Ticketrückerstattung


Erinnerung Ticketrückerstattung für wegen Corona ausgefallene Veranstaltungen

Tickets für Veranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie ihre Gültigkeit verloren haben, können nach wie vor noch in der Tourist-Information zurückgegeben werden. Dies betrifft vor allem Tickets für die NDR Konzerte in der Wismarer St.-Georgen-Kirche (Saison 2019/20 + 2020/21), Aufführungen des "Hamlet" im Rahmen des Theatersommers 2020 sowie Veranstaltungen der Tourist-Info bzw. Produktionen des Wismarer Theaters. Die Rückerstattungen setzen voraus, dass die Tickets auch in der Tourist-Information Wismar, in der Lübsche Straße 23 a, erworben wurden.

Für die Erstattung des Ticketkaufpreises werden folgende Informationen benötigt:
• Originalkarte(n)
• Kassenbon (wenn möglich)
• vollständige Adresse
• Bankverbindung

Die dafür erforderlichen Daten und Unterlagen werden direkt vor Ort von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tourist-Information für die weitere Rückabwicklung entgegengenommen. Wir bitten um Verständnis, dass eine Barauszahlung nicht möglich ist. Die Höhe der Erstattung wird Ihnen entsprechend auf Ihr Konto überwiesen. Die Tourist-Information in der Lübschen Straße 23 a ist zwischen April und September täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Wismar - 31.05.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar