Schwerin


Doppelhaushalt der Landeshauptstadt Schwerin - Das Ministerium für Inneres und Europa hat über die Haushaltssatzung 2017/2018 der Landeshauptstadt Schwerin entschieden. Damit ist der Weg für wichtige Investitionsmaßnahmen, insbesondere im Bereich Schulen, Straßen und Radwege nun frei. Zur Finanzierung der notwendigen Investitionen hat das Ministerium die Aufnahme von Krediten in Höhe von 18,7 Mio. EUR im Jahr 2017 und 19,7 Mio. EUR im Jahr 2018 genehmigt. Dennoch muss die Landeshauptstadt weiter sparen, um die Ziele der Konsolidierungsvereinbarung zu erreichen. Hier fordert das Ministerium Verbesserungen gegenüber der beschlossenen Haushaltssatzung in Höhe von 1,8 Mio. EUR in 2017 und 4,4 Mio. EUR in 2018.

Ausbau der Ortsdurchfahrt Pampow - Der bauliche Zustand der Kreisstraße 62, Ortsdurchfahrt Pampow, muss dringend verbessert werden. Neben Schäden an der Straßendecke und Spurrinnenbildung fehlt eine Ableitung für das Regenwasser. Im Übergang der Ortsdurchfahrt von der Bahnhofstraße in die Schweriner Straße von der Kreisstraße 62 wird die Kreuzung an der Einmündung Schmiedeberg umgestaltet, im Abschnitt Schweriner Straße wird die Straßendecke saniert. Auch einen neuen Gehweg im Bereich Bahnhofstraße wird es geben. Neben dem Straßenbauamt Schwerin und der Gemeinde ...

Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr - Die Freiwillige Feuerwehr Picher im Landkreis Ludwigslust-Parchim erfüllt als Stützpunktfeuerwehr nicht nur Aufgaben des Brandschutzes und der Technischen Hilfeleistung im Gemeindegebiet, sondern sie ist auch in die überörtliche Einsatzplanung des Landkreises einbezogen. Die ICE-Strecke Berlin-Hamburg, das Forstamt Jasnitz, die Regionalschule Picher, die Kindertagesstätte, das Alten- und Pflegeheim Krenzlin sowie der Erdgasspeicher in Kraak sind Schwerpunktobjekte der Feuerwehr. Hinzu kommt die Technische Hilfeleistung an der B5. Außer...

Schwimmhalle Großer Dreesch - Die Sauna in der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch bleibt bis zum 17. September aufgrund von notwendigen Bauarbeiten geschlossen. Die Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch hat in den Sommerferien wie folgt geöffnet: bis 20.08.2017 geschlossen 21.08.2017 bis 25.08.2017 10:00 bis 21:00 Uhr 26.08.2017 bis 27.08.2017 10:00 bis 18:00 Uhr 28.08.2017 bis 01.09.2017 10:00 bis 21:00 Uhr 02.09.2017 10:00 bis 18:00 Uhr In den Sommerferien werden keine ..

Wahlbenachrichtigungen unterwegs - In der übernächsten Woche (35. KW) beginnt die Landeshauptstadt damit, die Wahlbenachrichtigungen an alle wahlberechtigten Personen in Schwerin zu versenden. An der Bundestagwahl können knapp 77.000 Schwerinerinnen und Schweriner teilnehmen. Wahlberechtigt ist jede/jeder Deutsche, die/der das 18. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens drei Monaten eine Wohnung in der Bundesrepublik Deutschland hat bzw. sich hier aufhält. Wahl...



Malkreis "Regenbogen" stellt Bilder aus - Sie treffen sich immer montags von 9.00 bis 11.30 Uhr im Stadtteiltreff Krebsförden in der Joh.-Gillhoff-Straße und ihre Bilder sind so bunt wie der Regebogen, der ihrem Malkreis den Namen gibt: Seit 1. August erfreuen die farbenfrohen Bilder des Malkreises ...

"Gemeinsam für die Zukunft Europas" - Ist die Europäische Union für junge Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern eine Zukunftsvision? In Zeiten der europäischen Krise mit Brexit, Flüchtlingsproblematik und dem Erstarken nationalistischer Tendenzen durch Rechtspopulisten geben Schülerinnen und ...

Deutschland bewahren - Die Alternative für Deutschland lädt am 20.08.2017 zu einer Informationsveranstaltung nach Parchim ein. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema „Deutschland bewahren“. Dazu werden AfD- Bundesvorstandsmitglied, Europaabgeordnete und Berliner Spitzenkandidatin ...

Erwerb des Fischereischeines - Lehrgänge und Prüfungen finden im „Malerkabinett / Versammlungsraum“ der Beruflichen Schule Technik, Außenstelle Schwerin, Friesenstraße 29 a statt. Lehrgangs- und Prüfungsbeginn ist um 08.00 Uhr. Interessenten melden sich bitte im BürgerBüro, Am ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern



Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab Montag: Termin für Arbeiten im Kalkwerderring verschoben. Für die Herstellung eines Schmutzwasserhausanschlusses wird vom 14. bis zum 18. August der Kalkwerderring in Höhe Haus Nummer 36 a im Auftrag der WAG gesperrt. Die Zufahrten für Anlieger bleiben erreichbar. Arbeiten in der Amtstraße Vom 14....

Vermutlicher Wolfsriss - Auf einer Weide bei Niendorf an der Rögnitz (Landkreis LUP) wurde heute ein getötetes Jungrind gefunden. Der umgehend hinzugezogene Rissgutachter des Landes fand eine Reihe von Hinweisen, die auf einen oder mehrere Wölfe als Verursacher verweisen. Zur weiteren veterinärpathologischen Untersuchung wurde das Tier in das zuständige Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) ...

Störungen bei Ampeln über Hotline melden - Am 16. August wird die Lichtsignalanlage Obotritenring/Wittenburger Straße modernisiert. Die Baumaßnahme macht es erforderlich, die Lichtsignalanlage auszuschalten. Die Verkehrsreglung wird am 16. August in der Zeit von 8 bis 18 Uhr durch ...

Blaualgenwarnung für den Lankower See - Der Fachdienst Gesundheit der Schweriner Stadtverwaltung hebt die Warnung wegen Blaualgen am Nordufer Lankower Sees auf. Nach heutiger Ortsbesichtigung (9. August) besteht die Massenansammlung von Cyanobakterien (Blaualgen) nicht mehr. Die erforderliche Sichttiefe von mehr als 1 Meter ist gegeben. Damit kann an diesem Badegewässer wieder ohne Einschränkungen gebadet werden.

4 Wolfswelpen in Fotofalle getappt -Für das erste der drei in Mecklenburg-Vorpommern bekannten Wolfsrudel wurde der diesjährige Nachwuchs dokumentiert: Auf der Naturerbe-Bundesfläche Lübtheener Heide bestätigen Fotofallenbilder 4 Welpen. Das Lübtheener Wolfsrudel hat seit 2014 jährlich Nachkommen aufgezogen. Das Wolfsmonitoring mit Fotofallen wird vom Bundesforstbetrieb Trave der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ...

Sieben Angriffe in zwei Wochen - In der Nacht zum Dienstag haben mutmaßlich Linksextremisten erneut das Bürgerbüro der AfD-Fraktion in Schwerin attackiert. Die Täter verklebten dabei die Schlüssellöcher zu den AfD-Räumlichkeiten und auch den Zugang für die im Haus wohnenden Mieter. Dazu erklärt AfD-Fraktionschef Leif-Erik Holm: „Ich verurteile den feigen Anschlag auf die Bürger und unser Bürgerbüro auf das Schärfste. Dass die ...

Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne - „Diese leidige und unsinnige Umbenennungsdebatte verunsichert Soldaten und geschichtsbewusste Bürger gleichermaßen. Hat die Ministerin Ursula von der Leyen keine anderen Probleme als einen verdienten Sohn unseres Landes zu diskreditieren? Angesichts der Überlastung der Bundeswehr, der peinlich schlechten Ausrüstung und der miserablen Stimmung in der Truppe müsste das Ministerium doch wohl andere ..

Spatenstich für Bau eines Radwegs - Am Mittwoch (09.08.2017) nimmt Infrastrukturminister Christian Pegel gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Boizenburg Harald Jäschke den ersten Spatenstich für den Neubau des straßenbegleitenden Radwegs an der Berliner Straße in Boizenburg/Elbe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) vor. Der Radweg wird entlang des ...

Thema: Unterhaltsvorschuss - Die Landeshauptstadt Schwerin weist darauf hin, dass die Anträge zum ausgeweiteten Unterhaltsvorschussgesetz noch nicht abschließend bearbeitet werden können und das Geld daher noch nicht ausgezahlt wird. Die bereits im Juni beschlossene Ausweitung des Gesetzes wurde noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht und ist daher noch nicht in Kraft getreten. Nach der Veröffentlichung werden alle gestellten Anträge ...

Baubeginn für das Bildungs- und Bürgerzentrum - In dieser Woche beginnen die Bauarbeiten für das neue Bildungs- und Bürgerzentrum in der Hamburger Allee. Die Volkshochschule (VHS) und die Schule am Fernsehturm sind in den letzten Tagen ausgezogen. Die VHS verlagert ihr Bildungsangebot ...

Freitagsgebete nicht mehr in der Turnhalle - Ab dieser Woche kann der Islamische Bund (IB) die Turnhalle in der Perleberger Straße 18 nicht mehr für die Freitagsgebete nutzen. Grund ist eine fehlende baurechtliche Nutzungsgenehmigung. Die Änderung der Nutzungsgenehmigung muss vom Mieter beantragt werden. Sie ist erforderlich geworden, weil die Freitagsgebete ..

Fördermittel für Städtebau und LED-Beleuchtung - Die Landeshauptstadt Schwerin plant, im kommenden Jahr die Landreiter- und Hospitalstraße zu erneuern und erhält dafür 369.000 Euro Städtebaufördermittel. Energieminister Christian Pegel hat für diese sowie für vier weitere Maßnahmen zur Erneuerung der Straßen- bzw. Bürobeleuchtung am Montag die entsprechenden Förderbescheide an Oberbürgermeister Rico Badenschier übergeben. „Mit der ...

Umrüstung der Beleuchtung - Das Energieministerium stellt der Stadt Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik einen Zuschuss in Höhe von 49.526,00 Euro (Fördersatz 50 Prozent) zur Verfügung. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) dienen der Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktionsplans Klimaschutz gemäß der Klimaschutz-Förderricht...

Sozialministerin Drese auf Sommertour - Am kommenden Montag (31. Juli) setzt Sozialministerin Stefanie Drese ihre Sommertour durch alle Landkreise und kreisfreien Städte im Kreis Ludwigslust-Parchim fort. Zunächst stehen zwei Kita-Besuche in Hagenow auf dem Programm. In den Kitas „Matroschka“ und „Kleine Nordlichter“ wird die Ministerin einen Rundgang in Begleitung des Bürgermeisters der Stadt Hagenow, Thomas Möller, machen und mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeit...

Förderprogramm des Jugendsinfonieorchesters - Das vom Jugendsinfonieorchester (JSO) Schwerin bietet im Schuljahr 2017/2018 mit Unterstützung der Mara und Holger Cassens-Stiftung als Pilot-Projekt ein neues Förder- und Motivationsprogramm an. Mit dem Programm JSO pro soll der musikalische Orchesternachwuchs in Schwerin und im Umland gefördert und junge Musikerinnen und Musiker ermutigt werden, dem JSO beizutreten. Dazu ...

Im Tourismus enger zusammenarbeiten - Die Amtsvorsteherin des Amtes Crivitz Heike Isbarn und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Rico Badenschier haben heute eine Kooperationsvereinbarung für die engere Zusammenarbeit im Tourismus unterzeichnet. „Schwerin hat großes Interesse an einem Abstimmungsprozess, der über die Stadtgrenzen hinausgeht. Wir haben bereits mehrere Studien zur touristischen Infrastrukturentwicklung auf den ...

Gelungene Integrationsinitiative - Zu den Themen Zuwanderung und Integration traf sich heute Stefanie Drese, Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung, mit der AOK Nordost. Dabei informierte sich die Ministerin auch über gelungene Integrationsinitiativen am Arbeitsmarkt der Gesundheitskasse für junge Flüchtlinge. Der Name AOK steht für Werte wie Offenheit und Toleranz. Das zeigt sich auch bei der Integration von jungen Geflüchteten in den Arbeits...

BAMF-Leiterin Cordt zu Gast in Schwerin - Die Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Jutta Cordt, und Integrationsministerin Stefanie Drese haben sich heute in Schwerin für eine noch stärkere Verzahnung der integrationsbegleitenden Angebote von Bund und Land ausgesprochen ...

Absatzchancen heimischer Obstbauern - Bei der Sanddorn Storchennest GmbH in Ludwigslust informiert sich der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus am morgigen Donnerstag, dem 27. Juli 2017, ab 9.30 Uhr, über die ersten Ergebnisse aus dem Partnerschaftsprojekt „Wildfrüchte“ unter Leitung der LMS Agrarberatung. Um 11.00 Uhr steht eine Fahrt zur Versuchs- und ...

Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit - Seit acht Wochen ist die Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit online. Mehr als 1.000 Schweriner haben sich den Fragebogen bereits angesehen. Leider ist die Quote derjenigen, die die Befragung dann nicht abgeschlossen haben sehr hoch. Bisher liegen nur ca. 750 verwertbare Fragebögen vor. Die Umfrage wird daher bis 10. August ..

Neuansiedlung in Fahrbinde - Die Raben Group, welche ihre Wurzeln in den Niederlanden hat, will sich in Fahrbinde (Landkreis Ludwigslust-Parchim, Gemeinde Rastow) ansiedeln. Geplant ist im dortigen Gewerbegebiet der Neubau eines Logistikzentrums. „Die international agierende Unternehmensgruppe wird in Mecklenburg-Vorpommern mit ihrem ersten eigenen Standort aktiv. Mit dem ...

Chor-Projekt richtet sich an Menschen mit Demenz - Je älter eine Erinnerung, desto später geht sie verloren: Menschen mit Demenz, die partout nicht mehr wissen, dass sie vor drei Minuten den Herd angeschaltet haben, erinnern sich oft noch an die Musik ihrer Jugend. Sie können altbekannte Lieder singen, selbst wenn das Sprechen schwerfällt. Und das tut nicht nur ihnen, ...

Integriertes Stadtentwicklungskonzept - Mit einem Bündel von Maßnahmen soll der Stadtteil Lankow in den kommenden Jahren einen Aufschwung erleben. „Ziel ist es, das Wohngebiet besser an die Bedürfnisse einer alternden Bevölkerung anzupassen und gleichzeitig Angebote für jüngere und einkommensstärkere Bewohnergruppen zu schaffen“, so Oberbürgermeister Rico Badenschier an. Die Basis für die Weiterentwicklung des Stadtteils mit knapp ...

Zuwendungsbescheide für Ludwigslust - Am Dienstag (25.07.2017) übergibt der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Christian Pegel zwei Zuwendungsbescheide in Ludwigslust (Landkreis Ludwigslust-Parchim). Ein Zuwendungsbescheid für den „Ausbau eines dynamischen, interaktiven ...

Beachvolleyballanlage am Lambrechtsgrund - Sie liegt gleich hinter der Palmberg-Arena, steht aber nicht nur für das Training der Volleyballerinnen zur Verfügung, sondern auch für den Schulsport: Am Dienstag wurde die neue Beachvolleyballanlage am Lambrechtsgrund durch Bildungsministerin Birgit Hesse offiziell ihrer Bestimmung übergeben. „Die Ablage komplettiert die Trainingsmöglichkeiten des SSC und unseres Volleyball-Nachwuchses. Damit ...


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.