Ideen- und Beschwerdeportal Klarschiff


Ideen- und Beschwerdeportal Klarschiff-Schwerin wieder arbeitsfähig

Sechs Wochen nach dem großflächigen Cyberangriff auf die Schweriner Stadtverwaltung können Bürgerinnen und Bürger der Verwaltung wieder über das Portal www.klarschiff-sn.de einfach und unkompliziert Schäden und Mängel melden. Durch die Auswahl einer Kategorie wird die Meldung automatisch dem zuständigen Fachdienst zur Bearbeitung übermittelt. Die Suche nach Ansprechpartnern entfällt. Der Melder wird vom System automatisch über den Bearbeitungsstand informiert.

Folgende Hauptkategorien stehen zur Verfügung:


Auch Ideen zur Verbesserung von Ampelschaltungen, Verkehrsabläufen und zur Barrierefreiheit können somit an die Verwaltung herangetragen werden. Die Prüfung der Ideen erfolgt aber erst, wenn 3 Personen die Idee unterstützt haben.

Bürgerinnen und Bürger können auch prüfen, ob der Verwaltung der Mangel bereits gemeldet wurde. Es ist auch möglich sogenannte Beobachtungsflächen einzurichten, um über aktuelle Fälle einer Kategorie oder innerhalb einer bestimmten Fläche (Ortsteile) informiert zu werden.

Meldungen, die ein sofortiges Handeln erfordern, sollten aber weiterhin vorzugsweise telefonisch gemeldet werden. Den Kommunalen Ordnungsdienst erreichen Sie innerhalb der Dienstzeiten unter der Rufnummer 0385 545 1830. Bei Beschwerden kontaktieren Sie bitte das Ideen- und Beschwerdemanagement der Stadtverwaltung Schwerin, Tel. 0385 545 2222 oder ideen-beschwerden@schwerin.de wenden.

Schwerin - 29.11.2021
Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Schwerin