Schritt für ihre berufliche Entwicklung beendet. Mit dem Abschluss haben sie bewiesen, dass sie engagiert, leistungsfähig und belastbar sind. Wir ...

Kampagne „Europa in meiner Region“ - Im Rahmen der Kampagne „Europa in meiner Region“ hat sich Wirtschaftsminister Harry Glawe am Montag in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) über die Erweiterung des Wasserwanderrastplatzes „Koester´s Eck“ informiert. „Hier am Hafen können ...

Ausbau der B 108 - Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erhält für den Ausbau der Kreuzung Bundesstraße 108 / Kreisstraße MÜR 1 am Abzweig Sommerstorf vom Land einen Zuschuss in Höhe von 157.500 Euro. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg-...

Sicherer Schulweg für Kinder im Reitbahnviertel - Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres können sich Kinder und Eltern über den neuen Fußgängerüberweg im Reitbahnviertel freuen. „Auf der Traberallee (Höhe Fohlenwinkel) kann die Straße nun sicherer überquert werden“, sagt Thomas Baumbach von der Neubranderburger Verkehrsbehörde. „Gemeinsam mit dem Elternrat der Grundschule Nord, den Neubrandenburger Stadtwerken und ...

Petersdorfer Brücke - Am Donnerstag (31.08.2017) wird die A 19 im Bereich der Petersdorfer Brücke ab 19.00 Uhr für etwa zwei Stunden voll gesperrt. Die Sperrung ist notwendig, um auf dem derzeit unter Verkehr stehenden Bauwerk messtechnische Untersuchungen, sogenannte Probebelastungen, durchführen zu können. Die regelmäßig zu erhebenden Daten dienen dem statischen Nachweis ..

Salvador-Allende-Straße in Neubrandenburg - Die Stadt Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält vom Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern einen Zuschuss in Höhe von 225.000 Euro für die Erneuerung der Fahrbahndecke Salvador-Allende-/Carlshöher Straße zwischen Ikarusstraße und Eichhörnchenweg. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen ...

Ausbau der Hafenstraße in Neukalen - Die Stadt Neukalen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält vom Infrastrukturministerium für den Ausbau der Hafenstraße einen Zuschuss in Höhe von 80.700 Euro. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg-...

Was hat der Hopfen im Fleisch verloren? - Immer mehr Verbraucher lehnen künstliche Konservierungsstoffe in ihrem Essen ab. Gleichzeitig wünschen sich die Konsumenten dennoch Lebensmittel mit längerer Haltbarkeit. An einer möglichen Lösung des Widerspruchs arbeiten derzeit die Nahrungsmittelexperten in der Hochschule Neubrandenburg und die Torney Landfleischerei Pripsleben GmbH ...

Neue Ausblicke auf den Tollensesee - Oberbürgermeister Silvio Witt wird am 6. September 2017 die sanierte Plattform und die neugestaltete Freianlage am Tollensesee feierlich der Öffentlichkeit übergeben. In den letzten Monaten wurde ein landschaftlich attraktiver Rastplatz, mit einer schönen Aussicht über den Tollensesee und auf die Stadt Neubrandenburg gestaltet. Durch die Treppe mit „Kinderwagenstufen“ und Podesten besteht nun ein bequemer Zugang zur ...


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.