Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten


Ab Freitag, den 30. Juli 2021

Ausfahrt Schlossparkcenter nur noch über Wittenburger Straße möglich

Ab dem 30.07.2021 werden alle Zu- und Abfahrten auf der Brücke Wallstraße gesperrt. Das betrifft insbesondere die derzeitige Einbahnstraßenregelung in der Reiferbahn bis zur Eisenbahnstraße. Der untere Bereich der Wallstraße (Höhe Hausnummer 44) wird zur Sackgasse. Das Schlossparkcenter ist über die Voßstraße und die Wittenburger Straße erreichbar. Die Ausfahrt aus dem Schlossparkcenter erfolgt nur über die Reiferbahn in die Wittenburger Straße. Eine Umleitung ist über die Fritz-Reuter-Straße, Wallstraße, Platz der OdF zum Obotritenring hin ausgeschildert. Der Fußgänger- und Radverkehr wird anstelle der Brücke Wallstraße über die Brücke Lobedanzgang umgeleitet.

Sperrungen


Schwerin - 23.07.2021
Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Schwerin