Meisterklasse Gesang


"Meisterklasse Gesang" im Bürgerschaftssaal am 02.07.2022

Preisträgerin des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" singt in Wismar

Zum Schuljahresabschluss lädt die Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg zu einem besonderen Konzert in den Bürgerschaftssaal des Ratshauses der Hansestadt Wismar ein. Unter dem Titel "Meisterklasse Gesang" hat die Sängerin und Dozentin Relia Paul ein Konzertprogramm der Extraklasse zusammengestellt.

Dazu hat die bekannte und beliebte Sopranistin ihre besten Schülerinnen und Schüler gewinnen können. Gemeinsam mit ihnen gestaltet Relia Paul ein berührendes, mitreißendes und begeisterndes Gesangskonzert mit Musik aus Musical, Oper und Operette. Es erklingen unter anderem Songs aus den Musicals "Die Päpstin" und "Marie Antoinette" sowie Arien von Giacomo Pucchini und anderen großen Opernkomponisten. Am Flügel werden die Sängerinnen und Sänger begleitet von Dirk Hammerich. Mit dabei ist auch Henny Eugenia Freund, die den Konzertbesucherinnen und -besuchern im Landkreis keine Unbekannte ist. Die 13jährige Schülerin der KMS aus Neukloster gewann vor wenigen Tagen einen Preis beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" im Fach Gesang und gehört damit schon jetzt zu den Besten ihres Faches.

Kreismusikschule "Carl Orff"

Gesangssolistin und Dozentin der KMS Relia Paul. Foto: KMS


Die "Meisterklasse Gesang" findet am Samstag, den 02.07.2022 um 19:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind gerne erwünscht und kommen dem Förderverein der KMS zugute. Eine Platzreservierung wird empfohlen unter info@kms-nwm.de.

Aktuelle Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu allen Unterrichtsangeboten befinden sich auf der Internetseite der Kreismusikschule unter www.kreismusikschule-nwm.de .

Wismar - 21.06.2022
Quelle: Pressestelle Landkreis Nordwestmecklenburg