Wechsel auf Staatssekretärsebene


Schwesig informiert über bevorstehenden Wechsel auf Staatssekretärsebene

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute einen Wechsel auf Staatssekretärsebene angekündigt.

Der bisherige Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Dr. Jürgen Buchwald hat seit längerem gesundheitliche Probleme. Er kann deshalb das Amt des Staatssekretärs nicht mehr vollumfänglich ausüben. Im Ergebnis eines gemeinsamen Gespräches mit Minister Dr. Backhaus wird die Ministerpräsidentin den Staatssekretär zum Monatsende in den einstweiligen Ruhestand versetzen.

„Ich danke Dr. Buchwald für fast drei Jahrzehnte Dienst im Landwirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern, davon die letzten 5 Jahre als Staatsekretär. Er hat mit seiner ruhigen Art und seinen großen Fachkenntnissen Minister Dr. Backhaus hervorragend bei seiner Arbeit unterstützt. Ich wünsche Herrn Dr. Buchwald für die Zukunft alles Gute, vor allem Gesundheit und Kraft“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig im Anschluss an die Kabinettssitzung.

Neue Staatssekretärin im Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt wird die Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Agrarausschusses Elisabeth Aßmann. „Elisabeth Aßmann kommt aus dem Land. Sie kennt sich als studierte Agrarökonomin und Vorsitzende des Agrarausschusses bestens in ihrem Fachgebiet aus. Ich bin sicher, dass sie auch ihre neue Aufgabe hervorragend meistern wird und freue mich auf die noch engere Zusammenarbeit in den kommenden Jahren“, sagte Schwesig weiter.

Elisabeth Aßmann wurde am 2. Januar 1990 in Greifswald geboren. Nach dem Abitur in ihrer Geburtsstadt absolvierte Aßmann ein freiwilliges Ökologisches Jahr im Deutschen Meeresmuseum Stralsund. Von 2009 bis 2013 studierte sie im Bachelorstudiengang Agrarwirtschaft, von 2013 bis 2015 im Masterstudiengang Agrarwirtschaft mit Schwerpunkt Agrarökonomie an der Fachhochschule Neubrandenburg und schloss ihre Studiengänge mit dem Bachelor bzw. dem Master ab. Von April 2015 bis zur Landtagswahl 2016 war sie als Fachberaterin für Tierernährung Rind/Schwein im Außendienst tätig. Seit 2016 gehört Aßmann dem Landtag von Mecklenburg-Vorpommern an, seitdem ist sie auch Vorsitzende des Agrarausschusses. Vor ihrer Ernennung zur Staatssekretärin wird sie ihr Landtagsmandat niederlegen.

Schwerin - 26.04.2022
Quelle: Staatskanzlei / Ministerpräsidentin


Minister dankt Staatssekretär Buchwald für vertrauensvolle Zusammenarbeit


Der Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt, Dr. Jürgen Buchwald, wird zum 1. Mai 2022 auf eigenen Wunsch in den vorzeitigen Ruhestand versetzt.

Minister Dr. Till Backhaus dankt dem scheidenden Staatssekretär für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit:

„Dr. Buchwald hat in verantwortungsvollen Funktionen seit 1993 das Landwirtschaftsministerium in verschiedenen Bereichen mitgeprägt. Seit 2016 tat er dies als Staatssekretär natürlich in besonders herausgehobener Weise. Seine strukturierte, besonnene Art und sein enormes Wissen über die Fachbereichsgrenzen hinaus waren eine wichtige Stütze in einem komplexen Haus wie dem Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt mit all seinen nachgeordneten Bereichen. Ich wünsche Dr. Buchwald für den vorzeitigen Ruhestand alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit.“

Neue Staatssekretärin und damit Nachfolgerin von Herrn Dr. Buchwald wird Frau Elisabeth Aßmann. Frau Aßmann ist Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern und dort u.a. Vorsitzende des Ausschusses für Klimaschutz, Landwirtschaft und Umwelt. Frau Aßmann wird ihren Dienst im Ministerium am 1. Mai 2022 antreten.

Schwerin - 26.04.2022
Quelle: Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt