Greifswald Aktuell


10 Jahre Kahnschifferzentrum Eggesin - „Seit zehn Jahren engagieren sich die inzwischen 27 ehrenamtlichen Mitglieder des Kahnschifferzentrums Eggesin und sorgen dafür, dass die Geschichte und Tradition der Kahnschiffer in unserer Region nicht in Vergessenheit gerät. Damit leisten Sie einen unschätzbaren Beitrag zur Stärkung der regionalen Identität. Dafür danke ich allen Aktiven sehr, sehr herzlich“, betonte der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann beim 10jährigen Jubiläum des Vereins in Eggesin. „Was Sie hier tun, kann sich wirklich sehen lassen: Einerseits können sich Kinder und Jugendliche mit einer vergangenen Arbeitswelt auseinandersetzen. Andererseits haben alle Spaß am Tüfteln und am Handwerk. Ich freue mich, dass wir anlässlich des Jubiläums einen mit 3000 Euro geförderten elektrischen Kran übergeben können, der die Vereinsarbeit deutlich erleichtert. Dafür haben wir uns gemeinsam eingesetzt“, so der ...

Picknick mit Kühen und Kälbern - „Picknick mit Kühen und Kälbern“ – so lautet das Motto des ersten Weidesfestivals in Mecklenburg-Vorpommern, das am kommenden Sonntag, dem 25. Juni 2017, ab 11 Uhr, auf dem Gut Borken in Viereck (LK Vorpommern-Greifswald) gefeiert wird. „Veranstaltungen wie diese, sind gerade in der heutigen Zeit enorm wichtig. Massentierhaltung, Pestizide, Gentechnik – die Landwirtschaft sieht sich zunehmend mit negativen Vorurteilen konfrontiert. Dabei hat sie sich in vergangenen Jahren äußerst positiv entwickelt ...

Neuer Spielplatz in Ueckermünde - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann hat heute an die Stadt Seebad Ueckermünde für die Neugestaltung des Spielplatzes am Ueckerpark einen Bewilligungsbescheid übergeben. Die Mittel kommen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für den Zeitraum von 2014 bis 2017 und belaufen sich auf insgesamt mehr als 163.800 Euro. Eingebunden ist die Neugestaltung des Spielplatzes in den Förderbereich „Integrierte ...

Musikschulfest wird auf den 9. Juli verlegt - Aufgrund der angekündigten Witterung wird das Musikschulfest, dass am Samstag, dem 24. Juni, im Heimattierpark Greifswald stattfinden sollte, auf Sonntag, dem 9. Juli, verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Kapitän Fusch übergibt das Steuer - Wolfgang Fusch geht in den Ruhestand. Der Kapitän der GREIF verlässt zum 1. Juli nach 17 Jahren die Brücke des Segelschulschiffs. Er wird am 29. Juni offiziell von Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder verabschiedet. Das Steuer übernimmt der bisherige 1. Nautische Offizier, Roland Hunscha. Wolfgang Fusch begann seine Laufbahn 1970 als Lehrling zum Vollmatrosen bei der Deutschen Seereederei Rostock (DSR). Nach seiner Dienstzeit bei der Volksmarine als Funker kam er 1976 zur GST-Marineschule in Wieck und auf die WILHELM PIECK, zunächst als Bootsmann, dann als Oberbootsmann und schließlich als Nautischer Offizier. 1984 bis ...



"Mein Blick auf den Ryck" - „Mein Blick auf den Ryck“ heißt eine Fotoschau, die am 15. Juni 2017 in der Kleinen Rathausgalerie eröffnet wird. Bis zum 18. August werden rund 30 Bilder von Hobby- und professionellen Fotografinnen und Fotografen präsentiert, die auf ganz unterschiedliche Art und Weise zeigen ...

24. Vorpommersches Chortreffen im St. Spiritus - Zum 24. Vorpommerschen Chortreffen wird am Sonntag, dem 25. Juni, um 14:00 Uhr ins Greifswalder Sozio-kulturellen Zentrums „St. Spiritus“ eingeladen. Mittlerweile ist es schon Tradition: die Chöre der Region treffen sich seit 1994 jährlich einmal ...

„Luthers Norden“ - „Der Luther-Getreue Johannes Bugenhagen hat hier in Norddeutschland die Reformation zum Erfolg geführt. Er hat das kirchliche und gesellschaftliche Leben auf ganz neue Grundlagen gestellt und die Kirchenordnungen z.B. für Hamburg, Lübeck und Dänemark verfasst. Neben ...

Feuerwehr lädt zum Fest auf den Marktplatz - u einem Aktionstag – diesmal auf dem Historischen Marktplatz – lädt die Greifswalder Feuerwehr am 1. Juli 2017 ein. Von 10 bis 15 Uhr stellen die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr ihre Fahrzeuge vor, präsentieren Schauvorführungen und animieren die ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-ANK: "Geisterfahrer" auf der BAB11

BAB 11, AS Penkun (ots) - Durch eine gemeinsame Streife der Bundespolizei, des Zolls und der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde am 22.06.2017 gegen 14:40 Uhr auf der BAB11 von Finowfurt in Richtung Kreuz Uckermark ein Audi, Q5 festgestellt, ...

POL-ANK: Verkehrsunfall

Auerose / Anklam (ots) - Am Donnerstag, gegen 14:00 Uhr, befuhr ein in Jatznick wohnhafter 40- jährige Fahrer eines nicht beladenen Lkw (7,5 T) die B 109, als vor ihm plötzlich ein Pkw bremste und nach links in Richtung Auerose abbog. Um einen ...

POL-ANK: Verkehrsunfall

Ziethen (ots) - Zu einem Unfall mit einem Traktor und einem Pkw kam es am Donnerstag, 11:50 Uhr, auf der B 109 bei Ziethen vor Anklam. Nach bisherigen Erkenntnissen überholte der Pkw-Fahrer im Überholverbot einen LKW und sah zu spät den davor ...

POL-ANK: Mann leblos aus dem Wasser geholt

Binz (ots) - Ein 89-jähriger Urlauber aus dem Erzgebirge in Sachsen weilte mit einer Busreisegruppe in einem Hotel in Binz und ging am Mittwochnachmittag, nach 16:00 Uhr, alleine ins Wasser. Zeugen sahen, wie er plötzlich umfiel und sich im Wasser ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Digitalisierung: Landkreis ausgezeichnet - Der Landkreis Vorpommern-Greifswald ist für sein „Soziales und Jugend Serviceportal“ (SoJuS) ausgezeichnet worden. Auf dem „Zukunftskongress Staat & Verwaltung“ in Berlin kam es am Dienstagabend (20.6.) auf den ersten Platz in der Kategorie „Bestes Kooperationsprojekt“. Eine hochrangig besetzte Jury aus Wissenschaft und Praxis hat es aus einer Vielzahl digitaler Projekte von Bundes-, Landes- und ...

"Ferienleselust" in der Stadtbibliothek - Unter dem Motto „Ferienleselust - Lesen tut gut“ lädt die Stadtbibliothek Hans Fallada auch in diesem Jahr zum Lesesommer ein. Alle Kinder, die vor den Sommerferien die 4., 5. oder 6. Klasse besuchen, können sich ab dem 10. Juli 2017 kostenlos mit ihrer Bibliothekskarte für die Aktion anmelden. Mehr als 300 neue Romane stehen zur Ausleihe bereit. Jeder Teilnehmer erhält ein Leselogbuch, in das die gelesenen Bücher ...

Anschlag auf AfD-Wahlkreisbüro - Heute Mittag zwischen zwölf und halb eins wurde die Fassade des Hauses, in welchem sich die Büros der Abgeordneten Dr. Jess, Reuken und Kramer befinden, mit Farbe beschmiert. Dazu erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Nikolaus Kramer: „Leider scheinen diese Straftäter nicht zu erkennen, dass sie damit nicht uns schaden, sondern dem Vermieter. Dieser wiederum wird seine Versicherung in Anspruch nehmen und somit werden die ...

"Nacht der Wirtschaft" in Anklam - „Vorpommern ist immer dann erfolgreich, wenn sich die Akteure vor Ort zusammentun, gemeinsam Ideen entwickeln, für diese werben und sie dann auch gemeinsam umsetzen. Dafür ist die „Nacht der Wirtschaft“ in Anklam – die erste überhaupt – ein sehr gutes Beispiel“, betonte der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann bei der Eröffnung der Nacht der Wirtschaft in der Hansestadt. Es sei gut, dass die teilnehmenden Unternehmen und Gesellschaften ihre Pforten für die Bürgerinnen und Bürger öffneten, „damit sich ...

Tutow: Modernisierung des Vereinshauses - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann hat heute an Vertreter des Sportvereins Blau-Weiß-Tutow e.V. einen Fördermittelbescheid aus dem Sportministerium in Höhe von mehr als 15.500 Euro übergeben. Mit Hilfe dieser Mittel werden in den kommenden Monaten das Dach, die Heizung und der Erdgasanschluss des Vereinshauses saniert. „Ich freue mich sehr, dass wir ...

Bürgersprechstunde - Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder lädt am Donnerstag, dem 22. Juni 2017, zur nächsten Bürgersprechstunde in den Senatssaal des Rathauses ein. Bürgerinnen und Bürger können sich zwischen 16:30 und 18:00 Uhr mit ihren Fragen und Anliegen direkt an ihn wenden. Bitte bringen Sie eventuell vorhandenen Schriftverkehr mit der Stadtverwaltung in die Sprechstunde mit. Anmeldungen sind nicht notwendig. Die nächste ...

Neubau des Hauptrettungsturmes in Koserow - Der neue Rettungsturm im Ostseebad Koserow (Insel Usedom) ist am Montag offiziell von Wirtschaftsminister Harry Glawe eröffnet worden. „Mit der Inbetriebnahme des neuen Rettungsturmes wird sich die Attraktivität des Ostseebades Koserow für Einheimische und Gäste nachhaltig erhöhen. Die am Turm stationierten Rettungsschwimmer erhalten bessere Arbeitsbedingungen. Ihnen steht jetzt ...

Betriebsräte leisten wichtige Arbeit - Auf einem Betriebsräteforum für die Region Vorpommern Greifswald in der Firma MAT Foundries Europe in Ueckermünde hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann die Bedeutung von Betriebsräten hervorgehoben: „Den Betriebsräten in den Unternehmen kommt eine große Verantwortung zu. Sie wachen über ...

Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2017 - Am Freitag sind die Gewinner des landesweiten Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft 2017 durch Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe vorgestellt und prämiert worden. „Der Wettbewerb hat sich zu einem innovativen Ideengeber für den heimischen Gesundheitsmarkt etabliert. Um die wirtschaftlich bedeutende Branche für Mecklenburg-Vorpommern weiter voranzubringen, bedarf es ...

Greifswald beteiligt sich an Stadtradeln-Aktion - Greifswalds RadlerInnen zeigen tollen Sportsgeist! Noch 3 Tage bis zum Finale der Stadtradeln-Aktion und schon jetzt haben die 738 RadlerInnen in 72 Teams mehr als 100.000 Kilometer in den Beinen. Damit sind alle zusammen schon zweieinhalb Mal um den Äquator geradelt und vermieden dabei 14.222 kg CO2. Die 150.000 Kilometer müssten ..

Übernachtungsplus von 15,8 Prozent - Greifswald hat sich im ersten Quartal 2017 als Tourismusmagnet erwiesen. Wie der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mitteilte, konnte Greifswald bei den Übernachtungszahlen um 15,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zulegen. Den vorläufigen Zahlen zufolge wurden von Januar bis März insgesamt 32.103 Übernachtungen gezählt ..

Chancen für junge Leute in Vorpommern - „Die Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt bei uns in Vorpommern, in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt, hat sich in den vergangenen Jahren komplett gedreht“, betonte der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann heute bei der Eröffnung des Zukunftstages Ausbildungs- und Berufsmesse der Stadt Torgelow und des Unternehmerverbandes Vorpommern in ...

Notarkammer unterstützt Nachwuchssuche - „Unser Auftakt des Jura-Infotages an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald war ein voller Erfolg. Mehr als 50 junge Menschen informierten sich über die Ausbildung zum Volljuristen sowie über Berufsmöglichkeiten im Land. Besonders erfreulich war, dass sogar Studierende aus anderen Bundesländern die Gelegenheit genutzt haben, etwas über das Referendariat in Mecklenburg-Vorpommern zu erfahren ..

Gedächtnisort für die friedliche Revolution - Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald hat sich als Gedächtnisort für die friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern im Herbst 1989 ins Gespräch gebracht. In einem Brief an die Staatskanzlei schrieb Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder, Greifswald erfülle die Voraussetzungen für den von der Regierung geplanten Gedächtnisort. Der Oberbürgermeister reagiert damit auf einen Mitte Mai ...

Schwere Brandstiftung in Anklam - Innenminister Lorenz Caffier hat die versuchte schwere Brandstiftung in Anklam verurteilt: "Die Tatverdächtigen haben eine Gefährung für das Leben und die Gesundheit der jungen Erwachsenen, die zur Tatzeit im Gebäude übernachteten, bewusst in Kauf genommen. Ich vertraue darauf, dass die Ermittlungsbehörden die Tat schnell aufklären und der oder die vermeintlichen Täter für ihr verwerfliches Handeln ...

Sanierung von Sportstätten - Das Land fördert in diesem Jahr die Sanierung und Modernisierung von Sportstätten der Wassersportvereine in Güstrow, Rostock und Wolgast. Die Vereine erhalten insgesamt rund 220.000 Euro für Instandsetzungsarbeiten der Boots- bzw. Vereinshäuser und der Wassersportanlagen. Dabei handelt es sich um Fördermittel des Landes bzw. der EU. „Mecklenburg-Vorpommern bietet mit seinen Wasserstraßen, Seen und ...

Xtreme Coast Race erstmals in Zinnowitz - Sportliche Premiere auf der Insel Usedom: Die „Xtreme Coast Race Usedom“ findet erstmals in und um Zinnowitz statt. 40 Athleten aus sieben Bundesländern gehen in zehn Teams an den Start. Der Wettkampf wird in den Disziplinen Laufen, Outrigger (Kanu mit Ausleger), Biking und Surfski (Kajak mit Doppelpaddel) am Sonnabend (10.06.) ausgetragen. „Spannende Sportarten werden in neuartiger Weise miteinander ..

Wirtschaftspolitik für Vorpommern - Auf dem Torgelower Wirtschaftssymposium hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann eine positive Bilanz der wirtschaftlichen Entwicklung im Landesteil Vorpommern gezogen. „Die sehr positive wirtschaftliche Entwicklung des Landes insgesamt ist auch bei uns in Vorpommern klar zu spüren: Wir haben viele hochengagierte Unternehmerinnen und Unternehmer. Viele ...

Vorschulolympiade im Volksstadion - Ganz im Sinne des olympischen Gedankens „Dabei sein ist alles“ treffen sich am 13. Juni fast 500 Mädchen und Jungen zur inzwischen 9. Vorschulolympiade im Volksstadion. Insgesamt 24 Kindertagesstätten der Stadt, darunter 11 aus dem Eigenbetrieb „Hanse-Kinder“ und 13 freie Träger, nehmen an dem sportlichen Wettkampf teil. Nachdem die Fackel entzündet wurde, werden alle Kinder mit ihren Betreuern eine ...

Industrieoffensive für M-V in Arbeit - Am Dienstag hat in Greifswald der Sommerempfang der Wirtschaftsfördergesellschaft Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH (Invest in MV) stattgefunden. „Unser Land kommt wirtschaftlich voran. Wir sind ein wettbewerbsfähiger und attraktiver Investitionsstandort. Vorpommern hat neben dem Tourismus vor allem wirtschaftliches Potential im verarbeitenden Gewerbe und in der Gesundheitswirtschaft. Wir werden weiter um Investoren vor allem überregional werben, um zu mehr Wertschöpfung in der Region zu kommen. Eine der ...

Musikschule plant leichte Gebührenerhöhung - Über 800 Kinder und Erwachsene besuchen regelmäßig die Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Die Nachfrage nach den attraktiven Angeboten ist groß, nur in wenigen Kursen sind noch Plätze frei. Trotz der sehr guten Unterrichtsauslastung im Jahr 2016 konnten mit den Einnahmen aus den Musikschulgebühren die gestiegenen Kosten für den Betrieb der kommunalen ...

Wasserschloss Quilow wird umfangreich saniert - Das Wasserschloss in Quilow, einem Ortsteil der Gemeinde Groß Polzin im Landkreis Vorpommern-Greifswald, soll umfassend um- und ausgebaut werden. „Das Wasserschloss Quilow ist ein historisches Kulturerbe der Geschichte unseres Landes. Für Einheimische und Gäste wird das Schloss wieder zu einem attraktiven Anlaufpunkt erweitert. Dank des Engagements der Stiftung Kulturerbe im ...

Goldene DGNB-Plakette für nachhaltiges Bauen - Der Schulneubau der Käthe-Kollwitz-Grundschule, der 2015 fertig gestellt wurde, gilt als Pilotprojekt unter dem Aspekt des nachhaltigen Bauens und besticht zudem durch besonders hohe Energieeffizienz. Dafür wurde der Schule nun die goldene Plakette der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zuerkannt. Diese hat das Bauvorhaben als deutschlandweit herausragendes Projekt im Bereich der ...

25 Jahre Leibniz-Institut - Wissenschaftsministerin Birgit Hesse hat dem Greifswalder Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e. V. zum 25-jährigen Bestehen gratuliert. Bei einem Festakt anlässlich des Jubiläums standen die Entwicklung, Leistungen und Projekte des Instituts für Niedertemperatur-Plasmaphysik (INP) im Mittelpunkt. „Das INP Greifswald ist heute eines der leistungsfähigsten Forschungsinstitute in der Leibniz-Gemeinschaft. Es erfüllt ...

Vorbereitungen für Projekt `Portalpraxis´ - Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe hat am Donnerstag mit Vertretern des Kreiskrankenhauses Wolgast sowie der Universitätsmedizin Greifswald das Projekt Portalpraxisklinik vorgestellt. „Wir starten heute das neuartige und innovative Projekt. Es sollen dabei die Vorteile einer stationären Anbindung mit denen einer ambulanten Versorgung verbunden werden. Ziel ist es dabei, ...


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.