Winter im Zoo - Was geht da so?


Der Zoo Stralsund lädt zum Winterferienprogramm ein. Vom 4. bis 15. Februar finden montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr unterschiedliche Veranstaltungen für Familien oder Einrichtungen statt. Start aller Veranstaltungen ist der Besuchereingang am Grünhufer Bogen gegenüber dem Strelapark.

Das Programm:
montags: Geführte Futterrunde durch den winterlichen Zoo
dienstags: Kleiner Zootierpfleger- Einblicke in den Beruf
mittwochs: Gruppenführungen für Einrichtungen - Thema nach Absprache
donnerstags: Kleiner Zootierpfleger- Einblicke in den Beruf
freitags: Kreatives Gestalten - Tierisches Basteln in der Zooschule

Eine Voranmeldung ist für alle Veranstaltungen bis sieben Tage im Voraus notwendig unter Telefon 03831/253 480 oder per E-Mail an zoo-verwaltung@stralsund.de. Die Kosten betragen den üblichen Eintrittspreis plus 2 Euro Programmaufschlag, Jahreskarten haben hier keine Gültigkeit.

Zoo - Steppenfuchs

Die Steppenfüchse fühlen sich bei jedem Wetter wohl (Foto: Zoo Stralsund)


Stralsund - 18.01.2019
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund