SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Bestätigte Fälle einer Corona-Infektion - Das Gesundheitsministerium Mecklenburg-Vorpommern und das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) informieren: Seit gestern wurden dem LAGuS zwei weitere Corona-Infektionen gemeldet. Insgesamt wurden bislang 751 Menschen in MV positiv auf das Virus getestet. Die Zahlen in der Tabelle wurden in elektronischer Form an das Robert Koch-Institut übermittelt. 110 Personen mussten/müssen im Krankenhaus behandelt werden, 19 davon auf einer Intensivstation. Insgesamt gab es bislang 20 Sterbefälle in Mecklenburg-Vorpommern. Aufgrund des fehlenden Labornachweises wurde ein gestern gemeldeter Fall (Schwerin) aus der Statistik gelöscht. Ein Schema des Robert Koch-Instituts soll Schätzungen zur Zahl der genesenen Personen ermöglichen. Danach sind etwa 691 der positiv getesteten Menschen (ohne ...

JVA's lockern Besuchsbeschränkungen - „Wir haben bislang das Corona-Virus aus dem Justizvollzug unseres Landes fernhalten können. Das ist zum einen den strengen Vorsichtsmaßnahmen geschuldet, aber auch dem großartigen Einsatz aller Justizvollzugsbediensteten zu verdanken. Der derzeitige Krankheitsverlauf von COVID-19 erlaubt es, dass wir Besuchsbeschränkungen in den vier Justizvollzugsanstalten schrittweise lockern. Das kann aber noch nicht bedeuten, dass wir zum Vor-...

Quarantäne-Lockerung durch Polnische Regierung - Anlässlich der heute veröffentlichten Lockerung der Quarantänepflicht jetzt auch für Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger, sowie medizinisches Personal, teilt der parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern mit: „Das ist eine hervorragende Nachricht für alle polnischen Ärzte und Pfleger, die bei uns mit großer Leidenschaft ihren Beruf ausüben und damit zugleich unsere medizinische Versorgung sichern. Familien können jetzt wieder ..

Rehakliniken allmählich hochfahren - Die Rehakliniken in Mecklenburg-Vorpommern sollen ab dem 25. Mai wieder öffnen können. „Gegenwärtig arbeiten wir an einer Konzeption zur schrittweisen Rückführung der Vorsorge- und Rehaeinrichtungen zum Normalbetrieb. Die Kliniken werden mit unterschiedlichem Ausmaß und Geschwindigkeit an den Normalbetrieb herangeführt“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe am Sonnabend in Schwerin. Eine entsprechende Verordnung wird am ...

Onleihe mit neuem Internetauftritt - Die Öffentlichen Bibliotheken haben zum großen Teil unter Auflagen wieder geöffnet und stellen ihr umfangreiches Medienangebot zur Ausleihe zur Verfügung. Das ist gut so! In der Zeit der Schließung war es vor allem die landesweite Onleihe, die den Zugang zu Literatur für Bibliothekskunden ermöglicht hat, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Seit Mai 2020 präsentiert sich die landesweite Onleihe auf ihrem Portal nun mit einem neuen Design und einem neuen Logo. Die ..


Noch mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern findet ihr
hier


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Konzerte in St. Jakobi - Sehr geehrte Veranstaltungsgäste, leider fallen auch bei uns ab sofort alle Veranstaltungen bis zum 19.04.2020 aufgrund des Coronavirus aus. Mögliche Ersatztermine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bereits gekaufte Karten bei dem die Kulturkirche St. Jakobi Veranstalter ist, können in der ...

Waren: Haus des Gastes - Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund der aktuellen Situation, hervorgerufen durch das Corona-Virus und die damit verbundenen Vorsorgemaßnahmen, bleiben die öffentlichen Einrichtungen und Museen im Landkreis bis auf weiteres geschlossen. Alle Veranstaltungen wurden ..

"Kultur trifft Genuss" findet nicht statt - Die für den 4. April 2020 geplante Veranstaltung "Kultur trifft Genuss" in der Rostocker Innenstadt wird abgesagt. Die Tickets können umgetauscht oder zurückgegeben werden, der Kaufpreis wird erstattet. Die Absage von "Kultur trifft Genuss" betrifft die Restaurants Blauer ...

Theater Vorpommern - Bis zum 19.4.2020 keine Vorstellungen im Theater Vorpommern in Greifswald, Putbus und Stralsund stattfinden. Das Stralsunder Theatergespräch am 1. April um 18.00 Uhr in der Theater-Kantine am Olof-Palme-Platz wird ebenfalls AUSFALLEN.


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

A 19 wieder in beide Richtungen offen - Die Autobahn 19 zwischen den Anschlussstellen Güstrow und Krakow ist ab sofort wieder in beide Richtungen befahrbar. Die dringend erforderliche Sanierung der Standspur auf der Fahrbahn in Richtung Berlin wurde heute gegen 10 Uhr abgeschlossen. Reisenden in Richtung Norden und Süden stehen nun wie geplant je zwei eingeengte Spuren pro Richtung zur Verfügung. Grund ist die Sanierung der Fahrbahn in Richtung Norden, die dafür seit Dienstag voll gesperrt ist. Der gesamte Verkehr wird über die Fahrbahn Richtung Süden, einschließlich der Standspur, an der Baustelle vorbeigeführt (siehe unsere Pressemitteilung vom 9. April). Bei der Einrichtung dieser Verkehrsführung zu ...

Erweiterung der Außenversorgungsflächen - Die Erweiterung gastronomischer Sondernutzung von Außenflächen zur Bewirtung von Gästen kann in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ab sofort auf vereinfachtem Weg beantragt werden. Den Betrieben soll damit ermöglicht werden, die bisher vorhandenen Sitzplätze kurzfristig auf eine größere Fläche zu verteilen, um die aktuellen Abstandsgebote einzuhalten. Dazu der für Gewerbeangelegenheiten zuständige Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski: „Es war uns wichtig ...

2019 im Überblick - Mit der aktuellen statistischen Veröffentlichung „2019 im Überblick“ liegt eine erste Übersicht statistischer Daten des Jahres 2019 für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock vor. Die Statistiken, überwiegend in Tabellenform, geben einen kurzen Abriss zu wirtschaftlichen, demografischen, sozialen und kulturellen Strukturen in Rostock. 209.477 Rostockerinnen und Rostocker lebten zum Jahresende 2019 in der Hanse- und Universitätsstadt, 392 Personen mehr als Ende 2018. Die positive ...

Spitzenmedizin für MV - Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat am Donnerstag im Landtag die Gründung des Comprehensive Cancer Center (CCC MV) ausdrücklich begrüßt. „Das CCC ist eine Chance für an Krebs erkrankte Menschen. Ihnen werden so die neuesten Erkenntnisse der Spitzenmedizin im gesamten Land verfügbar gemacht - egal, wo sie wohnen“, sagte Martin. Das CCC MV ist als onkologisches Spitzenzentrum der Universitätsmedizinen Rostock und Greifswald geplant. Ziel ist es dabei, die ...

Standortübergreifende Bauingenieurausbildung - In Mecklenburg-Vorpommern sollen künftig mehr Bauingenieurinnen und Bauingenieure ausgebildet werden, um dem Mangel an Fachkräften in der Bauwirtschaft entgegenzusteuern. Die Universität Rostock, die Hochschule Wismar und die Hochschule Neubrandenburg haben dafür eine standortübergreifende Ingenieurausbildung in den Bereichen Bauen, Landschaft und Umwelt entwickelt. Für die Umsetzung des Gesamtvorhabens sind 41 Stellen vorgesehen, davon vier Professuren an ...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Südbahn nimmt Betrieb auf - „Es geht los: Ab Mittwoch, dem Tag vor Christi Himmelfahrt, fährt die Südbahn wieder“, kündigte Infrastrukturminister Christian Pegel heute an. Die Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft (Odeg) lässt zur Abendfahrt um 18.41 Uhr den ersten Zug der neuen Saisonlinie RB19 von Parchim über Lübz und Karow nach Plau am See starten. Von dort fährt der Zug um 20.30 Uhr zurück. „Ab dem Feiertag am Donnerstag, 21. Mai, bis einschließlich 30. August 2020 verkehren dann sonnabends, sonn- und feiertags jeweils drei Zugpaare täglich zwischen Parchim und Plau. Hinzu kommt ein Zugpaar – also eine Hin- und Rückfahrt – an allen Freitagabenden in diesem Zeitraum“, erläutert Christian Pegel den Fahrplan. Um die Strecke attraktiv und kundenfreundlich zu gestalten, sind diese Züge der RB19 direkt mit der RB14 kombiniert, so dass Passagiere in beiden Richtungen ...

Stadtbibliothek startet kostenlosen Medien-Service - Nach der Bestellung packen Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek die Medienpakete in der Bibliothek zusammen und werden durch Mitarbeiterinnen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern direkt an die Haustür geliefert und auch wieder abgeholt. Der Liefer- und Abholservice setzt die persönliche Anwesenheit zum vereinbarten Zeitfenster voraus. Geliefert wird dienstags und donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und ...

Onleihe mit neuem Internetauftritt - Die Öffentlichen Bibliotheken haben zum großen Teil unter Auflagen wieder geöffnet und stellen ihr umfangreiches Medienangebot zur Ausleihe zur Verfügung. Das ist gut so! In der Zeit der Schließung war es vor allem die landesweite Onleihe, die den Zugang zu Literatur für Bibliothekskunden ermöglicht hat, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Seit Mai 2020 präsentiert sich die landesweite Onleihe auf ihrem Portal nun mit einem neuen Design und einem neuen Logo. Die ..

Nominiere deinen ganz persönlichen Corona-Hero - Der zweimonatige Lockdown und die damit verbundenen Einschränkungen waren und sind eine große Herausforderung. Die Corona-Krise hat aber auch gezeigt, dass Schwerinerinnen und Schweriner zusammenhalten. Nachbarn, Freunde, Verwandte und Bekannte bieten ihre Hilfe an oder sind sogar selbst in der glücklichen Situation, Hilfe und Nächstenliebe zu erfahren. Dieses Engagement soll belohnt werden getreu dem Motto ‚Tue Gutes und ...

Aktuelle Verkehrssperrungen - Ab sofort Arbeiten in der Hospitalstraße In der Hospitalstraße 20 wird ein Mehrfamilienhaus gebaut. Die Straße wird voraussichtlich bis Ende August 2020 halbseitig gesperrt sein. Ab Montag, 18. Mai 2020 Gehweg in der Wismarschen Straße wird im Wechsel gesperrt In der Wismarschen Straße wird die Brücke über den Aubach instandgesetzt. Dazu muss der Gehweg in der Wismarschen Straße Höhe Parkplatz Nahverkehr vom 18. Mai bis 28. August 2020 jeweils im Wechsel gesperrt werden. Arbeiten ..


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Abriss altes "Strandparadies" - Im Auftrag der Hansestadt hat die Stralsunder Firma ABAT - Asbestentsorgung, Brandsanierung, Abbrucharbeiten - mit den Abrissarbeiten im alten Strandbad begonnen. Die Arbeiten werden ca. 4-6 Wochen dauern. Vor Beginn der Abbruch-und Entsorgungsarbeiten wurde ein detailliertes Gefahrstoffkataster mit Mengenangaben sowie den Mindestanforderungen an die Schutzmaßnahmen bei der Demontage der belasteten Bausubstanz und der Entsorgung der Abfälle erarbeitet. Dabei geht es hauptsächlich um Asbest, Bitumenpappe und Dämmstoffe. Die Gesamtkosten für Abbruch und Entsorgung der beiden Containerkomplexe betragen ca. 55.000 Euro. Die Container werden vor Ort komplett auseinander gebaut und am Ende mit Kran und Tieflader abtransportiert. Der Abriss kommt passend zum Beginn des 1. Bauabschnitts "Freizeitbereich Sundpromenade" im Oktober, der zur nächsten Badesaison 2021 fertig sein ...

Neue Strandreinigungsmaschine fürs Strandbad - Pünktlich zum offiziellen Start der Badesaison am 15. Mai nahm Oberbürgermeister Alexander Badrow heute die neue Strandreinigungsmaschine für das Stralsunder Strandbad in Betrieb. Und drehte gleich selbst eine Runde mit dem sonnengelben Beachcleaner D`Hooghe. Der schafft 7.500 m2; Strand pro Stunde und reinigt den Sand bis zu einer Tiefe von 20 cm. Der rieselt dann karibikfein durch die Finger. Wer in diesem Sommer also nicht reisen kann oder will, ...

Das Gesundheitsamt teilt mit: - Für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, an denen maximal 75 Personen teilnehmen sowie für Veranstaltungen unter freiem Himmel, an denen maximal 150 Personen teilnehmen, ist das Einvernehmen der Gesundheitsbehörde erteilt, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind: die Einhaltung des erforderlichen Mindestabstandes von 1,5 Metern zwischen den Personen ist durchgängig gesichert, für jeden Teilnehmenden ist ein Sitzplatz vorhanden, die gestiegenen hygienischen ...

Museumstag - digital - Anlässlich des Museumstags stellt das Team im STRALSUND MUSEUM außerdem ausgewählte Exponate aus der Spielzeugsammlung erstmals digital vor. Museumspädagogin Angela Grigutsch geht in einem Video der Geschichte des Teddybären auf den Grund. Groß und Klein erfahren, wie der Teddy zu seinem Namen gekommen ist und welche Rolle ein US-Präsident dabei spielte. Kuratorin Dorina Kasten präsentiert in drei weiteren Videos Spielzeug, das seinen Ursprung in Stralsund ...

Kitas in Corona-Zeiten - Wie geht es den Kindergärtnerinnen und den Kindern in diesen Corona-Zeiten? Wie gehen sie mit dieser Dauersituation um? Um auf diese Fragen Antworten aus der Praxis zu bekommen, machten sich in dieser Woche Oberbürgermeister Alexander Badrow und die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stralsund, Silvia Hacker-Hübner, ein Bild vor Ort in der Montessori-Kita "Klabautermann". Empfangen von Leiterin Kirsten Maleck, brachte der Austausch schnell zutage: Hier wird Arbeit für ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Greifswald ruft trotz Corona zum STADTRADELN auf - Das STADTRADELN 2020 geht in die letzte Woche. In diesem Jahr gibt es mit 112 gemeldeten Teams schon einen neuen Rekord. Im vergangenen Jahr hatten sich 70 Teams angemeldet. Ob trotz Corona noch weitere Rekorde folgen, zeigt sich im nun beginnenden Endspurt. Derzeit sind 773 Radelnde aktiv und schon fast 97.000 Kilometer gefahren, sie haben damit rechnerisch 14 Tonnen CO2 gespart. Im Rekordjahr 2018 legten insgesamt 882 Teilnehmer 189.875 Kilometer zurück. Erfahrungsgemäß tragen einige Teilnehmer*innen die gefahrenen Strecken erst am Ende der Aktion ein. Auch jetzt gibt es noch über 200 Angemeldete ohne Eintrag. Die Chance ist also da! Am 21. Mai, in diesem Jahr zu Christi Himmelfahrt, endet das STDATRADELN. Der Tag bietet bei hoffentlich viel Sonnenschein eine gute Gelegenheit, noch ...

Badestelle Eldena ab 6. Juni geöffnet - Die Badestelle in Eldena wird erst am 6. Juni und nicht wie üblich am 15. Mai geöffnet. Auf Grund der intensiven Belastung des Gesundheitsamtes des Landkreises wegen der Corona-Pandemie nimmt dieses erst am 3. Juni die ersten Wasserproben. Wenn diese unbedenklich sind, wird das Gewässer für den Badebetrieb freigeben. Ab diesem Zeitpunkt reinigt die von der Stadt beauftragte Firma wieder regelmäßig den Strand und die Sanitäranlagen und leert die Papierkörbe. Auch ...

Spitzenmedizin für MV - Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat am Donnerstag im Landtag die Gründung des Comprehensive Cancer Center (CCC MV) ausdrücklich begrüßt. „Das CCC ist eine Chance für an Krebs erkrankte Menschen. Ihnen werden so die neuesten Erkenntnisse der Spitzenmedizin im gesamten Land verfügbar gemacht - egal, wo sie wohnen“, sagte Martin. Das CCC MV ist als onkologisches Spitzenzentrum der Universitätsmedizinen Rostock und Greifswald geplant. Ziel ist es dabei, die ...

Musikschule, Stadtarchiv und St. Spiritus öffnen - Ab Donnerstag, dem 14. Mai, wird in der Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald der Unterricht wieder aufgenommen. Die Lehrerinnen und Lehrer beginnen mit dem Einzelunterricht nur auf persönlichen Instrumenten. Davon ausgenommen sind zunächst noch die Bläser und Sänger, weil hierfür besondere Hygienevorschriften gelten. Für sie werden größere Räume mit genügend Abstandsmöglichkeiten vorbereitet. Bis dahin wird weiterhin Online-...

Greifswald sagt den Eldenaer Klostermarkt ab - Der ursprünglich für den 20. und 21. Juni geplante Eldenaer Klostermarkt kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Das verkündet die Universitäts- und Hansestadt Greifswald und beruft sich damit auf die Verordnung der Landesregierung MV zum Übergang nach den Corona-Schutz-Maßnahmen vom 8. Mai 2020. Der vor allem bei Familien beliebte Themenmarkt mit Kunst- und Töpferhandwerk, Ritterspielen, mittelalterlicher Musik, Bastelworkshops, Führungen, Theater und vielem mehr erfreut sich ...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Onleihe mit neuem Internetauftritt - Die Öffentlichen Bibliotheken haben zum großen Teil unter Auflagen wieder geöffnet und stellen ihr umfangreiches Medienangebot zur Ausleihe zur Verfügung. Das ist gut so! In der Zeit der Schließung war es vor allem die landesweite Onleihe, die den Zugang zu Literatur für Bibliothekskunden ermöglicht hat, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Seit Mai 2020 präsentiert sich die landesweite Onleihe auf ihrem Portal nun mit einem neuen Design und einem neuen Logo. Die Umstellung auf ein neues Design erfolgt schrittweise bundesweit auf allen Onleihe-Portalen. In der Onleihe Mecklenburg-Vorpommern stehen über 86.000 digitale Medien zur Verfügung, die gerade in der Schließzeit der Bibliotheken rege genutzt wurden. So stieg die Zahl der Downloads im April im Vergleich zum Vorjahr um 42 Prozent, die Zahl der Gesamtnutzer um 22 Prozent. Seit Jahresbeginn konnten zudem 2.215 neue Nutzer ...

Wohngeld online beantragen - Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Wismar ihren Antrag auf Wohngeld online stellen. Dafür sind lediglich eine Registrierung auf dem entsprechenden Portal sowie eine einmalige Identitätsfeststellung im BürgerServiceCenter notwendig. Mit dem Wohngeld-Antragsassistenten stehen dann die Antragsverwaltung, ein elektronisches Postfach für die Kommunikation mit der Wohngeldbehörde sowie ein kalkulatorischer Wohngeldrechner zur Verfügung ...

Standortübergreifende Bauingenieurausbildung - In Mecklenburg-Vorpommern sollen künftig mehr Bauingenieurinnen und Bauingenieure ausgebildet werden, um dem Mangel an Fachkräften in der Bauwirtschaft entgegenzusteuern. Die Universität Rostock, die Hochschule Wismar und die Hochschule Neubrandenburg haben dafür eine standortübergreifende Ingenieurausbildung in den Bereichen Bauen, Landschaft und Umwelt entwickelt. Für die Umsetzung des Gesamtvorhabens sind 41 Stellen vorgesehen, davon vier Professuren an ...

Treppenanlage am Kurt-Bürger-Stadion freigegeben - Am Kurt-Bürger-Stadion ist die neue Treppenanlage übergeben worden. Sie ist Teil der Gesamtbaumaßnahme Sanierung Kurt-Bürger-Stadion. Von Mai 2018 bis Mai 2019 war das Spielfeld mit Drainage erneuert worden. Das Vorhaben kostete insgesamt 2,3 Millionen Euro. Die Hansestadt Wismar erhielt dafür Fördermittel aus dem Kommunalinvestitionsfördergesetz (1,2 Millionen Euro) sowie vom Land (67000 Euro). Der Neubau ...

Brief an die Bürgerinnen und Bürger - Liebe Wismarerinnen, liebe Wismarer, unsere Stadt hat sich in den vergangenen Wochen verändert, unser Leben hat sich verändert. Wir erleben Manches als widersprüchlich. Und nicht, weil wir zu schwer von Kapee sind, um zu begreifen. Sondern weil im Suchen nach der - für möglichst viele Menschen - besten Lösung auch Fehler gemacht, Dinge neu bewertet und entschieden werden – zum Beispiel die Anzahl der Betreuungsstunden in den Kitas, die zunächst auf 3,5 Stunden und nun auf ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz - Der Übungsbetrieb und regelmäßige Ausbildungsdienst in den Städten und Gemeinden musste für die Frauen und Männer in den Freiwilligen Feuerwehren wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Nach der Corona-Schutzverordnung des Landes (§8 Abs.2) sind Veranstaltungen „die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung oder der Daseinsfür- und -vorsorge zu dienen bestimmt sind“ möglich. Daher kann die Feuerwehrausbildung wieder beginnen. Innenminister Lorenz Caffier: „Die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren muss auch in der schwierigen Zeit der Pandemie gesichert sein. Deshalb kann mit der praktischen Ausbildung soweit wie möglich unter Einhaltung der Hygieneregeln und der Kontaktbeschränkungen gestartet werden. Damit wird auch den Wünschen vieler Feuerwehren im Land ...

Standortübergreifende Bauingenieurausbildung - In Mecklenburg-Vorpommern sollen künftig mehr Bauingenieurinnen und Bauingenieure ausgebildet werden, um dem Mangel an Fachkräften in der Bauwirtschaft entgegenzusteuern. Die Universität Rostock, die Hochschule Wismar und die Hochschule Neubrandenburg haben dafür eine standortübergreifende Ingenieurausbildung in den Bereichen Bauen, Landschaft und Umwelt entwickelt. Für die Umsetzung des Gesamtvorhabens sind 41 Stellen vorgesehen, davon vier Professuren an ...

Spatenstich für die Ortsdurchfahrt Friedland - Am Montag (18. Mai 2020) werden Verkehrsminister Christian Pegel und der Bürgermeister der Stadt Friedland (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte), Wilfried Block, feierlich den ersten Spatenstich für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Friedland von der Kreuzung L 28 / Pleetzer Weg bis zum ausgebauten Kreisverkehr L 27 / L 273 vornehmen. Die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt in der Salower Straße und in der Molkereistraße soll auf einer Länge von rund 900 Metern grundhaft in ...

Malchin: Rathaus wird energetisch saniert - Die Stadt Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält für die energetische Sanierung des Rathauses vom Landesbauministerium eine Förderzusage über knapp 850.000 Euro aus Städtebaufördermitteln. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme liegen bei rund 900.000 Euro. Das Rathaus Am Markt 1 liegt im Sanierungsgebiet „Altstadt“ und steht unter Denkmalschutz. Der Rathauskeller gehört zum wertvollen mittelalterlichen Baubestand von ...

Unverhältnismäßiger Polizeieinsatz in Waren - „Mein Kollege Jens-Holger Schneider und ich haben uns am Hafen mit weiteren Mitgliedern der AfD getroffen und zusammen den Weg zur Demonstration angetreten. Dabei führten wir eine Deutschlandfahne mit uns. Zwei Mitglieder des Kreisverbandes trugen blauen Jacken mit einem unterschiedlichen AfD-Aufdruck. Soweit, so unspektakulär. Nicht aber für die anwesende Polizei. Diese nahm dieses triviale Ereignis zum Anlass, in aggressiver Art und Weiße uns am Weitergehen ...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier