STADTRADELN-Aktion 2021 mit neuen Rekorden


Das endgültige Ergebnis für die diesjährige STADTRADELN-Aktion in Greifswald liegt vor und es steht fest: alle Aktiven haben das Rekordjahr von 2020 weit übertroffen – sowohl bei den Teilnehmenden als auch den Teams und den geradelten Kilometern. So beteiligten sich vom 1. bis 21. Mai insgesamt 1.902 Radelnde in 125 Teams, das sind mehr als doppelt so viele Teilnehmer wie im Jahr zuvor. 2020 waren es insgesamt 935 Aktive in 75 Teams. In diesem Jahr wurden 326.266 Kilometer zurückgelegt, 2020 waren es 190.429 Kilometer. Insgesamt konnten in diesem Jahr 48 Tonnen Kohlendioxid vermieden werden im Vergleich zur gleichen Strecke mit dem Auto. Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder bedankte sich bei allen Aktiven für diese großartige sportliche und klimafreundliche Leistung. „Alle haben außerordentlichen Team- und Sportsgeist bewiesen und zum Teil viel Kreativität und Ideenreichtum bei der Organisation eigener sportlicher Herausforderungen innerhalb der Mannschaft.“

Ergebnisse der Teams

In der Gesamtwertung der Teams konnte der HC Vorpommern Greifswald mit insgesamt 40.537 Kilometern seinen Titel vom Vorjahr verteidigen. Der Verein aktivierte mit 229 Aktiven auch die meisten Teilnehmenden. Platz 2 erreichte das Team BS Eichenbrink mit 20.510 Kilometern, dicht gefolgt von der Martinschule mit 19.469 Kilometern. In der Kategorie der meisten gefahrenen Kilometer pro Kopf legten die beiden Radler des Teams HALU mit insgesamt 2.553 Kilometern die jeweils längste Strecke zurück. Die beliebten Pokale werden wieder durch die Greifswalder Kunstwerkstätten erstellt und in diesem Jahr von den Stadtwerken Greifswald gesponsert.

Erstmals wird in diesem Jahr das beste Familienteam gekürt – dieser Pokal geht an die 5 Aktiven des Teams 5Bar mit rund 5.000 Kilometern. Zudem erhalten erstmals der Verein und die Schule mit den meisten gefahrenen Kilometern von den Stadtwerken jeweils einen Gutschein über 200€. Hiervon profitieren der HC Vorpommern und die Martinschule.

Die Preisverleihung erfolgt am 8. Juni um 17:00 Uhr vor dem Rathaus. Alle Ergebnisse unter: https://www.stadtradeln.de/greifswald

Greifswald - 31.05.2021
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald