Wartungsarbeiten an den Kanalbrücken


Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an den Kanalbrücken ab 25. Oktober

Die Stralsunder Kanalbrücken werden planmäßig ab dem 25. Oktober gewartet. Bis zum 27. Oktober sollen die Arbeiten an Fährbrücke, Badenbrücke, Querkanalbrücke und Langenbrücke abgeschlossen sein.

Für einen reibungslosen Ablauf der kleineren Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten ist es erforderlich, die Brücken häufiger zu öffnen und zu schließen. Deshalb kann es für Fußgänger, Radfahrer und Fahrzeugführer auch außerhalb der regulären Brückenöffnungszeiten zu Wartezeiten an den Brücken kommen. Die regulären Brückenöffnungen werden abgesichert.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die kurzzeitigen Einschränkungen einzustellen.

Stralsund - 11.10.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund