SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Schritte gegen die Ausbreitung der Geflügelpest - Nachdem in den Landkreisen Rostock und Vorpommern-Rügen weitere Betriebe vom Ausbruch der Geflügelpest betroffen sind, haben sich die Landkreise und das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt über das weitere Vorgehen verständigt. Minister Dr. Till Backhaus hatte wegen der dynamischen Entwicklung im Land kurzfristig zu einer Telefonkonferenz eingeladen. „Es macht mich betroffen, dass innerhalb sehr kurzer Zeit nun schon fast 100.000 Tiere der Geflügelpest zum Opfer gefallen sind. Auch für die Halter ist das natürlich eine schlimme Situation. Die Seuche ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ich bin daher froh, dass sich nach dem Landkreis Vorpommern-Rügen auch der Landkreis Rostock entschieden hat, ein kreisweites Aufstallungsgebot zu erlassen. Die anderen Landkreise werden zunächst differenziert ...

Duale Berufsausbildung erweist sich als krisenfest - Bildungsministerin Bettina Martin hat am Freitag alle Schulabgängerinnen und Schulabgänger aus dem Sommer, die noch keinen Ausbildungsplatz haben, ermuntert, sich jetzt noch zu bewerben. „Viele Betriebe im Land suchen noch Auszubildende, es bestehen also weiterhin gute Chancen, einen guten Ausbildungsplatz zu bekommen. Auch wenn die Corona-Pandemie bei vielen Jugendlichen und ihren Eltern zu Verunsicherung ..

FDP begrüßt Gedanken zu Hartz IV-Reform - Es ist der richtige Ansatz, dass zum einen Leistungsbereitschaft belohnt wird, indem die Zuverdienstgrenzen angehoben werden, und zum anderen das persönlich angesparte Schonvermögen ausgeweitet wird. Beides sind Forderungen, die die FDP schon bei Einführung forderte und während sich die Preisentwicklung fortsetzte, blieben die Grenzen starr. Ob Hartz IV noch das geeignete Instrument ist, oder nicht längst andere Modelle bedarfsgerechter und zielführender ...

Reform der Grundsicherung für Arbeitsuchende - Die Einführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende hat als wichtiger Baustein der Sozial- und Arbeitsmarktpolitik zu einer positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt beigetragen. Das Prinzip „Fördern und Fordern“ hat sich bewährt, auch wenn bei vielen Leistungsberechtigten und in Teilen der Gesellschaft weiterhin Vorbehalte bestehen. In einigen Teilbereichen besteht gesetzlicher Änderungsbedarf. Die Landesarbeitsministerinnen und -minister ...

Empowerment mit Medien - Der Einsatz neuer Medien nimmt einen immer höheren Stellenwert in der Gestaltung des Unterrichts und der außerschulischen Bildungsarbeit ein. Ob ein Podcast, ein kleiner Film, eine Filmdiskussion oder die Aufklärungsarbeit zu Fake News – vieles ist möglich und oft einfacher, als man denkt. Unter diesem Motto fand der diesjährige Fachtag „Medien zum Anfassen – Klappe auf!“ am 19.11.2020 statt. Sprache, soziale Normen und Werte spielen in der medienpädagogischen Bildungsarbeit eine ...


Noch mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern findet ihr
hier


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Sprechstunde des Oberbürgermeisters - Am 8. Dezember führt Oberbürgermeister Alexander Badrow ab 15:00 Uhr seine nächste Bürgersprechstunde im Rathaus durch. Damit gibt er den Stralsunder Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, auf direktem Weg das Stadtgebiet betreffende ...

Standorte des Meeresmuseums geschlossen - Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung zu einem erneuten Lockdown bleiben das OZEANEUM, MEERESMUSEUM und NATUREUM ab dem 2. November geschlossen. Das MEERESMUSEUM in der Altstadt von Stralsund wird vor der geplanten ...

Absage Veranstaltungen Kulturkirche - Sehr geehrte Damen und Herren, auch bei uns in der Kulturkirche St. Jakobi Stralsund, fallen ab dem 02.11. 2020 alle Veranstaltungen bis einschließlich 30.11.2020 aus. Bereits gekaufte Karten, können in der Tourismuszentrale Stralsund oder online über Reservix zurückgegeben ...

Theater Vorpommern - Wegen der Covid 19-Pandemie muss das Theater Vorpommern für den Zeitraum vom 2.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020 geschlossen bleiben. Sämtliche Veranstaltungen während dieses Zeitraumes entfallen und werden gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt ...


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

10 Jahre Landesinitiative Neue Dorfmitte - Zum zehnjährigen Bestehen der Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern zieht Infrastrukturminister Christian Pegel am kommenden Mittwoch (25. November 2020) in Poppendorf Bilanz. Neben der Vorstellung eines weiteren Dorfladens informiert der Minister über Neuerungen, stellt das erweiterte Projektteam vor und startet eine Marketingkampagne. Aufgrund der Corona-Pandemie können an der Veranstaltung nicht wie geplant alle Neue-Dorfmitte-Akteure teilnehmen. Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind jedoch herzlich eingeladen, den Laden und das übrige Gebäude mit dem Minister zu besichtigen (bitte Abstands- und Hygieneregeln beachten). Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl ist eine Voranmeldung zwingend notwendig. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im ...

„Campus der Generationen“ in Schwaan - Nach zwei Jahren Bauzeit ist in Schwaan (Landkreis Rostock) ein Campus der Generationen entstanden. Der Neubau grenzt direkt an die Regionalschule. Hier sind neben der Schule die Bibliothek, der Jugendclub sowie der Bürger- und Seniorentreff unter einem Dach untergebracht. Den Mittelpunkt des Gebäudes bildet eine Mensa, die nicht nur der Versorgung der Schüler dient, sondern auch als Mehrzweckhalle fungieren kann. Das Innenministerium unterstützt das rund 4,5 Mio ...

Kostenfreier Umweltkalender 2021 - Der Rostocker Umweltkalender wird in diesem Jahr von der Stadtverwaltung wieder in einer reduzierten Druckversion herausgeben, informiert der Senator für Infrastruktur, Umwelt und Bau Holger Matthäus. Durch die Digitalisierung vieler Daten sind Druck und Briefkastenzustellung an alle Privathaushalte nicht mehr zeitgemäß und notwendig. Die aktuellen Abfuhrpläne für die blauen, gelben und braunen Tonnen werden seit 2019 online im ...

Dankeschön für Corona-Hilfe - Der Corona bedingte Lockdown im Frühjahr 2020 hat die Rostocker Stadtgesellschaft vor große Herausforderungen gestellt. Für das bürgerschaftliche Engagement möchte sich die Hanse- und Universitätsstadt Rostock bei allen Menschen bedanken, die sich in dieser Zeit ehrenamtlich engagiert und Corona-Hilfe geleistet haben. Als Anerkennung ihrer kurzfristigen Bereitschaft, anderen unter Social distancing-Bedingungen zu helfen - sei es beim Einkaufen, der Tierbetreuung oder durch ...

Bookcrossing in Rostock - Von ihren Besitzern „freigelassene“ Bücher können jetzt in mehreren Stadtteilen aufspürt werden. Am 26. und 27. November 2020 stolpern Rostockerinnen und Rostocker in ihrem Wohngebiet eventuell über diese Literatur. Dahinter steckt eine gemeinsame Aktion der Stadtbibliothek Rostock und des Literaturhauses Rostock mit dem Namen „Bookcrossing“. Bücher, die zuvor mit Aufklebern als Bookcrossing-Exemplare gekennzeichnet und auf der Plattform www.bookcrossing.com registriert wurden, ...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Förderung für den SSC Palmberg Schwerin - Mit der Teilnahme an der Volleyball Champions League wirbt der Verein unter anderem für die Landeshauptstadt Schwerin, für das Land Mecklenburg-Vorpommern und für die Menschen in der Region. Seit Jahren ist das Team regelmäßiger Gast in Europas höchster Spielklasse, als einzige Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern. Allerdings kommen auf den Schweriner SC in der aktuellen Champions League Saison 2020/2021 gerade in Corona-Zeiten erhebliche Mehraufwendungen zu. Die Umsetzung von Hygienekonzepten, anfallende Lizenzgebühren, Mehrkosten für den Transport der Mannschaften, die Unterbringung und Verpflegung aller Beteiligten, die erhöhte Hallenmiete bei Spielen in der Sport- und Kongresshalle u.ä., können nur durch zusätzliche Einnahmen finanziert werden. Statt der üblichen Heim- ...

Am Freitag sechs Neuinfektionen gemeldet - Am Freitag wurden in der Landeshauptstadt 6 neue Corona-Infektionen gemeldet. Bei den Neuinfektionen handelt es sich um vier Bewohner der Erstaufnahmestelle des Landes in Stern Buchholz, um eine Kontaktperson, die bereits in Quarantäne war und einen Einzelfall, der über den Hausarzt aufgrund von Krankheitssymptomen getestet wurde. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie liegt jetzt bei 337. Derzeit gelten 267 ...

Radfahrer sollen am Radverkehrskonzept mitarbeiten - Die Landeshauptstadt möchte mit der Erarbeitung eines gesamtstädtischen Radverkehrskonzeptes die Radverkehrsinfrastruktur in Schwerin einen großen Schritt voranbringen, Komfort und Sicherheit für Radfahrende erhöhen und das Radfahren insgesamt attraktiver machen. „Unser Ziel ist es, mehr Radverkehr in Schwerin zu ermöglichen und für das Radfahren im Alltag zu werben“, erklärt Dr. Bernd-...

Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab sofort Leitungsanschlussarbeiten in der Bischofstraße Noch bis voraussichtlich 27. November 2020 ist die Bischofstraße, Zufahrt zur Schliemannstraße, gesperrt. Grund sind Leitungsanschlussarbeiten im Auftrag der Stadtwerke. Arbeiten in der Anthony-Fokker-Straße Aufgrund von Schmutz- und Regenwasserhausanschlussarbeiten ist die Anthony-Fokker-Straße vom 28. November 2020 7:00 Uhr bis 29. November 2020 18:00 Uhr voll gesperrt. Ab ...

5,5 Millionen Euro für Neuen Schulcampus Zarrentin - Am Donnerstag überreichte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 5,5 Millionen Euro an Zarrentins Bürgermeister, Klaus Draeger, für den Neuen Schulcampus. Ein wichtiger Bestandteil des Gesamtvorhabens ist die Errichtung der Grundschule und des Horts. Die Gesamtkosten für dieses Teilprojekt belaufen sich auf rund 8,8 Millionen ...


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Verkehrssperrungen - Vor wenigen Tagen wurde sie für den Verkehr freigegeben, die Straße "Hühnerberg". Sie befindet sich zwischen Fährhofstraße und Frankendamm. Gesperrt war sie seit Mitte März über die gesamte Länge von 210 Metern, um dort neue Versorgungsleitungen zu verlegen. Anschließend wurde die Straße komplett neu aufgebaut. Verlegt wurden neue Leitungen für Trink-, Schmutz und Regenwasser sowie Gas. Neu ausgebaut wurden die Fahrbahn und die Gehwege, der Abschnitt ab Friedhof ist nun als verkehrsberuhigter Bereich gestaltet. Die Gesamtkosten von 595.000 Euro teilen sich dabei auf in 345.000 Euro für die Erschließung und Erdarbeiten der REWA und für die Gasversorgung sowie 250.000 Euro für den Straßenbau.

Mehr Geld für Maler und Lackierer gefordert - Maler sollen mehr Geld einstreichen: Angesichts der trotz Corona-Pandemie guten Auftragslage im Maler- und Lackiererhandwerk fordert die IG BAU ein Lohn-Plus für die rund 480 Beschäftigten der Branche im Landkreis Vorpommern-Rügen. „Die Bauwirtschaft brummt selbst in der Krise. Davon profitieren auch die Malerbetriebe. Jetzt sollen die Handwerker einen fairen Anteil an den guten Geschäften erhalten“, sagt Wolfgang Ehlert, Bezirksvorsitzender der IG BAU ...

Zootiere gibt's nicht nur im Zoo - Längst nicht alle Zootiere verbringen ihr Leben ausschließlich im Zoo Stralsund. Einige sind zeitweise oder auch ständig auf geeigneten Flächen in der Region oder in anderen Zoos verteilt. Wer beispielsweise schon einmal Richtung Prohn gefahren ist, hat sie bestimmt schon einmal gesehen – die Konik-Pferde des Zoo Stralsund. Die sehr ursprüngliche Pferderasse lebt seit vielen Jahren in der Obhut des Zoos auf einer großen Weidefläche im Ortszentrum von Prohn. In ...

Stralsund radelt fast 55.000 Kilometer - Die Aktion STADTRADELN 2020 in der Hansestadt Stralsund endet mit der höchsten Anzahl an aktiven RadlerInnen (325) und fast 55.000 geradelten Kilometern (54.858 km). Dies bedeutet eine CO2-Einsparung von acht Tonnen. Bei den Teams stachen drei ganz besonders hervor. Die meisten Kilometer legte die Hochschule Stralsund (HOST) mit 9.455 Kilometern bei 64 aktiven Radler/innen zurück. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den zweiten Platz ...

Hansestadt unterstützt kulturelle Projekte - Um die vielfältige Kulturlandschaft in unserer Stadt auch im Jahr 2021 bestmöglich zu unterstützen, reicht die Hansestadt Stralsund erneut Mittel zur Projektförderung aus. Während an der einen Stelle eine kulturelle Veranstaltung - ganz gleich ob live oder online - geplant wird, benötigt jemand anderes Unterstützung bei der Anmietung von Proberäumen oder bei der Umsetzung von Kunst- oder Theaterprojekten. Aufgrund der aktuell ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Zuckerfabrik erhält Zuschuss für LED-Technik - Für die Umrüstung der Beleuchtungsanlagen in der Zuckerfabrik Anklam im Landkreis Vorpommern-Greifswald erhält die „Cosun Beet Company“ einen Zuschuss in Höhe von 36.955 Euro. Die Firma produziert Weißzucker, Bioethanol, Biomethan und Nebenprodukte aus der Zuckerrübe. Die Fördermittel dienen der Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktionsplans Klimaschutz gemäß der Klimaschutz-Förderrichtlinie Unternehmen. Die Gesamtkosten für das Vorhaben betragen 181.956 Euro. Die Beleuchtungsanlagen in der Zuckerfabrik sind auf dem Stand Anfang der 1990er Jahre und sollen bis 2022 erneuert werden. Derzeit sind hauptsächlich Natriumdampf- bzw. Leuchtstofflampen im Einsatz. Diese sollen auf LED-Technik umgerüstet werden. Ziel ist es, den Energieaufwand und die Betriebskosten wesentlich zu ...

Bauarbeiten für neue Spundwand - Heute haben sich Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder und Bausenatorin Jeannette von Busse die Baufortschritte an der Spundwand im Museumshafen angeschaut. Bevor der Hansering umgestaltet werden kann, wird hier zunächst die Uferbefestigung des Rycks zwischen der Steinbeckerbrücke und dem Platz Am Fangenturm saniert. Die Bauarbeiten dazu haben im Mai ...

Städte Sichere Häfen - Am 19. November fand auf Einladung des Marburger Oberbürgermeisters Dr. Thomas Spies das 2. Arbeitstreffen des Bündnisses „Städte Sicherer Häfen“ statt. Über 200 Städte in Deutschland haben sich bereits zum Sicheren Hafen erklärt und damit ihre Solidarität mit Geflüchteten in prekären Lagen Ausdruck verliehen. Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald gehört mit dem Beschluss der Bürgerschaft vom 22.10.2018 zu den Städten Sicherer Häfen und ist seit 2019 im Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ aktiv ...

Greifswald: Spundwand am Ryck - Am Freitag, 20. November 2020, informiert sich Bauminister Christian Pegel auf der Baustelle für den Ersatzneubau der Spundwand Museumshafen/Hansering ab der Steinbecker Brücke in Richtung Osten bis in Höhe des „Fangenturms“ in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald über die Bauarbeiten. Die Stadt Greifswald lässt im Zuge der städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Innenstadt und Fleischervorstadt“ die alte Spundwand ersetzen. Die Uferbefestigung entlang des Hanserings ist das ...

Wohnungsbau Sozial: Modellprojekt in Greifswald - Am Freitag, 20. November 2020, übergibt Bauminister Christian Pegel einen Fördermittelbescheid in Höhe von 2.354.700 Euro für den Neubau von 48 belegungsgebundenen Mietwohnungen in Greifswald an den Geschäftsführer der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Klaus-Peter Adomeit. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie „Wohnungsbau Sozial“ gewährt. Das Vorhaben ist Teil des Handlungsfelds Wohnen im Modellprojekt der ...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Post an den Weihnachtsmann - Weihnachten steht vor der Tür. Damit der Weihnachtsmann weiß, was die Kinder sich wünschen, hat die Stadtbibliothek sich etwas ausgedacht. Ab sofort liegen im Eingangsbereich Wunschzettel und passende Briefumschläge aus. Bis zum 07. Dezember können die gestalteten Wunschzettel dann genau dort wieder in einen Briefkasten eingeworfen werden. Und der nur für den Weihnachtsmann bestimmt. Diese Weihnachtspost wird dann von der Hansestadt frankiert und direkt nach Himmelpfort geschickt, so dass jedes Kind rechtzeitig vor Weihnachten eine persönliche Antwort erhält.

Im November ist Pflanzzeit - Der eigentlich als grau und trübe bekannte November zeigte sich am vergangenen Freitag milde und zeitweise sogar mit blauem Himmel. Perfekte Bedingungen, um am neugestalteten Kagenmarkt einen Baum zu pflanzen. Bürgermeister Thomas Beyer, Sparkassenvorstand Manuel Krastel und Geschäftsführer der Wobau, Klaus-D. Thauer bewaffneten sich persönlich mit einem Spaten, um einen Kugelahorn in die Erde zu setzen. Unter dem fachmännischen Blick der Kollegen vom Garten ...

Gedenken zum Volkstrauertag in Wismar - Am Volkstrauertag, am Sonntag, 15. November 2020, haben Vertreter des öffentlichen Lebens der Hansestadt Wismar und des Landkreises Nordwestmecklenburg am Ehrenmal zum Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auf dem ehemaligen Soldatenfriedhof an der Rostocker Straße in Wismar Kränze niedergelegt. Die traditionelle Gedenkstunde zum Volkstrauertag mit Ansprache und Totenehrung konnte in diesem Jahr wegen der ...

Entlassungen bei den MV-Werften - „Es sind keine guten Nachrichten für die Arbeiter und Angestellten von MV-Werften, ja, für die ganze Hansestadt Wismar, die uns aktuell seit Freitag erreichten, die Befürchtungen der vergangenen Monate, dass mit dem Fortführungskonzept genau dies auch verbunden sein wird, haben sich damit bewahrheitet, das ist hart. Allen Betroffenen wünsche ich alle erdenkliche Kraft, um diese Zeit durchzustehen und die Situation zu meistern. Wenngleich hier nichts schön zu reden ...

Spielplatz für kleine Schiffbauer übergeben - Ein Mal durchs Fernrohr auf die Weite des Ozeans hinausträumen, auf der Wippe dem Spiel der Wellen folgen, hoch hinaus in die Rahen klettern – der Spielplatz „Kleine Schiffbauer“ setzt der Phantasie keine Grenzen. Mit Spielschiff, Sandspieltisch und Sandtransportbahn, mit Kletternetz und Kleinkindschaukeln – an der Schiffbauerpromenade dürften Kinder im Alter von drei bis neun Jahren allerhand entdecken. „Schiffbau hat Tradition in Wismar. Und deshalb passt das ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Kaserne „Mecklenburgische Schweiz“ in Basepohl - In Stavenhagen wird im Ortsteil Basepohl (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) die ehemalige Kaserne „Mecklenburgische Schweiz“ weiter erschlossen. „Mit dem nun geplanten Vorhaben erfolgt der abschließende Lückenschluss auf dem ehemaligen Kasernengelände. Damit werden die Voraussetzungen für Industrieansiedlungen weiter verbessert. Es ging seit 2001 mit der Umwandlung der Militärliegenschaft Stück für Stück vorwärts, nunmehr steht der letzte Schritt an“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe am Freitag. Ausbau und Neubau von Straßen Das Vorhaben befindet sich auf der vollständig aufgegebenen Bundeswehrliegenschaft Kaserne „Mecklenburgische Schweiz“ mit einer Größe von insgesamt ...

A 19: Verkehr rollt über neue Petersdorfer Brücke - Seit heute, 11.30 Uhr, rollt der Verkehr über beide Teilbauwerke der neuen Petersdorfer Brücke auf der Autobahn 19 zwischen Wittstock und Rostock – zunächst auf insgesamt drei Fahrstreifen. Voraussichtlich am 4. Dezember wird nach Restarbeiten der zweite Fahrstreifen in Richtung Rostock freigegeben. Nach Abschluss aller Restarbeiten am 18. Dezember stehen pünktlich zum Weihnachtsverkehr wieder zwei reguläre Fahr...

Petersdorfer Brücke: Verkehr rollt - Ab morgen Mittag, voraussichtlich gegen zwölf Uhr, wird der Verkehr auf der Autobahn 19 über beide Teilbauwerke der neuen Petersdorfer Brücke rollen. Die zweite Hälfte des Ersatzneubaus über den Petersdorfer See ist fertig – und die bislang auf die westliche Brückenhälfte beschränkte Verkehrsführung wird aufgehoben. Zunächst stehen weiterhin zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Berlin und ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Rostock zur Verfügung ...

Nachhaltige Stadtentwicklung - Im Juni 2020 hat das Bauministerium den vierten Projektaufruf der laufenden Förderperiode zur Ausreichung von Fördermitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für die integrierte nachhaltige Stadtentwicklung gestartet. Rund zwölf Millionen Euro sollen für Projekte vergeben werden, die zur Verbesserung der städtischen Infrastruktur mit Blick auf die Integration in Bildung, Arbeit und Gesellschaft dienen. Das Hauptaugenmerk wurde ...

Medizin auf dem Land - Ein weiteres Siegervorhaben im LEADER-Wettbewerb zur Ergänzung und Sicherstellung der ambulanten haus- und kinderärztlichen Versorgung im ländlichen Raum hat einen Zuwendungsbescheid erhalten. Die Erweiterung des Gesundheitshauses Mirow wird mit 535.500 Euro LEADER-Mitteln bezuschusst. Das ermöglicht eine Gesamtinvestition in Höhe von 881.445 Euro. Anlässlich der Zustellung des Bescheides erklärt Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt: „Das Gesundheits...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier