Neubrandenburg Aktuell


Ergebnisse der Oberbürgermeisterwahl - Am Sonntag wird in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg gewählt. Gewählt wird in 18 Wahlbezirken. Außerdem gibt es neun Briefwahllokale. Auf der Internetseite der Stadt Neubrandenburg www.neubrandenburg.de sind die Ergebnisse der Wahl mit dem Schließen der Wahllokale nach 18 Uhr abrufbar. Die Seite wird ständig aktualisiert. Das Gesamtergebnis, die Wahlbeteiligung und die Ergebnisse aufgeschlüsselt nach Wahlbezirken und Stadtteilen sind abrufbar.

Fördermittel: Für Spielplatz am Stargarder Tor - Das Ministerium für Inneres, Bau und Digitalisierung hat Fördermittel für den Neubau des geplanten Spielplatzes im Bereich der südlichen Wallanlagen westlich des Stargarder Tors auf der Fläche des ehemaligen Kinos „Filmpalast“ zugesichert. Die Fördermittelzusage ist in dieser Woche in der Stadtverwaltung angekommen. Die Kommunale Entwicklungsgesellschaft (KEG) wird an dieser ...

Ankershagen: Neue Trinkwasserversorgungsleitung - Mit 29.400 Euro per Sonderbedarfszuweisung unterstützt das Innenministerium den Bau einer neuen Trinkwasserversorgungsleitung im Ortsteil Bornhof der Schliemanngemeinde Ankershagen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Der Bescheid wurde an den Müritz-Wasser-Abwasserzweckverband übersandt. Die Trinkwasserversorgung der Einwohner des ...

Oberbürgermeister setzt auf Dialog - Oberbürgermeister Silvio Witt ist heute mit einer Vertretung der Organisatoren der Neubrandenburger Montagsspaziergänge zusammengekommen. Silvio Witt hat den Organisatoren die Möglichkeit eingeräumt, ihre Belange darzustellen. Dabei wurde deutlich, dass diese mit den Coronamaßnahmen unzufrieden sind und sie sich nicht gehört fühlen. Der Oberbürgermeister ...

Umfrage unter www.neubrandenburg.de gestartet - Mit der Entwicklung der Innenstädte in Zeiten der Corona-Pandemie und mit dem regionalen Konsumentenverhalten beschäftigt sich eine Studentin der Stadtverwaltung Neubrandenburg. Lena Strobach studiert „Öffentliche Verwaltung“ (Bachelor of Laws) an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow. Die ...



Versunken - Ausgegraben - Anlässlich seines 70. Geburtstages präsentiert die Kunstsammlung eine völlig neu entstandene faszinierende Werkserie von Falko Behrendt, deren Ausgangspunkt die 1945 zerstörten Fragmente der Städtischen Kunstsammlung (1890-1945) sind. In 67 Exponaten und 9 weiteren Arbeiten ...

Anke Feuchtenberger zeigt Bilder - Das Literaturzentrum Neubrandenburg begeht sein 50-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen. Nun ist das Regionalmuseum vom 4. November bis 16. Januar 2022 Gastgeber und zeigt eine Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Anke Feuchtenberger. Bereits als ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-NB: Versammlungen an mehreren Orten im Landkreis

Landkreis MSE (ots) - Für Montag, den 17.01.2022 waren bei der Versammlungsbehörde des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte erneut mehrere Demonstrationen mit Bezug zur aktuellen Corona-Politik angemeldet. Durch Privatpersonen wurden ...

POL-NB: Audi versucht sich der Kontrolle zu entziehen und verunfallt auf der L35

Altentreptow (ots) - Am 15.01.2022 fiel Beamten des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Altentreptow gegen 22:20 Uhr ein Audi auf, welcher aus Neubrandenburg kommend die Landesstraße 35 nur mit eingeschaltetem Standlicht befuhr. Um das Fahrzeug ...

POL-NB: 24-Jährige verursacht Verkehrsunfall - alkoholisiert und mit offenem Haftbefehl

Waren (Müritz) (ots) - Am 15.01.2021 ereignete sich gegen 18:30 Uhr in der Mozartstraße in Waren ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine 24-jährige Pasewalkerin deutscher Staatsangehörigkeit mit ihrem ...

POL-NB: Ordnungswidrig abgestellter Pkw löst Polizeieinsatz mit Gewahrsamnahme aus

Neubrandenburg (ots) - Am 16.01.2022 wurden Beamte des Polizeihauptreviers Neubrandenburg gegen 15:45 Uhr von einem Mitarbeiter eines Abschleppunternehmens in die Ahornstraße in Neubrandenburg gerufen. Auslöser des Einsatzes war ein in einer ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

31. Annalise-Wagner-Preis - Die Annalise-Wagner-Stiftung aus Neubrandenburg schreibt den mit 2.500 Euro dotierten Annalise-Wagner-Preis aus. Für junge Autorinnen und Autoren bis 27 Jahre gibt es zusätzlich eine Chance auf den 10. Annalise-Wagner-Jugendpreis. Ausgezeichnet wird je ein Text, der sich inhaltlich auf das Gebiet der historischen Region „Mecklenburg-Strelitz“ im Landkreis ...

Für Briefwahl müssen Fristen beachtet werden - Am 16. Januar ist in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg Oberbürgermeisterwahl. Wer jetzt noch die Möglichkeit der Briefwahl nutzen möchte, sollte folgende Fristen beachten: Der Antrag zur Erteilung eines Wahlscheins kann persönlich in der Gemeindewahlbehörde in der Stadtverwaltung, Haus B, Lindenstraße 63 gestellt werden. Dazu muss der ...

Aktualisierung der Daten für den Mietspiegel - Der derzeit gültige Mietspiegel für die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg läuft am 31. Mai 2022 aus und wird mit einer Aktualisierung der Datenerhebung zum 1. Juni 2022 neu aufgelegt. Dazu wird eine umfangreiche Datenbasis benötigt, die als Grundlage für die Erstellung des Mietspiegels dient und diesen maßgeblich in seiner Qualität formt. Alle Vermieter, ...

Übungsturm und Fahrzeughalle werden eingeweiht - Auf dem Gelände der Neubrandenburger Feuerwehr entstand in den vergangenen Monaten eine neue Fahrzeughalle samt Waschanlage. Außerdem ist der neue Übungsturm für die Aus- und Weiterbildung in unmittelbarer Nachbarschaft nicht zu übersehen. Am Dienstag, 11. Januar, werden Fahrzeughalle und Übungsturm mit einer kleinen ...

Brand auf dem Gelände der Rettungshundestaffel - Noch sind die Trümmer nach dem Brand auf dem Gelände der BRH Rettungshundestaffel Vier Tore in der Ihlenfelder Straße nicht zu übersehen. Bei einem Feuer in der Nacht zum 31. Dezember ist ein Holzunterstand auf dem Übungsgelände komplett abgebrannt. Dort waren Helme und ein großes Mannschaftszelt gelagert. 5000 Euro benötigt ...

Neues Löschfahrzeug für Tützpatz - Für ein neues Löschfahrzeug erhält die Gemeinde Tützpatz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte per Sonderbedarfszuweisung 108.000 Euro Zuschuss vom Innenministerium. Ein entsprechender Bescheid wurde an Bürgermeister Roland Schulz versandt. Die Freiwillige Feuerwehr in Tützpatz benötigt das neue Löschgruppenfahrzeug als ...



Oberbürgermeisterwahl am 16. Januar 2022 - Für die am 16. Januar 2022 stattfindende Oberbürgermeisterwahl in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg wurde die Anzahl der bisherigen Wahlbezirke halbiert. Aus dem Wahlbenachrichtigungsbrief ist zu entnehmen, wo die Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme für den Oberbürgermeisterkandidaten abgeben können. Dem folgend ...

Zum Stadtgeburtstag wird Wiekhaus Nr 13 eingeweiht - Als Zeugnis der mittelalterlichen Stadtbefestigungsanlage wurde das Wiekhaus Nr. 13 in der 2. Ringstraße einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Seitdem hebt es sich von den anderen Wiekhäusern ab. Es ist nicht nur umfangreich ausgebaut worden, sondern bekam auch mit dem grünen Anstrich, die ursprüngliche Farbe zurück ...

Treffen mit Organisator der Montags-Spaziergänge - In der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg zieht es, genau wie in vielen weiteren Städten des Landes, jeden Montag immer mehr Bürgerinnen und Bürger auf die Straße, um ihren Unmut und ihren Frust über die Corona-Maßnahmen zum Ausdruck zu bringen. „Das Versammlungsrecht ist ein hohes Gut unserer Demokratie. Dass diese Spazier...

Re-Start – Lebendige Innenstadt M-V - Bauminister Christian Pegel übergibt morgen in Greifswald und Neubrandenburg die ersten Zusagen für Mittel aus dem Förderprogramm „Re-Start – Lebendige Innenstadt M-V“, Nach dem ersten Aufruf werden 14 Projekte mit insgesamt mehr als drei Millionen Euro unterstützt. Ein weiterer Aufruf folgt zu Beginn des neuen Jahres. „Ich freue mich sehr über die ...

Verkehrsfreigabe für Friedrich-Engels-Ring - Neubrandenburgs Hauptverkehrsachse ist fit für die Zukunft: Nach mehreren Jahren Bautätigkeit ist der Friedrich-Engels-Ring vollständig erneuert. Verkehrsstaatssekretär Jochen Schulte gab am Freitag gemeinsam mit dem Neubrandenburger Oberbürgermeister Silvio Witt und dem stellvertretenden Leiter des Straßenbauamtes ...

Weitere Bushaltestellen werden barrierefrei - In der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg wurden auch in diesem Jahr wieder mehrere Bushaltestellen barrierefrei umgestaltet. 2021 konnten an insgesamt zwölf Haltestellen die Vorgaben aus dem sogenannten Barrierefreiheitsprogramm umgesetzt werden (164 Bergstraße, 25 Unkel-Bräsig-Straße, 148 Uns Hüsung, 118 Datzeberg NO, 139 ...

Hinweise zu Verkehrseinschränkungen - Die Gartenstraße muss vom 15.-21.12. zwischen Sonnenkamp und Rosenstraße voll gesperrt werden. Grund ist eine Havarie der Schmutzwasserleitung. Die im Straßenabschnitt anliegenden Grundstücke bleiben erreichbar.

Wo gibt es Testmöglichkeiten an den Feiertagen? - Einem Restaurantbesuch unter 2G plus Regeln steht auch an den Feiertagen nichts im Weg. Schnelltestzentren sind in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg auch während des Weihnachtsfestes und zu Silvester geöffnet. Auf der Homepage des Landkreises ...

Briefwahlunterlagen für Oberbürgermeisterwahl - Die Wählerinnen und Wähler der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg können ab sofort Anträge auf Zusendung der Briefwahlunterlagen für die Oberbürgermeisterwahl am 16. Januar 2022 stellen. Der Antrag muss neben den persönlichen Angaben wie Vorname, Familienname und Wohnanschrift auch das Geburtsdatum enthalten und kann ...

Haushaltsentwurf 2022 - Während der jüngsten Sitzung der Stadtvertretung der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg hat Oberbürgermeister Silvio Witt in erster Lesung den Entwurf des Haushaltsplan 2022 vorgestellt. Dabei konnte er keine guten Nachrichten vermelden. „Mit Blick auf den vorliegenden Haushaltsplan muss ich sagen, dass schwere Jahre vor uns liegen“, zog der Oberbürgermeister ein erstes ...

Tollensesee verbindet Vier-Tore-Stadt und Gemeinde - Was verbindet die Gemeinde Hohenzieritz mit ihrem Ortsteil Prillwitz und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg? Der Tollensesee und die Lieps und natürlich der Tollenseradrundweg. Im Dorfzentrum von Prillwitz - entlang des Radweges - befindet sich ein entscheidender Punkt aus Neubrandenburger Sicht. Genau dort ...

Neuer Löschwasserteich in der Gemeinde Kummerow - Die Gemeinde Kummerow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte liegt landschaftlich sehr idyllisch nördlich der Stadt Malchin am Ostufer des nach ihr benannten Sees, an dessen Ufer sich das malerische Barockschloss befindet. Was malerisch aussieht, kann brandschutztechnisch schnell ein großes Problem werden, wenn keine ...

Helfer für die Oberbürgermeisterwahl - Am 16. Januar 2022 wird in der Vier-Tore-Stadt der Oberbürgermeister gewählt. Dafür werden im Wahlgebiet Neubrandenburg 18 Urnenwahlbezirke und 9 Briefwahlbezirke eingerichtet. Zur Besetzung der jeweiligen Wahlvorstände werden rund 100 Helferinnen und Helfer gesucht. Ein Wahlvorstand besteht aus Wahlvorsteherin/Wahlvorsteher, ...

Baum des Jahres 2021 - Oberbürgermeister Silvio Witt und die verantwortlichen Mitarbeiter vom Stadtgrün haben am Freitag den Baum des Jahres 2021 gepflanzt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die immergrüne Stechpalme (Ilex aquifolium). In der Vier-Tore-Stadt hat der Großstrauch einen Platz am Schwanenteich bekommen. Seit 1989 gibt es in Deutschland den Baum des Jahres, der jeweils ...

Bürgerempfang muss leider abgesagt werden - Der traditionelle Bürgerempfang zum 4. Januar in der Neubrandenburger Konzertkirche muss auch im Jahr 2022 ausfallen. Nach längerer Abwägung haben sich Stadtpräsident Dieter Stegemann und Oberbürgermeister Silvio Witt wie bereits im Vorjahr erneut zu ...

Riesenrad dreht sich womöglich im Frühjahr - Die Vier-Tore-Stadt und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte haben sich in der vergangenen Woche gemeinsam dazu entschlossen, den Weberglockenmarkt aufgrund des diffusen Infektionsgeschehens abzubrechen. Hygiene- und Sicherheitskonzepte konnten aufgrund der räumlichen Bedingungen und der Anforderungen durch die ...

744.000 Euro für die Belebung der Innenstadt - Die Vier-Tore-Stadt bekommt Fördermittel im Rahmen der Maßnahme Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren. Von 2022 bis zum Jahr 2025 sollen insgesamt 744.000 Euro Bundesmittel fließen, um ein Programm für die Belebung der Innenstadt umzusetzen. Die Vier-Tore-Stadt hat sich dabei auf die vom Citymanagement koordinierten Aktivitäten ...

3-G-Regel gilt für Besucher der Stadtverwaltung - Die Stadtverwaltung der Vier-Tore-Stadt bleibt auch vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Entwicklung geöffnet. Angesichts der aktuellen Pandemiesituation gilt in den Einrichtungen die 3-G-Regel (genesen, geimpft oder getestet). Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss einen Corona-Schnelltest aus einem der Testzentren vorweisen, der nicht ...

Neuwoba baut neue Wohnungen in der Oststadt - Die NEUWOBA Neubrandenburger Wohnungsbaugenossenschaft eG wird in der Robert-Koch-Straße in der Oststadt moderne Mehrfamilienhäuser bauen. Das städtebauliche Konzept sieht an dieser Stelle die Schaffung von modernen, barrierefreien und bezahlbaren Wohnung vor. „Wir freuen uns, dass in der Oststadt gebaut wird und damit neue ...

Panzergrenadierbrigade feiert Jubiläum - Sehr geehrte Abgeordnete, sehr geehrter Herr Staatssekretär Zimmer, sehr geehrter Herr Staatssekretär Miraß, sehr geehrter Herr Stadtpräsident, liebe Kolleginnen und Kollegen Bürgermeister, sehr geehrte Herren Generale, ganz besonders General a. D. von Kirchbach, sehr geehrter Herr Oberst Nawrat, sehr geehrte Soldatinnen und Soldaten, liebe ...

Weberglockenmarkt geschlossen - Auf Grundlage der am 23. November bekannt gegebenen Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern gelten ab heute im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte die Schutzmaßnahmen, die für die Stufe 4 nach der risikogewichteten Einstufung vorgesehen sind. Auf ...

Steg am Brodaer Strand muss neu gebaut werden - Am Mittwoch gab es 50 gemeldete Neuinfektionen mit Covid19 in Nordwestmecklenburg. Die Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 1,3, die ITS-Auslastung beträgt 6,2 % und die Infektionsinzidenz 250,0. In der risikogewichteten Stufenkarte des Landes steht Nordwestmecklenburg weiterhin auf Stufe gelb – als einzige Region in ...

Ein verschollenes Gemälde kehrt zurück - Nach mehr als 100 Jahren hat das Gemälde „Landschaft mit Hirt und Herde“ im Jahr 2021 von Helsinki (Finnland) zurück nach Neubrandenburg gefunden. Die Kunstsammlung der Vier-Tore-Stadt hat gestern (21. November 2021) das Gemälde „Landschaft mit Hirt und Herde“ aus dem 17. Jahrhundert geschenkt bekommen. Das Bild galt mehr als einhundert ...

Dümperstraße wird eingeweiht - Pünktlich mit Beginn des Aufbaus des Weberglockenmarktes sind die Bauarbeiten in der Dümperstraße abgeschlossen worden. Die Vier-Tore-Stadt hat damit die Sanierung seiner Innenstadtstraßen im Rahmen der Altstadtsanierung fortgesetzt. Pflaster, Leitungen und Borde wurden erneuert. Die gesamte Baumaßnahme umfasste den kompletten Straßenbau ...

Klimawald Fleesensee wächst weiter - Zusammen anpacken und den Klimaschutz vorantreiben. Das ist ein Ziel der Baumpflanzaktionen, die die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern nun bereits zum zehnten Mal mit dem Ökoenergieversorger WEMAG durchführt. Am Samstag, den 20. November 2021, um 11 Uhr, werden Umweltminister Dr. Till Backhaus und WEMAG-Vorstand ...

Winterdienst auf Radwegen - Zusammen anpacken und den Klimaschutz vorantreiben. Das ist ein Ziel der Baumpflanzaktionen, die die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern nun bereits zum zehnten Mal mit dem Ökoenergieversorger WEMAG durchführt. Am Samstag, den 20. November 2021, um 11 Uhr, werden Umweltminister Dr. Till Backhaus und WEMAG-Vorstand ...

Jugendbeteiligungsmanagement - Die gerade veröffentlichten Ergebnisse der Arbeitsgruppe „Kinder- und Jugendbeteiligung in Neubrandenburg“ an die Stadtvertretung und den Oberbürgermeister zeigen, dass eine Kinder- und Jugendbeteiligungsstruktur aufgebaut und etabliert werden soll. Die Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg ruft aus diesem Grund freie Träger der Kinder- ...

Trauerfeier am Totensonntag - Zum Gedenken und zu Ehren aller Verstorbenen laden die Kirchen und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Totensonntag, 21. November, zu einer Andacht ein. Um 14 Uhr findet anlässlich des Ewigkeitssonntags in der Trauerhalle auf dem Neuen Friedhof die Gedenkandacht der christlichen Kirchen Neubrandenburgs mit Pastor Jörg Albrecht statt. Alle, die ihren ...

Gedenkstunde zum Volkstrauertag - Sehr geehrter Herr Stadtpräsident, sehr geehrter Herr Oberst Nawrat, sehr geehrter Herr Modemann, sehr geehrte Soldatinnen und Soldaten, liebe Neubrandenburgerinnen und Neubrandenburger, der Volkstrauertag hat eine tief verankerte Tradition. Er wurde 1919 durch den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge initiiert, um den gefallenen deutschen ..

Erinnerungszeichen an Friedliche Revolution - Das zentrale Erinnerungszeichen des Landes an die Friedliche Revolution 1989, die Installation „Perspektiven zur Freiheit“ in Waren (Müritz), hat einen weiteren Designpreis erhalten. Beim Focus Open 2021, dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg, wurde das Erinnerungszeichen mit dem „Special Mention“ ...

Modernisierungen an der Beruflichen Schule - In der Stadt Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wird derzeit die Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung modernisiert. „Eine praxisnahe und zukunftsorientierte berufliche Bildung kann nur durchgeführt werden, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Dazu gehört ein modern ausgestatteter Schulkomplex. Mit den ...

Sicherung des Fischerhauses - Erneut unterstützt das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit Fördermitteln in Höhe von 45.700 EUR, um die Sicherungsarbeiten am Fischerhaus fortsetzen zu können. Auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt das Vorhaben mit weiteren 20.000 Euro. Mit dem Geld sollen in einem 2. Bau...

9. November: Gedenken an die Pogromnacht - Traditionell wird am 9. November auch in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg der Pogromnacht gedacht. Außerdem wird an diesem Tag auf dem Markt in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 ein Gedenkzeichen enthüllt. Zum offiziellen Gedenken an das Unrecht, das am 9. November 1938 an der jüdischen Bevölkerung verübt ...

Halloweenshopping und Einkaufssonntag - Halloweenshopping steht am 30. Oktober in der Neubrandenburger Innenstadt auf dem Programm. Über 150 Innenstadthändler schmücken ihre Geschäfte und Auslagen, bereiten Überraschendes für das traditionelle Halloween-Shopping vor und öffnen bis 23 Uhr. Eine Woche später können sich die Vier-Tore-Städter und Gäste auf einen ...

30 Jahre Städtebauförderung - Seit 30 Jahren profitiert unser Bundesland von der gemeinschaftlichen Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden. Das Aussehen der Städte hat sich seit Inkrafttreten der ersten Städtebauförderrichtlinien 1991 grundlegend verändert. Auch in Neubrandenburg lassen sich diese drei Jahrzehnte Städtebauförderung in fast allen ...

Europäische Route der Backsteingotik - Die 15. Mitgliederversammlung der Europäischen Route der Backsteingotik e. V. findet von morgen bis Freitag erstmals in Neubrandenburg und Burg Stargard statt. Die Vier-Tore-Stadt ist Gastgeber und wird Vereinsmitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Polen willkommen heißen ...

Die friedlichen Demonstrationen von 1989 - Mit einer Gedenkveranstaltung am Samstag, 16. Oktober 2021, haben die Stadt Waren an der Müritz und die Landeszentrale für politische Bildung an die friedlichen Demonstrationen im Herbst 1989 erinnert. Ausgangspunkt der Gedenkveranstaltung war das zentrale Erinnerungszeichen „Perspektiven zur Freiheit“. Teilnehmerinnen und Teilnehmer ..

Produktionsstätte für pflanzliches Eiweiß geplant - Erfreut hat Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus zur Kenntnis genommen, dass die Prodapi GmbH in Mecklenburg-Vorpommern eine Betriebsstätte zur Verarbeitung großkörniger Leguminosen wie der Erbse errichten will. Ab Ende 2023 sollen am Standort Neubrandenburg Stärke, Proteine und Faserstoffe hergestellt werden ...

Umtausch der Fahrerlaubnis - Ab sofort sind alle Fahrerlaubnisinhaberinnen und Fahrerlaubnisinhaber, die von 1953 bis 1958 geboren wurden und noch einen Führerschein in Papierform besitzen, zum Umtausch ihrer Dokumente aufgerufen. Die Papierführerscheine der genannten Jahrgänge werden am 20. Januar 2022 ungültig. Hintergrund dieser Umtauschaktion ist entsprechend einer EU- Richt...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar.