Schwerin


Glasfaserausbaustrategie für Schwerin - Die Stadtwerke Schwerin planen, den Ausbau des schnellen Internet im Stadtgebiet aktiv voranzutreiben und haben dazu dem Hauptausschuss der Stadtvertretung ein Glasfaserkonzept vorgelegt. Die Investitionen sollen sowohl den Schweriner Gewerbetreibenden als auch den Einwohnern der Stadt zugutekommen. Darüber hinaus sollen auch die Schweriner Schulen dadurch erheblich profitieren. Das Glasfaserkonzept stellt die technischen und wirtschaftlichen Aspekte des Ausbaus und die damit verbundenen strategischen Möglichkeiten dar. Die Stadtwerke nutzen schon seit einigen Jahren die Chance, als Medienversorger für Strom, Gas, Wärme und Wasser, bei den Straßenbaumaßnahmen in der Stadt, Leerrohre für die Glasfaserschließung mitzuverlegen. Daraus entstehen erhebliche Synergien, denn 80 ...

Umfrage zur Wohnzufriedenheit ausgewertet - 92 Prozent der Schwerinerinnen und Schweriner leben gern in ihrer Stadt und die meisten würden, wenn sie in den nächsten zwei Jahren umziehen, dies auch gern innerhalb der Stadtgrenzen tun. Die Zufriedenheit wächst mit dem Alter: Vor allem die über 64-Jährigen leben mit 97,3 Prozent überdurchschnittlich gern in Schwerin. Das geht aus der Umfrage der Schweriner Stadtverwaltung zur Wohnzufriedenheit in der Landeshauptstadt hervor. 2,9 Prozent der Schweriner Haushalte hatten den Fragebogen der Stadt ausgefüllt – die meisten ...

Neue Busse für den Landkreis Ludwigslust-Parchim - Infrastrukturminister Christian Pegel übergibt am Mittwoch (21.02.2018) an die Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 800.000 Euro für die Anschaffung von acht Bussen. Die Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim beabsichtigt, neue Busse für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu beschaffen. Mit der Förderung unterstützt das Land den Kauf von acht Standardbussen. Die Zuwendung erfolgt auf Grundlage der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für die ...

Nord-IMK am 8. März in Schwerin - Die Innenminister und Innensenatoren der norddeutschen Küstenländer treffen sich in unregelmäßigen Abständen zu einem allgemeinen politischen und fachlichen Meinungsaustausch. Innenminister Lorenz Caffier hat nun seine Amtskollegen aus Norddeutschland zu einem Treffen nach Mecklenburg-Vorpommern eingeladen. In Schwerin wird er den Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig-Holsteins, Hans-Joachim Grote, den Minister für Inneres und Sport Niedersachsens, Boris Pistorius, den Senator für Inneres der Hansestadt Bremen, Ulrich ...

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab Montag Bahnübergang in Medewege wird saniert Im Auftrag der Deutschen Bahn wird vom 19. Februar bis zum 20. April der Bahnübergang in der Hauptstraße in Medewege unter halbseitiger Sperrung saniert. Die Verkehrsführung erfolgt durch eine verkehrsabhängige Ampel. Baumfällungen in der Rogahner Straße Im Auftrag der SDS werden in der Rogahner Straße am 19. Februar in der Zeit von 8 bis 15 Uhr Baumfällungen unter halbseitiger Sperrung und Einsatz einer mobilen verkehrsabhängigen Ampel durchgeführt. Arbeiten in der Puschkinstraße Vom 19. Februar ...



„Farbrausch“ im Innenministerium - In einer Behörde muss die vorherrschende Farbe nicht nur das Grau sein. Einen echten „Farbrausch“ wird es ab dem 26. Februar 2018 im Ministerium für Inneres und Europa M-V geben, wenn eine neue Ausstellung eröffnet wird. Frau Grit Boss aus Banzin (Land...

Jahreshöhepunkte des Schleswig-Holstein-Hauses - Nachdem im zurückliegenden Jahr rund 28.250 Besucher, das sind 4.500 mehr als 2016, in das Kulturforum der Landeshauptstadt Schwerin kamen, freut sich das Schleswig-Holstein-Haus auch in diesem Jahr auf ganz besondere Kulturhöhepunkte. Von ..

Rechtliche Betreuung im Ehrenamt - Der Betreuungsverein St. Anna lädt zu einer zweiteiligen Informationsveranstaltung über Tätigkeit und Aufgaben eines ehrenamtlichen rechtlichen Betreuers ein. Die Veranstaltung richtet sich an patente Bürgerinnen und Bürger, die im Umgang mit betagten oder ...

Kostenlose Schulung für pflegende Angehörige - Der Helferkreis Schwerin führt vom 3. bis 27. April 2018 wieder eine kostenlose Schulung für Angehörige von Menschen mit einer Demenzerkrankung durch. Der Kurs mit insgesamt acht Veranstaltungen findet jeweils dienstags und freitags in der Zeit von 9.00 Uhr ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-SN: Betrunkener Mann wollte überfahren werden, couragierte Bürger greifen ein

Schwerin (ots) - Ein offenbar verwirrter und unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender Mann wurde gestern in der Mittagszeit von couragierten Bürgern, trotz aggressiven Verhaltens festgehalten und der Polizei übergeben. Zuvor sprang der 48-jährige ...

POL-SN: Bauarbeiter durch umstürzendes Bauelement schwer verletzt

Schwerin (ots) - Am heutigen Vormittag wurde ein 55-jähriger Bauarbeiter in der Amtstraße von einem trapezförmigen Bauelement förmlich begraben und hierdurch schwer verletzt. Bei den durchgeführten Arbeiten mit einem Baukran ist nach ersten ...

POL-SN: Falscher Polizist in Schwerin

Schwerin (ots) - Am Dienstagvormittag wurde eine Anwohnerin der Carl-Moltmann-Straße in der Schweriner Weststadt Opfer eines Trickbetruges. Gegen 11:00 Uhr erschien eine männliche Person an der Wohnungstür der Geschädigten und wies sich ihr ...

POL-SN: Bekiffter 18-Jähriger rastet in der Notaufnahme aus

Schwerin (ots) - Am gestrigen Nachmittag griff ohne Grund ein 18-jähriger Patient in der Notaufnahme des Klinikums einen Krankenpfleger an. Dieser konnte den Angriff abwehren. Mit Hilfe eines weiteren Pflegers wurde der Mann unter Kontrolle ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Kooperationen im ÖPNV - Der Landkreis Nordwestmecklenburg, der Landkreis Ludwigslust-Parchim und die Landeshauptstadt Schwerin wollen auf dem Gebiet des öffentlichen Nahverkehrs in Zukunft stärker kooperieren. Das haben Landrätin Kerstin Weiss, Landrat Rolf Christiansen und Oberbürgermeister Rico Badenschier vereinbart. Es sei notwendig, zukünftig intensiver zusammenzuarbeiten, um in Westmecklenburg im Interesse der Fahrgäste ...

Interesse an leerstehender Kaufhalle - Der Islamische Bund hat bei der Stadtverwaltung Interesse an der ehemaligen Kaufhalle in der Otto-von-Guericke-Straße bekundet, die eigentlich abgerissen werden sollte. „Als unsere Abrissplanungen öffentlich wurden, haben sich mehrere Interessenten für dieses Objekt gemeldet. Der letzte verbliebene Interessent ist der Islamische Bund, ...

"Peter Maffay" Konzert - Zum Peter Maffay Konzert am Donnerstag, dem 22. Februar, um 20.00 Uhr in der Sport- und Kongresshalle werden mehr als 5000 Besucher erwartet. Die Landeshauptstadt Schwerin wird aus diesem Anlass das bereits aus der Vergangenheit bekannte Verkehrs- und Parkkonzept erneut zum Einsatz bringen. Auswärtige Gäste, insbesondere aus den Richtungen Wismar ...

Verkehrssicherheit kontra Sichtschutz - Regelmäßig erreichen die städtische Bauaufsicht Beschwerden über zu hohe Hecken in Wohnsiedlungen, insbesondere in Kreuzungsbereichen. Zu hoch sind Hecken immer dann, wenn weder herannahende Rad- und Autofahrer noch Fußgänger, insbesondere Kinder, ausreichend freie Sicht haben, um sicher abzubiegen bzw. die Kreuzung zu überqueren. Zuletzt war das in dieser Woche auf einer Ortsbeiratssitzung in ...

Expertengutachten zum städtischen Beitragsrecht - Die Landeshauptstadt hat in einem Rechtsgutachten untersuchen lassen, welche Möglichkeiten und Grenzen das städtische Beitragsrecht bietet, um Anlieger beim Straßenausbau zu entlasten und die Verfahrensbeteiligung zu verbessern. Das Gutachten des Kieler Rechtsexperten für das Straßenausbaubeitragsrecht liegt jetzt vor. Prof. Dr. Marcus Arndt gilt als bundesweit anerkannter Spezialist auf diesem Rechts...

Karnevalssitzung in Goldberg - Kultur- und Sportministerin Birgit Hesse frönt dem närrischen Treiben: Sie stattete heute den Präsidenten der Karnevalsvereine einen Besuch ab. Für das 28. Präsidententreffen des Karnevalsverbandes MV in der Regionalen Schule „Walter Husemann“ hatte die Ministerin in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen. „Politikerinnen und Politiker gehören zum ...

Regionale Lebensmittel aus Suckow - Die Kramer & Kutscher eG aus Suckow (Ortsteil Drenkow, Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist eine Verbraucher- und Erzeugergemeinschaft für regionale Produkte. Nahrungsmittelerzeuger, Veredler und Kunden haben sich als Genossenschaft zusammengeschlossen, um die Region mit hochwertigen und ökologischen Lebensmittel zu versorgen. Stetig soll das Angebot ausgeweitet werden, in dem weitere lokale Erzeuger für das ...

Schüler schlüpfen in Rolle von EU-Abgeordneten - Das Ministerium für Inneres und Europa unterstützt auf der Grundlage der „Richtlinie zur Förderung des Europagedankens und der europäischen Integration“ auch in diesem Jahr Projekte zur Europapolitik. Gefördert werden u.a. europäische Begegnungen, ..

Häufiger auf Bürger zugehen - Seit September informieren die Ehrenamtsstiftung und das Finanzministerium Monat für Monat an einem Finanzamtsstandort über die Tücken des Steuerrechts für Vereine. Gestern kamen auf Einladung der beiden Institutionen knapp 130 Ehrenamtliche nach ...

Linden müssen für zusätzliche Parkplätze weichen - Bisher konnten Fahrzeuge in der Robert-Koch-Straße zwischen der Joseph-Haydn-Straße und Bornhövedstraße an der Begrenzungsmauer zur Kita zwar parken, aber das nur auf eigene Gefahr. Denn der Bordstein war in diesem Bereich zu hoch. Aus den bisher zehn Parkplätzen entstehen nun auf diesem Abschnitt 13 Parkplätze mit abgesengtem Bordstein. Da die Arbeiten den Wurzelbereich der Linden beschädigen würden, wären die Bäume nicht mehr standsicher. Deshalb müssen sie gefällt und durch Neupflanzungen ersetzt werden. Die Arbeiten ...

Politischer Aschermittwoch der AfD - Am Mittwoch, dem 14. Februar, lädt die AfD Mecklenburg-Vorpommern zu ihrem zweiten Politischen Aschermittwoch in Schwerin ein. Seit Franz-Josef Strauß gehören deftige Reden und Freibier zu diesem Tag. Leif-Erik Holm: „Stoff für ordentliche Standpauken haben wir mehr als genug. Von der neuen alten Weiterwurstel-GroKo bis zu MV-Manu, alle ...

Region zur Marke aufbauen - Wirtschafts- und Tourismusminister Harry Glawe hat am Dienstag (06.02.) einen Fördermittelbescheid an den „Verein Lewitz e.V.“ aus Banzkow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) übergeben. Der Verein ist Träger eines Kooperationsnetzwerkes zur touristischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Region Lewitz. „Die Alte Elde, der Störkanal und die ...

Bebauungsplan Mueß - Alte Fähre - Die Landeshauptstadt Schwerin führt zum Bebauungsplan Nr. 89.16 für das Gelände der „Alten Fähre“ in Mueß eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durch. Das Plangebiet befindet sich im Stadtteil Mueß und umfasst u.a. das Areal der ehemaligen Ausflugsgaststätte „Zur Fähre“ am Störkanal. Die Schwerpunkte der Planung werden am ...

4 Kastanien müssen für Mensa-Anbau gefällt werden - Der baumbestandene Schulhof der Erich-Weinert-Schule in der Schweriner Paulsstadt ist einer der grünsten Plätze in der Schweriner Innenstadt. Insgesamt 26 Kastanien stehen auf dem Gelände der von 1910 bis 1912 errichteten früheren Bürgerknabenschule, die heute unter Denkmalschutz steht. Die Stadt wird die Regionalschule in den kommenden zwei Jahren für insgesamt 12 Millionen ...

Nachfolger für Altstadtfest gesucht - Gibt es eine Zukunft für das beliebte Altstadtfest? Mit dieser Frage haben sich in der vergangenen Woche Vertreter der Stadtverwaltung und der Stadtmarketing GmbH Schwerin gemeinsam mit Akteuren der Altstadtwerbegemeinschaft, der IHK sowie der Marketinginitiative der Wirtschaft beschäftigt. In einem waren sich die Teilnehmer einig: Das Altstadtfest soll auf jeden Fall erhalten bleiben, denn es ist ein wichtiger ...

Oberbürgermeister lädt zur Bürgersprechstunde ein - Am Donnerstag, dem 15. Februar 2018 lädt Oberbürgermeister Rico Badenschier zu seiner nächsten Bürgersprechstunde in das Stadthaus, Am Packhof 2-6, ein. In der Zeit von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr besteht die Möglichkeit, Einzelgespräche mit ihm zu führen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Wie sicher fühlen Sie sich auf dem Marienplatz? - Zwischen den tatsächlichen Kriminalitätsgeschehen und dem subjektiven Sicherheitsempfinden gibt es mitunter deutliche Unterschiede. Die Stadtvertretung hat daher im Zuge des Pilotprojektes zur Bildüberwachung auf dem Schweriner Marienplatz eine wissenschaftliche Begleitung des Vorhabens beschlossen. Die Begleitung erfolgt im Rahmen von Bachelor-Arbeiten, die Studierende an der Güstrower ...

Feierstunde in Schwerin - Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2017/2018 beginnen 201 Referendarinnen und Referendare ihren Vorbereitungsdienst an den staatlichen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Am Donnerstag, 1. Februar 2018, haben sie bei einer Festveranstaltung im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in Schwerin ihre Urkunden als Beamtinnen und Beamte ...

Neuauflage der Investitionspauschale - Oberbürgermeister Rico Badenschier hat die Landesregierung angesichts eines um 750 Millionen Euro besseren Haushaltsergebnisses im Jahr 2017 zur Wiedereinfühung einer kommunalen Investitions- und Unterhaltungspauschale in einer Größenordnung von 150 Millionen Euro aufgefordert: „Schwerins Schuldenberg wächst trotz enormer Konsolidierungsanstrengungen und guter Wirtschaftskonjunktur ...

Radwegbrücke zwischen Dwang und Krösnitz - Was als Idee schon vor der Bundesgartenschau 2009 auf der Wunschliste Schwerins stand, kann jetzt dank einer 90-prozentigen Gesamtförderung durch das Infrastruktur-und das Wirtschaftsministerium MV in die Tat umgesetzt werden. Die Förderung hat das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung der Stadt Schwerin ...

Treffen Wirtschaftsförderer in Schwerin - Am Mittwoch haben sich in Schwerin rund 50 Wirtschaftsförderer aus den Regionen des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Vertreter der Landkreise und Kommunen sowie der Wirtschaftskammern getroffen. „Die Wirtschaft im Land kommt weiter voran. Hierfür leisten die Wirtschaftsförderer einen unverzichtbaren Beitrag. Sie sind ...

Heine-Grundschule in Schwerin wird modernisiert - Auch die Heinrich-Heine-Grundschule in Schwerin profitiert von den verstärkten Aktivitäten der Landesregierung zur Modernisierung von Schulen. Bei einem Vor-Ort-Besuch übergab Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute einen Förderbescheid in Höhe von 1,65 Millionen Euro für die Sanierung des 1885 als Bürgerknaben...

Förderung für Neubau einer Sporthalle - Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV hat heute im Namen des Bildungsministeriums an die Stadt Grabow einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 500.00 Euro aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds zur Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) für die Errichtung einer neuen Sporthalle übergeben. Mit weiteren ...

Lärmaktionsplanung Schiene - Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans veröffentlicht. Der so genannte Teil A ist im Internet über die Informations- und Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de oder über die Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes www.eba.bund.de/lap abrufbar. Er ist das Ergebnis der ersten Phase der ...

Stadt richtet sechs Hundeauslaufflächen her - Die Landeshauptstadt Schwerin hat die ersten sechs Hundeauslaufflächen eingerichtet. Zur notwendigen Ausstattung zählen Hinweisschilder, Papierkörbe und Tütenspender zum Aufnehmen von Hundekot. Auf den ausgewiesenen Grünflächen können sich Hunde frei und ohne Leinenzwang bewegen. Von den nicht angeleinten Hunden ..



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.