SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Für Demokratie und Toleranz - „Flagge zeigen, vor allem für Demokratie und Toleranz – das ist die zentrale Botschaft des Festivals Jamel rockt den Förster, das in diesem Jahr zum 13. Mal in dem kleinen Ort im Landkreis Nordwestmecklenburg stattfindet“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig bei der Eröffnung des diesjährigen Festivals. Es erfordere viel Mut, sich Rechtsextremisten entgegenzustellen, besonders, wenn man Ihnen allein im eigenen Dorf gegenüberstehe. Schwesig: „Und deshalb habe ich wieder sehr gern die Schirmherrschaft übernommen und freue mich, heute Abend hier zu sein. Birgit und Horst Lohmeyer haben mit Mut und Kreativität ein tolles Festival organisiert, das seinesgleichen sucht. Vor allem aber eines mit klarer Botschaft: Wir sind für Demokratie! Wir sind für Menschenrechte! Wir sind für Toleranz! Wir sind mehr! ...

Lernen im Wald - Grundschülerinnen und Grundschüler in Mecklenburg-Vorpommern sollen künftig mehr Unterricht im Wald erhalten. Bildungsministerin Bettina Martin und Forstminister Dr. Till Backhaus haben am Vormittag im Schulzentrum Dömitz eine entsprechende Erklärung unterzeichnet und neue Unterrichtsmaterialien vorgestellt. Der Landesverband MV der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald hat in Zusammenarbeit mit der Landesforstanstalt MV ...

Smart tau Hus - Das Landwirtschaftsministerium und der Städte- und Gemeindetag planen ein Modellvorhaben zur Unter­stützung der Digitalisierung im ländlichen Raum. Mit dem Modellvorhaben „Digitales Landleben MV Smart tau Hus“ sollen die Chancen der Digitalisierung in ländlichen Regionen ermittelt und in passende Maßnahmen überführt werden. Das Modellvorhaben wird mit bis zu 100.000 Euro in den kommenden drei Jahren unterstützt. Die Teilnehmer am ...

Die Festspiele und MV gehören zusammen - Bei einem Konzert auf Schloss Ulrichshusen hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern zur erfolgreichen Saison 2019 gratuliert. „Die Festspiele und Mecklenburg-Vorpommern gehören zusammen. Nichts zeigt das besser als die Vielfalt der Spielorte im ganzen Land. Kirchen, Scheunen, Fabriken, Gutshäuser, sogar ein Paketzentrum, eine Eisengießerei und eine Backstube sind in diesem Jahr dabei. Damit sind die ...

Bienenfreundlichste Gemeinde 2019 - Grambow bei Schwerin wurde heute auf dem 2. Norddeutschen Honigmarkt in Wismar zur bienenfreundlichsten Gemeinde Mecklenburg-Vorpommerns gekürt. Platz zwei teilen sich die Gemeinden Benitz und Göhren-Lebbin. „Alle drei Preisträger waren fast ebenbürtig. Ausschlaggebend waren Feinheiten“, so der Minister. Grambow habe den Wettbewerb letztlich für sich entschieden, weil sich die gesamte Gemeinde mit allen Gremien und Einrichtungen für die ...


Noch mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern findet ihr
hier


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Historische Stadtführungen - Noch bis Ende September erzählt Stadtarchivarin Jana Behnke als „De Fischlännersch“ jeden Mittwoch ab 11.00 Uhr die spannenden Geschichten aus dem mittelalterlichen Leben der Boddenstädter. Gäste begeben sich bei den historischen Stadtführungen auf eine eineinhalbstündige Zeitreise ...

Wer braucht Feminismus - Eine Woche lang, vom 29. August bis zum 12. September, dreht sich in der Stadtbibliothek alles um das Thema "Wer braucht Feminismus". Die interaktive Wanderausstellung der gleichnamigen Kampagne will einen Beitrag zum Imagewandel von Feminismus leisten und mit Vorurteilen ...

Vorne kurz und hinten lang - Hier ist tierisch was los! Ob Dauerwelle, bunte Strähnen, Kahlrasur, geglättete Mähnen. All dies vollbringt der Herr Friseur, zur Freude seiner Kunden. Tagein, tagaus – ob Maus ob Schwein, man kommt sehr gern zu ihm herein. Trotz aller Hände voll zu tun, stets gut gelaunt, so ist er nun ..

Kranichland Mecklenburg-Vorpommern - Mecklenburg-Vorpommern ist mit über 4.500 Kranichpaaren das am dichtesten besiedelte Bundesland in Deutschland. Daneben ziehen die meisten Kraniche Skandinaviens sowie auch Polens und des Baltikums durch unser Bundesland und rasten für längere Zeit an der Ostsee...


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

Kinder-Präventionstheater feiert 15-jähriges - Das Präventionstheater „Henrietta in Fructonia“ ist heute im Volkstheater Rostock zu seiner diesjährigen Tour durch Mecklenburg-Vorpommern gestartet und feiert gleichzeitig ein Jubiläum: Seit 15 Jahren setzt sich die AOK Nordost damit für eine Stärkung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Land ein. Noch bis zum 3. September ist das Präventionstheater, das 2004 in Brandenburg gestartet ist, an verschiedenen Spielorten in MV und im nördlichen Brandenburg zu Gast. Auf Einladung der Gesundheitskasse gehen rund 4.500 Kinder in 10 Vorstellungen mit der kleinen Henrietta auf ein Abenteuer rund um die Themen Ernährung, Bewegung, Freundschaft und Familiengesundheit. Henrietta und ihr Freund, der Kochlöffel Quassel, erfahren im Theaterstück von Zirkusdompteuren, Zauberern und Akrobaten, wie viel Spaß ...

OB-Amtsübergabe erfolgt zum September - Die Übergabe des Amtes als Oberbürgermeister von Roland Methling an Claus Ruhe Madsen erfolgt mit Wirkung zum September 2019. Darüber informiert jetzt das Hauptamt nach Erledigung aller Formalien und Abschluss der notwendigen Prüfungen. Seinen Amtseid wird der künftige Oberbürgermeister bereits im Rahmen der Bürgerschaftssitzung am 28. August 2019 ablegen und dabei die Ernennungsurkunde ...

Pflegefamilien gesucht - Ein neuer Pflegeelternkurs ab 29. August 2019 bietet noch freie Plätze, teilt das Amt für Jugend, Soziales und Asyl mit. Unverändert gibt es in Rostock immer wieder Bedarf, Pflegefamilien zu finden. Kinder, die bei ihren Eltern aus unterschiedlichen Gründen nicht aufwachsen können, benötigen kurzfristig oder für längere Zeit andere Lebensorte. Pflegefamilien können solche Lebensorte sein. Pflegekinder sind Kinder mit mindestens zwei Familien, die oft ...

MeLa 2019 - Nach drei schwierigen Erntejahren haben die Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern wieder Grund zum Aufatmen. „Auch wenn die Erträge in 2019 unter dem langjährigen Mittel liegen, so fallen sie deutlich besser aus als im Vorjahr“, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus heute auf der Pressekonferenz anlässlich der Mecklenburgischen Landwirtschaftsausstellung, die vom 12. bis 15. September 2019 zum 29. Mal in Mühlengeez ...

Deutsche Beachsoccer-Meisterschaften - Bereits zum siebten Mal findet am Wochenende des 24. und 25. August 2019 im Seebad Warnemünde die offizielle Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft des DFB statt. Heute stellten Vertreter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern sowie der Hanse- und Universitätsstadt Rostock den Ablauf des jährlichen Höhepunktes der Strandfußballer in Warnemünde vor. „Die ...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Das Europäische Solidaritätskorps ist Programm - Gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern präsentierte JUGEND für Europa als Nationale Agentur in Deutschland in Schwerin das neue EU-Programm mit all seinen Zielen, Möglichkeiten und Angeboten. Das Europäische Solidaritätskorps ist eine großartige Chance für junge Menschen, sich freiwillig für ein soziales und vielfältiges Europa zu engagieren. Das geht z.B. in Freiwilligendiensten, aber auch in Jobs und Praktika oder mit eigenen lokalen Initiativen. Durch ihren solidarischen Einsatz entsteht gesellschaftlicher Zusammenhalt in ganz Europa. Die Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Stefanie Drese, unterstützt das Engagement für Europa: „Als Jugend- und Sozialministerin möchte ich das Interesse junger Menschen für das Thema Freiwilligen...

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Verbindungsstraße zwischen Holthusen und Pampow wird asphaltiert Im Auftrag der SDS wird die Verbindungsstraße zwischen Holthusen (Bahnhofstraße) und Pampow (Neu Pampow) vom 26. bis zum 30. August unter Vollsperrung asphaltiert. Arbeiten in der Dr.-Külz-Straße/ Pestalozzistraße Vom 26. August bis 6. September werden im Auftrag der Stadtwerke Schwerin Trinkwasserleitungen neu verlegt. Jeweils eine Woche sind die Pestalozzistraße, Höhe Haus-Nr. 4 und die Dr.-Külz-Straße, Höhe ...

Gute Bedingungen Firmen Ansiedlung - „Ein weltweit führendes Unternehmen der Medizintechnik steigt groß in Schwerin ein: mit Investitionen in modernste Produktionslinien. Mit dem neuen Produktionswerk von Ypsomed entstehen in Mecklenburg-Vorpommern neue Arbeitsplätze. Ich freue mich, dass unsere Standortvorteile überzeugen konnten. Die Neuansiedlung ist Beleg für den attraktiven Standort Mecklenburg-Vorpommern und Ergebnis des intensiven Werbens in der Schweiz, die für uns auch ein spannender Markt ist“, betonte ...

Produktionsstart für Schweizer Neuansiedlung - Neuansiedlung gestartet: Im Industriepark in Schwerin ist am Donnerstag im Beisein von Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe feierlich der Produktionsstart für die Firma Ypsomed erfolgt. „Wir haben in der Schweiz sehr stark um die innovative Medizintechnikfirma geworben. Das Ergebnis stimmt am Ende. Herzlich willkommen. Wir freuen uns über die Neuansiedlung. Mit dem Unternehmen Ypsomed siedelt sich ein ...

Anmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 - Für das nächste Schuljahr müssen alle Kinder angemeldet werden, die vom 1. Juli 2013 bis zum 30. Juni 2014 geboren wurden und in Schwerin wohnen. Bereits ab dem 2. September bis zum 29. Oktober 2019 können Kinder im BürgerBüro zu den Öffnungszeiten des Stadthauses angemeldet werden. Außerdem ist es möglich, online die Terminvergabe unter www.schwerin.de/terminvergabe zu nutzen. Dazu wählen Sie bitte eine beliebige Dienstleistung in der Rubrik Bürgerservice aus ...


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Weiße Flotte übergibt Kamera an Windland-Schule - Vertreter der Weißen Flotte übergeben eine durch gesammelte Spendengelder finanzierte hochwertige Spiegelreflex-Kamera mit Tele-Objektiv an die Schulleiterin der Windland-Schule Altenkirchen Heidrun Raupach. Rolf Schernus, stellvertretender Schulleiter, ist mit seinen Schülern im Umweltschutz aktiv und zählt regelmäßig die Kegelrobben vor Kap Arkona, die dort insbesondere in der kalten Jahreszeit anzutreffen sind. Die Kamera erlaubt die bessere Dokumentation dieser Sichtungen. Die Bilder können für die Foto-Identifikation und damit zur Untersuchung von Standorttreue und Lebensraumnutzung wissenschaftlich genutzt werden. Michael Dähne, Kurator für Meeressäugetiere im Deutschen Meeresmuseum, wird einen Kegelrobben-Schädel aus der Sammlung des Museums als Dauerleihgabe der Weißen Flotte übergeben. Der Schädel steht bei Robbenfahrten neben einem bereits vorhandenen Fell ...

Vorsitz im Kreis-Umweltausschuss - Dirk Niehaus, Fraktionsmitglied der BÜNDNISGRÜNEN Kreistagsfraktion: „Ich freue mich zum Ausschussvorsitzenden gewählt worden zu sein und bedanke mich für das ausgesprochene Vertrauen. Gemeinsam, auch mit den stellvertretenden Ausschussvorsitzenden, kann der Ausschuss wichtige politische Impulse für den Kreis Vorpommern-Rügen setzen. Zusammen mit den Mitgliedern des Ausschusses werden ich den Fokus auf die Feststellung der Nitratbelastung, speziell auf ...

Stralsunder Wohnungsbaugenossenschaft - Die Wohnungsbaugenossenschaft „Volkswerft“ in Stralsund erhält vom Bauministerium aus Mitteln der sozialen Wohnraumförderung Zuwendungen über ca. 380.000 Euro. Die Fördermittel dienen dem barrierearmen und -freien Umbau von 30 Wohnungen sowie dem Einbau von drei Personenaufzügen in ein Wohngebäude an der Wolfgang-Heinze-Straße. Das sechsgeschossige Wohngebäude aus dem Jahr 1974 mit 30 Wohnungen soll saniert und modernisiert werden. Neben der ...

Innenminister übergibt modernste Technik - Am Montag, dem 26. August 2019, am Standort des Kataster- und Vermessungsamtes (auf dem Hof), in Stralsund, Tribseer Damm 1a übergibt Innenminister Lorenz Caffier modernste Messtechnik und einen Messkraftwagen an Landrat Dr. Stefan Kerth. Die neue Messtechnik besteht aus Tachymetern (Winkel- und Streckenmessgeräten) sowie Empfängern globaler Satellitennavigationssysteme. Diese neue Generation kann alle vier Satellitennavigationssysteme (GPS ...

Marlower Loris wird Festspiel-Partnerschule - Die Grundschule Marlower Loris im unteren Recknitztal ist Partnerschule der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Schuljahr 2019/2020. Bildungsministerin Bettina Martin und Festspiel-Intendant Dr. Markus Fein haben bei einer Feierstunde mit den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften der Schulleiterin Dagmar Röder die Ernennungsurkunde übergeben. In Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern wird die Grundschule ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Kinderhotel auf der Insel Usedom - Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Freitag in Trassenheide gemeinsam mit Rolf Seelige-Steinhoff (geschäftsführender Gesellschafter der SEETELHOTELS Usedom) den Grundstein für den Umbau des Familienresorts Waldhof zum Kinderhotel gelegt. „Mecklenburg-Vorpommern ist bei Familien ein beliebtes Reiseziel. Kinder und Jugendliche sind unsere Gäste von morgen - sie zu erreichen bedeutet eine Investition in die Zukunft unserer Tourismusbranche. Mit der themenfokussierten Ausrichtung des Familienresorts Waldhof zum Kinderhotel entsteht hier ein spannendes Urlaubserlebnis für die ganze Familie. So werden am Standort 32 Arbeitsplätze gesichert und 39 neue Jobs geschaffen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe vor Ort.

100 Jahre Sport in Plöwen - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann nimmt heute Abend an der Festveranstaltung „100 Jahre Sport in Plöwen“ teil. Die Festveranstaltung bildet den Auftakt für eine Reihe von Höhepunkten am kommenden Wochenende, an dem das 100-jährige Jubiläum des organisierten Sports im Ort gefeiert wird. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hatte die Schirmherrschaft über die Veranstaltungen des Jubiläumsjahres übernommen ..

Spundwand im Museumshafen - Für den Ersatzneubau der Spundwand Museumshafen/Hansering ab der Steinbecker Brücke in Richtung Osten bis in Höhe des „Fangenturms“ übergibt Landesbauminister Christian Pegel am Freitag, 23. August 2019, Greifswalds Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder rund drei Millionen Euro aus Städtebaufördermitteln. Die Gesamtausgaben für die Maßnahme betragen etwa vier Millionen Euro. Im Zuge der städtebaulichen ...

Sanierung der Uferbefestigung des Ryck - Die Uferbefestigung des Rycks zwischen Steinbecker Brücke und Fangenturm muss saniert werden. Die alte Spundwand, die aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts stammt und teilweise noch original erhalten ist, ist nicht mehr standfest. Sie soll durch eine neue Stahlspundwand verstärkt werden. Die Details sind mit dem Landesamt für Denkmalpflege abgestimmt. Greifswald bereitet derzeit die Ausschreibung vor. Die Gesamtkosten belaufen ...

Schüler suchen Bücher für die Stadtbibliothek aus - Das Greifswalder Bücherturmprojekt geht in die nächste Runde: Nachdem sich die Greifswalder Grundschüler erst auf den Dom St. Nikolai, dann auf die Marienkirche und zuletzt auf die Spitze von St. Jacobi gelesen haben, nehmen sie sich im Schuljahr 2019/20 den Kirchturm von St. Joseph vor. Die Abschluss- und Auftaktveranstaltung findet am Freitag, dem 13. September, um 10:00 Uhr in der Kirche St...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Bienenfreundlichste Gemeinde 2019 - Grambow bei Schwerin wurde heute auf dem 2. Norddeutschen Honigmarkt in Wismar zur bienenfreundlichsten Gemeinde Mecklenburg-Vorpommerns gekürt. Platz zwei teilen sich die Gemeinden Benitz und Göhren-Lebbin. „Alle drei Preisträger waren fast ebenbürtig. Ausschlaggebend waren Feinheiten“, so der Minister. Grambow habe den Wettbewerb letztlich für sich entschieden, weil sich die gesamte Gemeinde mit allen Gremien und Einrichtungen für die Bienenfreundlichkeit einsetze und das Thema vor Ort überall sichtbar ist. „Das Thema Biene wird in Grambow gelebt“, lobte Backhaus. Er verwies darauf, dass jeder Einzelne bereits mit kleinen Maßnahmen, wie dem Aufstellen von Insektenhotels, der Anlage von blütenreichen Wiesen und Beeten oder dem reduzierten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zum Wohl der Honigbiene und der wildlebenden ...

Für Demokratie und Toleranz - „Flagge zeigen, vor allem für Demokratie und Toleranz – das ist die zentrale Botschaft des Festivals Jamel rockt den Förster, das in diesem Jahr zum 13. Mal in dem kleinen Ort im Landkreis Nordwestmecklenburg stattfindet“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig bei der Eröffnung des diesjährigen Festivals. Es erfordere viel Mut, sich Rechtsextremisten entgegenzustellen, besonders, wenn man Ihnen allein im eigenen Dorf gegenüberstehe. Schwesig: „Und deshalb habe ...

Grevesmühlen: Altstadt Straßen werden saniert - Die Stadt Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) erhält vom Infrastrukturministerium für die Sanierung mehrerer Straßen in der Altstadt Fördermittel in Höhe von rund 910.000 Euro. Die Zuwendung wurde nach der Richtlinie zur Förderung der Integrierten nachhaltigen Stadtentwicklung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Stadtentwicklungsförderrichtlinie – StadtentwFöRL M-V) bewilligt. Die Gesamtausgaben betragen ...

Sommerleser verabschieden die FerienLeseLust - Acht Wochen Lesezeit, eine Leselounge mit Strandatmosphäre und jede Menge aktueller Buchtitel – seit bereits zehn Jahren lockt die „FerienLeseLust“ (FLL) Wismarer Schüler der Klassenstufen vier bis sechs in den Sommerferien in die Stadtbibliothek. Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder knapp 90 Schüler für die Aktion an. Dabei steht der Lesespaß im Vordergrund, das Projekt dient aber auch der Förderung der Lesekompetenz. Am Mittwoch wurde der Leseclub ...

Erinnerungszeichen Friedliche Revolution - Ein Denkmal in Waren an der Müritz soll künftig an die Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern im Herbst 1989 erinnern. Das hatte der Landtag Mecklenburg-Vorpommern beschlossen. Derzeit arbeiten zehn Künstlerinnen und Künstler an Entwürfen für dieses Denkmal. Diese Entwürfe werden vom 3. September 2019 an zwei Wochen lang in der Volkshochschule Nordwestmecklenburg in Wismar ausgestellt. Besucher der Ausstellung können bis ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Bundespräsident besucht Justizvollzugsanstalt - Mecklenburg-Vorpommerns Justizministerin Hoffmeister hat am Donnerstag Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Justizvollzugsanstalt Neustrelitz begrüßt. „Es ist für unsere Bediensteten und für den gesamten Justizvollzug des Landes eine große Ehre, dass sich der Bundespräsident die Zeit nahm, nach Neustrelitz zu kommen. Wir haben eine ausgezeichnete JVA mit einer Teilanstalt für den Jugendstrafvollzug. Hier legen wir größten Wert auf Bildung und Struktur. Gerade die jungen Gefangenen sollen nach ihrer Haftentlassung ihr Leben in die Hand nehmen können und mit einer Zukunft ohne neue Straftaten konstruktives Mitglied unserer Gesellschaft sein. Das ist zwar nicht immer einfach, aber niemals hoffnungslos. Unsere Bediensteten, Lehrkräfte sowie Sozialarbeiter haben engagiert Tag für Tag das Ziel der Resozialisierung der Gefangenen vor Augen. Der Besuch des Staatsoberhaupts ist dabei hohe ...

Malchiner Petersilien- und Steintormauerstraße - Für Ausbau und Neugestaltung der Petersilien- und Steintormauerstraße in der Stadt Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) stellt das Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 670.000 Euro bereit. Die Gesamtkosten für das Vorhaben betragen ca. eine Million Euro. Beide Straßen befinden sich im Sanierungsgebiet „Altstadt“. Sie sind Teil der südlichen Altstadt-Ringstraßen um den Stadtkern von Malchin und sind sanier...

Schlossgarten Neustrelitz feierlich übergeben - Mit der symbolischen Übergabe einer Gießkanne an den Bürgermeister von Neustrelitz hat Finanzminister Reinhard Meyer heute offiziell die Sanierungsarbeiten im Schlossgarten Neustrelitz beendet. Die Arbeiten begannen vor zehn Jahren, das Land investierte mit Unterstützung der EU rund 7,6 Mio. Euro. Mit einer Gesamtfläche von rund 91.000 m2; zählt der Schlossgarten Neustrelitz zu den größten und bedeutendsten Gartenanlagen des Landes. Die denkmalgeschützte Anlage verfügt ...

Woldegk: Fahrbahndecken werden erneuert - Die Stadt Woldegk (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält vom Infrastrukturministerium für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Ladestraße, des Wolfshagener Wegs im Ortsteil Mildenitz und einen Teil des Rotdornwegs im Ortsteil Rehberg Fördermittel in Höhe von knapp 110.000 Euro. Die Zuwendung wurde nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in ...

Entscheidung im Fall Lila Bäcker positiv - „Ich freue mich sehr, dass es für die Mitarbeiter von Lila Bäcker positive Zukunftsaussichten gibt. Ich hoffe, dass mit dem jetzigen Insolvenzplan das Unternehmen in ruhigeres Fahrwasser kommt, sich sanieren kann und wieder Arbeitsplätze schafft. Ein Konkurs wäre für die Region und die Angestellten ein enorm harter Schlag gewesen. Ein Wermutstropfen aber bleibt: Wie schon im Falle der MV-Werften ist es unschön, wenn sich die Bäckereikette mit Bürgschaften des Landes aus der Verantwortung ...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier