Greifswald Aktuell


Aufgabe des Liebherr MCCtec Standortes Lubmin - „Dies ist ein schwerer Schlag für den Industriestandort Lubmin und vor allem für die über 100 von dieser Entscheidung betroffenen Mitarbeiter. Der von der Unternehmensleitung angekündigte Versuch, diese Mitarbeiter in Rostock beschäftigen zu wollen, ist dabei wenig tröstlich. Zum einen will das Unternehmen dies nur prüfen, ohne selbst schon eine Beschäftigungsgarantie für die Mitarbeiter abgeben zu können. Zum zweiten bleibt die einfache Fahrzeit von Lubmin nach Rostock von circa 90 Minuten eine große Bürde für die Betroffenen und deren Familien und in jedem Fall bleibt die gravierende Schwächung des Industriestandortes Lubmin. Viele Nachteile für eine ohnehin schon strukturell benachteiligte Region – Vorpommern wird so weiter abgehängt. Umso dringlicher ist es daher, die Erdgasleitung Nord Stream 2, die ...

Barrierefreie digitale Familienmedizin in Loitz - Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, hat am Freitag einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 332.800 Euro an Dr. Rebecca Preuß in Loitz übergeben. Die Medizinerin wird mit ihrem Vorhaben „Barrierefreie digitale Familienmedizin“ gefördert. Das Projekt wurde als eines der elf Siegervorhaben im LEADER-Wettbewerb „Best-Practice-Beispiele zur Ergänzung und Sicherstellung der ambulanten ...

Erstes Testzentrum in MV für Freiwillige - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann hat heute beim Start des ersten privaten Corona-Testzentrums in der ehemaligen Grundschule in Bansin auf Usedom das Engagement von Hotelier Rolf Seelige-Steinhoff gelobt: „Gemeinsam mit der Landesregierung wurde dieses Projekt in kürzester Zeit entwickelt und vor Ort umgesetzt. Zwischen unserer ersten Telefonschalte mit Centogene und SEETELHOTELS liegen keine 7 Tage. Das ist beeindruckend. Es ist ein gutes ...

Wildschutzzaun entlang deutsch-polnischer Grenze - Seit dem Beginn der Arbeiten an der festen Wildzäunung entlang der deutsch-polnischen Grenze im Juli ist gut die Hälfte der Strecke geschafft. Der Zaun soll die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest durch Wildscheine erschweren. Von den insgesamt 62,5 Kilometern gemeinsamer Grenze, sind 31 Kilometer mit einem Zaun aus Drahtknotengeflecht versehen. Heute besuchte Agrar- und Umweltminister Dr. Till Backhaus einen der neuralgischen Punkte ...

Breitbandausbau: Spatenstich für 6 Projektgebiete - Am morgigen Freitag wird Digitalisierungsminister Christian Pegel mit Michael Sack, Landrat des Landkreises Vorpommern-Greifswald und Dr. Alexander Montebaur, Vorstands-Chef des Energieversorgers Edis, den ersten Spatenstich für den Breitbandausbau für die Projektgebiete der Edis-Tochter Ediscom im Landkreis Vorpommern-Greifswald setzen. Für folgende sechs Projektgebiete im Landkreis hat das Unternehmen „Ediscom ...



Greifswalder Porträts - Der Fotograf Peter Binder dokumentierte jahrzehntelang die Stadtentwicklung Greifwalds mit der Kamera. Lange Jahre war er als Fotograf für die Ostsee-Zeitung tätig und in dieser Funktion aus dem Greifswalder Stadtbild nicht wegzudenken. 2019 trat er in den Ruhestand. In der neuen Ausstellung ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-ANK: Mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz in Ahlbeck auf Usedom festgestellt

Seebad Ahlbeck (ots) - Gestern Nachmittag (27.10.2020, 15:45 Uhr) haben Polizeibeamte der Gemeinsamen Diensteinheit (GDE) in der Lindenstraße im Seebad Ahlbeck einen 18-jährigen deutschen Mann sowie einen 23-jährigen italienischen ...

POL-ANK: Versuchte räuberische Erpressung in Tankstelle in Ueckermünde

Ueckermünde (ots) - Gestern Abend (27.10.2020, gegen 22:00 Uhr) kam es in einer Tankstelle in der Belliner Straße in Ueckermünde zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei betraten zwei maskierte Personen ...

POL-ANK: Diebstahl eines Citroen Jumper in Greifswald

Greifswald (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (26.10.2020, 21:00 Uhr bis 27.10.2020, 06:10 Uhr) wurde in Greifswald ein roter Citroen Jumper (Erstzulassung: 2018) entwendet. Das Fahrzeug mit VG-Kennzeichen, welches zu einem Wohnwagen ...

POL-ANK: Unfallverursacher von Jatznick stellt sich der Polizei

Jatznick / Pasewalk (ots) - Am 25.10.2020, 12:00 Uhr kam es in Jatznick an der Einmündung B 109 / L 32, Abzweig Hammer, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwerverletzt wurde (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Stadtbibliothek erfüllt 100 Filmwünsche - Am 24. Oktober wird bundesweit der Tag der Bibliotheken begangen. Die Stadtbibliothek Hans Fallada hat sich aus diesem Anlass eine besondere Aktion einfallen lassen. Sie erfüllt 100 persönliche Filmwünsche. Senden Sie dazu bis 31.10. Ihren Wunschtitel, Erscheinungsjahr, Ihren Namen, E-Mailadresse und Ihre Benutzernummer an ...

Wirtschaftsminister auf Betriebstour - Wirtschaftsminister Harry Glawe hat sich am Mittwoch in Greifswald bei drei technologieorientierten Unternehmen über aktuelle Vorhaben informiert. Auf dem Tourplan standen die Nebula Biocides GmbH, die PaludiMed GmbH und die Litec-LLL GmbH. Die drei Unternehmen wurden durch Beteiligungen unterstützt, unter anderem mit den Finanzinstrumenten „innoSTART“ und „innoSTARTup“, die aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale ...

Stadtverwaltung beauftragt neues Verkehrskonzept - Mehr Platz für Fußgänger, Radfahrer und den ÖPNV – das ist das Ziel eines neuen Verkehrskonzeptes für die Greifswalder Innenstadt, das die Stadtverwaltung Anfang des Monats Oktober in Auftrag gegeben hat. Ein Planungsbüro aus Kassel untersucht hierfür die historische Altstadt innerhalb der Wallanlagen. Im Fokus steht eine umfassende Verkehrsberuhigung mit Vorrang für den öffentlichen ...

Fußgänger- und fahrradfreundliche Kommunen - Im Beisein von Schirmherr und Verkehrsminister Christian Pegel wurde in dieser Woche in Rostock die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Kommunen Mecklenburg-Vorpommern (AGFK MV e.V.) gegründet. Ihr Ziel ist es, eine gemeinsame kommunale Rad- und Fußverkehrsförderung in enger Zusammenarbeit mit der ...

Bürgerschaft bekennt sich zu GREIF und Theater - Die Greifswalder Bürgerschaft hat in ihrer Sitzung vom 19. Oktober 2020 wichtige Grundsatzentscheidungen für die weitere Entwicklung der Stadt getroffen. Mit großer Mehrheit sprachen sich die Mitglieder sowohl für die Sanierung des stadteigenen Segelschulschiffes GREIF als auch für seinen Weiterbetrieb unter Segeln aus. Mit diesem Votum sendete die Bürgerschaft ein klares Signal in ...

Corona-Hilfsprogramm der Stadt - Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald hatte im April 2020 beschlossen, einen Corona-Hilfsfond über mindestens eine Million Euro aufzulegen. Dieser soll Gewerbetreibende, Händler, Kleinunternehmer, Dienstleister, Kulturschaffende und andere Greifswalder Firmen finanziell entlasten, die keine Einmalzahlung von anderen Stellen erhalten. „Von dem Hilfsfonds können nicht nur Unternehmen profitieren, sondern auch wirtschaftlich tätige Vereine“, erklärte der Abteilungsleiter für Wirtschaft und ...

4. Deutsch-Polnischen Kooperationstage - Die 4. Deutsch-Polnischen Kooperationstage finden vom 21.-23. Oktober 2020 online statt. In drei Videos präsentieren die Universität Greifswald, das Festival polenmARkT und die Deutsch-Polnische Gesellschaft (DPG) Vorpommern deutsch-polnische Projekte. Greifswald und Stettin unterzeichneten am 20. August 2010 in der Aula der Universität ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.