3 Jahre Welcome Center Vorpommern-Rügen


Das Welcome Center des Landkreises Vorpommern-Rügen feiert am Montag, den 12. Juli sein dreijähriges Bestehen. Die Unterstützung von Zuwanderern bei der Suche nach Arbeits- und Wohnmöglichkeiten sowie der Kinderbetreuung werden immer stärker in Anspruch genommen. In den Jahren 2019 und 2020 wurden jeweils ca. 250 Personen beraten. Im ersten Halbjahr 2021 sind es schon über 150 Personen.

Stralsund - Welcome Center

Team Welcome Center Samira Emes und Dr. Christian Bülow (Foto: Pressestelle Landkreis Vorpommern-Rügen)


Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind auch hier deutlich spürbar: „In der ersten Welle ist die Nachfrage etwas abgeebbt. Aber seit dem Sommer 2020 und auch jetzt merken wir, dass die Menschen aus den Großstädten noch verstärkter nach Vorpommern-Rügen kommen möchten. Der Wohn- und Freizeitwert ist einfach sehr hoch und wir brauchen die Fachkräfte für unseren Arbeitsmarkt.“ So der Leiter der Einrichtung, Dr. Christian Bülow.

Im Zuge der Umstrukturierung der Wirtschaftsförderung des Landkreises wird das Welcome Center auch einen wichtigen Beitrag für die Unterstützung von neuen und hiesigen Unternehmen leisten. Der Umzug im September 2020 in ein neues Büro am Tribseer Damm direkt gegenüber des Stralsunder Bahnhofs erhöht die Sichtbarkeit und Erreichbarkeit. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit beschreitet das Welcome Center auch neue Wege und betreibt neben dem Facebook-Auftritt jetzt auch einen Instagram-Kanal.

Sralsund - 09.07.2021
Quelle: Pressestelle Landkreis Vorpommern-Rügen