SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Fußball-Europameisterschaft - „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“ Diese Fußball-Weisheit des ehemaligen englischen Fußball-Stars Gary Lineker stimmt nicht erst seit diesen Europameisterschaften nicht mehr so ganz. Wer am Ende gewinnt, Italien oder England stellt sich am Sonntag nach dem Finale heraus. Auf jeden Fall haben beide Mannschaften auch in Mecklenburg-Vorpommern zahlreiche Fans. Und das werden sicher nicht nur die Italiener und Briten sein, die in Mecklenburg-Vorpommern ihren Wohnsitz haben. 2020 waren das laut Ausländerzentralregister insgesamt 1 460 Italiener und 385 Briten (Vereinigtes Königreich). Wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern weiter anhand der Bevölkerungsstatistik mitteilt, kamen im vergangenen Jahr 352 Personen aus Italien und 203 ...

Werbeverstöße, Schleichwerbung - Instagram-Influencer, Youtuber, TV & Radio-Veranstalter sowie Plattformen – die Bandbreite der Beaufsichtigten durch die Medienanstalten ist groß. Mit dem neuen Medienstaatsvertrag (MStV) kamen im November 2020 Medienintermediäre und Telemedienanbieter zu dem Aufsichtsportfolio der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hinzu. Als zentrales Organ ...

Pandemie verschärft Gefahren - Gefährliche Challenges, drastische Gewalt, Hass und Verschwörungstheorien: In der Corona-Krise haben sich die Risiken für junge Menschen im Netz verschärft. Vor allem bei der Nutzung von Messengern, Sozialen Netzwerken und Onlinespielen werden Kinder und Jugendliche mit Inhalten konfrontiert, die sie gefährden oder beeinträchtigen. Melden User Verstöße gegen ...


Aktuelle Nachrichten aus der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern:

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung sichert hohe Qualität in der Ausbildung

Das Land unterstützt die überbetrieblichen Ausbildungszentren in diesem Jahr mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Handwerkskammer in Schwerin erhält 0,63 Mio. Euro, bei der Handwerkskammer...

Digitaler Mängelmelder Klarschiff.MV startet in drei Ämtern

Ab heute können Einwohnerinnen und Einwohner in den Ämtern Recknitz-Trebeltal (Landkreis Vorpommern-Rügen), Röbel-Müritz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) und Krakow am See (Landkreis Rostock)...

Spornitz: Christian Pegel überreicht Förderzusage für E-Bike-Ladepunkte

Energieminister Christian Pegel überreicht morgen Gunnar Wobig, Geschäftsführer der Landesenergie- und Klimaschutzagentur (LEKA) Mecklenburg-Vorpommern eine Förderzusage für 200.000 Euro für ...

Schwesig: MV steht für familienfreundlichen Urlaub

Die Gemeinde Hiddensee und verschiedene Betriebe auf der Insel sind heute in Vitte von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus, Vorpommern-Staatssekretär Patrick...


Bremsklötze müssen gelöst werden - „Die Wirtschaft hat eine Hauptlast der Corona-Pandemie zu schultern gehabt. Wir stehen vor einem Scheideweg – Rot-grüne Forderungen nach Verboten, finanziellen Belastungen und Sonderauflagen für die Wirtschaft bedrohen die wirtschaftliche Entwicklung in unserem Land. Sie sind eine Gefahr für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes ...

Förderbescheide liefert die Post günstiger - „So löblich die Idee, die Entwicklung Vorpommern gezielt zu fördern, auch ist, so schauerlich ist die aktuelle Umsetzung durch Herr Dahlemann. Es braucht keinen Staatssekretär, um die Bescheide von Fördermittel zu überreichen: Da ist die Post deutlich schneller und günstiger für den Steuerzahler. Die Auftritte des Staatssekretärs sind in keiner ...

Demokratie braucht respektvolle Streitkultur - Zur gestrigen Vorstellung von „Die Schildbürger“ im Innenhof des Schweriner Schlosses und zu den dabei von Abgeordneten der AfD-Fraktion gezeigten Transparenten der Jungen Alternative Westmecklenburg erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Nikolaus Kramer: „Die Künstler des Mecklenburgischen Staatstheaters nutzen seit Jahren ihre Bühne ...

Der Osten tickt anders - „Im Jahresbericht zum Stand der deutschen Einheit wird wiederholt, was der Ostbeauftragte kürzlich noch brutaler den Ostdeutschen als diktatursozialisiert attestierte. Es zeige sich in den neuen Ländern im Vergleich zu den alten eine durchgängig skeptischere, distanziertere und auch kritischer ausgeprägte Grundeinstellung gegenüber der Politik. Das wird mehr oder ...


Weitere Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Interkulturelle Woche - Der bundesweite Auftakt der Interkulturellen Woche wird in diesem Jahr in Rostock gefeiert. Am Sonntag, 26. September 2021, wird die deutschlandweite Aktionswoche mit einem ökumenischen Gottesdienst und einem Einwohner*innenfest offiziell eröffnet. Insgesamt sind in Deutschland rund ...

Stammtisch mit dem Bürgermeister - 27. Juli im Cafè und Restaurant, An der Fischerklause 1, Redentin Liebe Bürgerinnen und Bürger, wenn Sie gerne mit dem Bürgermeister ins Gespräch kommen wollen, dann können Sie das bei dieser Gelegenheit tun. Vielleicht haben Sie auch ein Anliegen oder Anregungen ...

Sommerferienangebot des Schabbells - Was haben die Kinder in Wismars Straßen und Hinterhöfen im Mittelalter gespielt? Welche Spiele sind bis heute bekannt, welche fast vergessen? Im Stadtgeschichtlichen Museum der Hansestadt Wismar SCHABBELL können es Kinder erfahren und erleben. Im diesjährigen ...

Führungen durch aktuelle Sonder-Ausstellung - Das STRALSUND MUSEUM bietet Führungen durch die aktuelle Ausstellung im Museumshaus in der Mönchstraße 38 an. Dr. Regina Nehmzow erläutert Gästen in ca. 45 Minuten die Sonder-Ausstellung "Von mehr Leid Liedlein singen - Der Ausverkauf des ...


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

Karrierekurs Rathaus - Das Image der Stadtverwaltung als Arbeitgeber entstauben- das hat sich das Projekt „Onlinebewerbungsmanagement“ auf die Fahnen geschrieben. Die Verwaltung hat endlich eine neue Karriere-Seite, das freut insbesondere auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Die Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung stellen sich auf der Internetseite des Rathauses (rostock.de/karriere) mit Portraits und kurzen Zitaten vor. Unter dem Hashtag #TeamRostock werden in den nächsten Wochen spannende Aufgabenbereiche der Rostocker Verwaltung vorgestellt. „Wir möchten mit der neuen Internetpräsenz zeigen, dass die Verwaltung auch ein attraktiver Arbeitgeber ist. Gerade die herausfordernden Aufgaben in der Verwaltung und das Zusammenspiel der Ämter machen die verschiedenen Berufe interessant“, erklärt Juliane Ahrens, Projektleiterin, Amt für Digitalisierung und IT. Im Zuge der ...

Teilsperrungen Am Vögenteich - Am Sonntag (11. Juli 2021) wird „Am Vögenteich“ in Fahrtrichtung stadteinwärts zwischen der Augustenstraße und der August-Bebel-Straße voll gesperrt, teilt das Amt für Mobilität mit. Von 7 und 18 Uhr wird der Turmdrehkran für das Bauvorhaben „Am Vögenteich“ abgebaut. Der Bereich wird entsprechend gesichert und Umleitungen ausgewiesen.

Neue Feuer- und Rettungswache in Dierkow - Um den Schutz der Bewohner in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel bei Bränden und Technischen Hilfeleistungen zu verbessern, wird im Rostocker Stadtteil Dierkow die modernste Rettungs- und Feuerwache in Mecklenburg-Vorpommern gebaut. Am 2. November 2020 wurde der Grundstein für den Rohbau des Gebäudekomplexes gelegt. Er soll ...

Feuerwehranbau in Groß Grenz ist gesichert - Innenminister Torsten Renz hat heute dem Bürgermeister der Gemeinde Bröbberow, Steffen Marklein einen Fördermittelbescheid für Finanzhilfen aus dem Kofinanzierungsprogramm des Landes in Höhe von rund 64.300 EUR übergeben. Die Gemeinde erhält das Geld für den An- und Umbau des Feuerwehrhauses im Ortsteil Groß Grenz. Die derzeitigen Bedingungen ...

Noch freie Impftermine - Das Impfzentrum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat am Standort HanseMesse für morgen (7. Juli 2021) noch ca. 280 freie Impftermine. Die Termine sind für Erstimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer für Personen ab 12 Jahren freigegeben. Im Alter zwischen 12 und 15 Jahren ist die Begleitung durch einen Sorgeberechtigten zwingend erforderlich. Online-...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Waldbrandbekämpfung wird weiter optimiert - Nach dem Waldbrand 2019 in Lübtheen wurde aus der Freiwilligen Feuerwehr Lübbendorf, einem Ortsteil von Lübtheen, die Lehr- und Versuchseinheit Waldbrandschutz Löschgruppe West. Dort stationiert ist eines von zwei geländefähigen Löschfahrzeugen zur Waldbrandbekämpfung, die 2019 kurzfristig beschafft worden waren. Aufgabe und Ziel dieser Einheit ist es unter anderem, neuere Taktiken und Vorgehensweisen bei Wald- und Vegetationsbränden Flächen zu erproben. Übungen und Tests von Technik zur Bekämpfung von Waldbränden gehören seitdem ebenso zu den Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr. Das Landesamtes für Zentrale Aufgaben und Technik der Polizei, Brand und Katastrophenschutz (LPBK) hatte im letzten Jahr vier Waldbrandbehälter für den Transport von Löschwasser gekauft und im ...

Digitale Impfnachweise - Die Stadtverwaltung stellt weiterhin digitale Impfnachweise für vollständig Geimpfte im Perzina-Haus (ehemalige Stadtbibliothek) in der Wismarschen Straße aus, nur die Öffnungszeiten ändern sich in der kommenden Woche: Geöffnet ist Montag, Mittwoch, Freitag von 9-16 Uhr und Dienstag, Donnerstag von 9-18 Uhr. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig. Mitzubringen sind der Personalausweis sowie der ...

Ehrenamtliche Schiedspersonen berufen - Die Schiedsstelle der Landeshauptstadt zur außergerichtlichen Beilegung bei Streitigkeiten wurde neu besetzt und kann ihre Arbeit aufnehmen: Zum Vorsitzenden der Schiedsstelle wurde nach der Wahl durch die Stadtvertretung Edgar Hummelsheim vom Amtsgericht berufen, seine Stellvertreter sind Bernd Schulte, Ines Kannenberg und Marlies Schüler. Mit ihrem ...

Neuer SchulCampus in Zarrentin - Der Baufortschritt für den neuen Schulcampus in Zarrentin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) auf einer bisher landwirtschaftlich genutzten Fläche ist nicht zu übersehen. Der neue Standort wird künftig eine Regionale Schule, eine Grundschule mit Hort, eine Zweifeldsporthalle mit Mensa sowie eine Sportplatzanlage vereinen. Für den Neubau von Grundschule und Hort erhält die Stadt ..

Lehrkräfte dringend gesucht - An der Volkshochschule „Ehm Welk“ werden Lehrerkräfte gesucht. „Grundsätzlich können sich ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer für alle Fächer bei uns melden. Aktuell braucht unser Team jedoch insbesondere Verstärkung für die Fächer Biologie, Chemie, Englisch und Sozialkunde für das im August beginnende Schuljahr 2021/22,“ berichtet der Fachbereichsleiter ...


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Ministerpräsidentin lobt „Vorpommern-Strategie“ - Der Vorpommern-Rat hat im letzten Jahr an einer Strategie für die Entwicklung Vorpommerns gearbeitet. Zur Vorbereitung ist im Sommer und Herbst 2020 eine „Scheunentour“, eine Serie von Bürgerforen im ländlichen Raum Vorpommerns, durchgeführt worden. Zahlreiche Ideen aus der Scheunentour sind in die Strategie eingeflossen. Heute haben die Ratsmitglieder Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber und Dietrich Lehmann in Greifswald die fertige Vorpommern-Strategie an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, den Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann und dessen Stellvertreter Bernd Schubert übergeben. Auf 100 Seiten werden neben einer Bilanz zahlreiche Ideen für die weitere Entwicklung Vorpommerns in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen dargelegt: Wirtschaft ...

3 Jahre Welcome Center Vorpommern-Rügen - Das Welcome Center des Landkreises Vorpommern-Rügen feiert am Montag, den 12. Juli sein dreijähriges Bestehen. Die Unterstützung von Zuwanderern bei der Suche nach Arbeits- und Wohnmöglichkeiten sowie der Kinderbetreuung werden immer stärker in Anspruch genommen. In den Jahren 2019 und 2020 ...

SommerCamp Stralsund 2021 - Seit Anfang dieser Woche ermöglicht das „SommerCamp Stralsund 2021“ Kindern und Jugendlichen der Klassenstufen 5 bis 12 in der Hansestadt Stralsund, nach gut einem Jahr Homeschooling und Wechselunterricht zusammen Lernrückstände aufzuholen. Das Gemeinschaftsprojekt von Hansestadt und Kreisvolkshochschule bietet an drei Standorten spannende Kulturangebote ...

Technik- und Geschichtsbewusstsein werden gestärkt - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann hat heute zwei Zuwendungsbescheide für Projekte übergeben, die mit Mitteln aus dem Vorpommern-Fonds gefördert werden. 9.000 Euro erhält das Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten für die Dauerausstellung „Grenzland – Ribnitz-Damgarten zwischen Mecklenburg und ...

Deutschland Tour sucht die Superfans - 50 Tage vor dem Start der Deutschland Tour feiert das Motto #DeineTour eine Weltpremiere: Erstmals im Profi-Radsport ist ein Fan-Portrait auf dem Leader-Jersey, das der Führende der Gesamtwertung trägt. Für die vier Etappen sind vier absolute Superfans der Deutschland Tour gesucht! Von der Einschreibung zum Etappenstart bis zur Siegerehrung mit Übergabe des Trikots mit ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Ministerpräsidentin lobt „Vorpommern-Strategie“ - Der Vorpommern-Rat hat im letzten Jahr an einer Strategie für die Entwicklung Vorpommerns gearbeitet. Zur Vorbereitung ist im Sommer und Herbst 2020 eine „Scheunentour“, eine Serie von Bürgerforen im ländlichen Raum Vorpommerns, durchgeführt worden. Zahlreiche Ideen aus der Scheunentour sind in die Strategie eingeflossen. Heute haben die Ratsmitglieder Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber und Dietrich Lehmann in Greifswald die fertige Vorpommern-Strategie an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, den Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann und dessen Stellvertreter Bernd Schubert übergeben. Auf 100 Seiten werden neben einer Bilanz zahlreiche Ideen für die weitere Entwicklung Vorpommerns in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen dargelegt: Wirtschaft ...

Grund- und Regionale Schule an einem Ort - Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Freitag gemeinsam mit Bildungsministerin Bettina Martin ein Förderschreiben an die Stadt Penkun für ein Bauvorhaben übergeben. Geplant ist die Zusammenführung der Grund- und der Regionalschule an einem Standort. „Mit der Lage im Länderdreieck Mecklenburg-Vorpommern, Polen und Brandenburg besitzt der Standort ein ...

Neuansiedlung im Industriepark „Berlin – Szczecin“ - Mit dem offiziellen Spatenstich ist am Freitag feierlich der Baustart für das neue Werk des Industrieregal-Herstellers TOPREGAL im neu erschlossenen Industriepark „Berlin – Szczecin“ in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) begonnen worden. „Das ist der Startschuss für die erste Neuansiedlung im Industriepark. 30 neue Industriearbeitsplätze werden hier entstehen. Dies ...

Seuchendruck wächst - In Anbetracht der weiterhin zunehmenden Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) besteht auch für Mecklenburg-Vorpommern ein hohes Risiko der Einschleppung der ASP durch infizierte Wildschweine. Die MV derzeit am nächsten liegenden Nachweise wurden nur ca. 35 km Luftlinie von der Landesgrenze entfernt gemeldet. Ein Zaun entlang der Grenze zu Polen soll das ...

Greifswald zeigt Flagge gegen Atomwaffen - Seit Februar 2020 ist Greifswald Mitglied in der internationalen Organisation von Städten „Mayors for Peace“. Ihr Ziel ist eine Welt ohne Atomwaffen. Alljährlich gibt es hierzu verschiedene Aktivitäten. Am 8. Juli – dem Flaggentag – wurde auch in Greifswald durch Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder eine Flagge auf dem Bahnhofsvorplatz gehisst. Zuvor ...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Covid19 in NWM - Freitag (9.7.) - Am Freitag melden wir zwei neue Covid19-Fälle aus Nordwestmecklenburg – damit steigt die Inzidenz im Landkreis um 1,3 auf einen Wert von 3,2. Knapp darunter liegt Schwerin mit 3,1, dann folgen Rostock mit 2,9 und Vorpommern-Rügen mit 2,7. Der Landkreis Rostock bleibt bei 1,4 und Ludwigslust-Parchim bei 0,5. Auf 0 stehen weiter die Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald. Die Landesinzidenz bleibt nahezu konstant bei nun 1,5.

Covid19 in NWM - Donnerstag (8.7.) - Am Donnerstag gab es – genau wie am Mittwoch - einen neu gemeldeten Covid19-Fall in Nordwestmecklenburg. Mit 3 Fällen im Berechnungszeitfenster steigt die Inzidenz in NNWM damit heute geringfügig auf 1,9. Insgesamt gab es in MV heute 10 neue Fallmeldungen, womit die Landesinzidenz um 0,5 auf 1,4 steigt. 5 neue Fälle kommen aus Vorpommern-Rügen, wo die ...

Ab jetzt regelmäßig freie Impfangebote - In den Impfzentren des Landkreises Nordwestmecklenburg wird es ab kommender Woche drei feste Zeitfenster geben, in denen man sich ohne vorherige Terminanmeldung eine Impfung abholen kann. Impfen ohne Terminanmeldung (ab 13.7.) Immer Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 17:00 bis 18:00 Uhr Impfzentren in Nordwestmecklenburg ...

Covid19 in NWM - Mittwoch (7.7.) - Am Mittwoch melden wir aus Nordwestmecklenburg einen neuen Fall von Covid19. Weil zeitgleich aber 5 Fälle aus der letzten Woche aus der Inzidenzberechnung herausfallen, sinkt die Inzidenz in Nordwestmecklenburg heute auf 1,3, hinter Schwerin mit weiterhin 3,1 und der Stadt Rostock, die heute leicht auf 3,3 steigt. Ludwigslust-Parchim und ...

Oleander in Scherben - In Wismar haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag einen der hüfthohen Blumenkübel auf der Rathaustreppe umgeworfen. Am Morgen fanden Mitarbeiter der Stadtverwaltung den Oleander in Scherben. Die Überwachungskamera am Rathauseingang zeichnete auf, wie zwischen Mitternacht und ein Uhr morgens zunächst vier Unbekannte vor dem Rathaus eine Radkappe hin ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Digital EU – and YOU?! - Deutschlands ältester Schülerwettbewerb lud in seiner 68. Runde unter dem Motto „Digital EU – and YOU?!“ dazu ein, die Vor- und Nachteile der Digitalisierung in Europa zu reflektieren. Schülerinnen der Vier-Tore-Stadt wurden für ihre Arbeiten ausgezeichnet. Obwohl die Kinder und Jugendlichen in Europa in zurückliegenden Schuljahr großen Belastungen ausgesetzt waren, entstanden Einblicke in die Gedankenwelten der jüngsten Europäerinnen und Europäer während der Pandemie. Besonders beeindruckend ist die differenzierte Meinungsbildung der Kinder und Jugendlichen: Sie zeigten u. a. in Collagen, Zeichnungen, Videos, Apps, Songs, Poetry Slams oder Gedichten sowohl kritische als auch positive Aspekte der Digitalisierung auf. Bundesweit nahmen knapp 40.000 ...

Digitrans: Umstellung des Unternehmensnetzwerks - Das Bauunternehmen Köthenbürger HTI GmbH mit Sitz in Waren (Müritz) im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erhält vom Digitalisierungsministerium rund 13.000 Euro zur Umstellung des Unternehmensnetzwerks. Die Mittel kommen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz „Digitrans“ ...

Perspektiven zur Freiheit - Das zentrale Erinnerungszeichen des Landes an die Friedliche Revolution 1989, die Installation „Perspektiven zur Freiheit“ in Waren, hat erneut einen internationalen Designpreis bekommen. Der renommierte Designpreis „European Design Awards (ED-Awards)“ in Gold ist nach dem „iF DESIGN AWARDS“ bereits die zweite Auszeichnung in diesem Jahr für das Erinnerungszeichen der beiden ...

Altentreptow: Digitalisierungsmittel - Die Torney Landfleischerei Pripsleben in Altentreptow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erhält vom Digitalisierungsministerium 7.000 Euro für die Digitalisierung des Produktionsbereichs. Die Mittel kommen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz „Digitrans“. Die Gesamtkosten liegen bei 25.000 ...

Burg Stargard: Umrüstung der Straßenbeleuchtung - Für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik in den Wohngebieten Sannbruch und Fichtenweg erhält die Stadt Burg Stargard (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von 44.000 Euro. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ dienen der Förderung ...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier