Regionalbibliothek gibt ONLEIHE- STARTHILFE


O wie ONLEIHE - seit 2017 steht ONLEIHE offiziell als neuer Begriff im Duden und beweist: Diese Onlineplattform für das Ausleihen digitaler Medien ist bundesweit im Lese-Alltag angekommen. Mehr als 3.000 Bibliotheken bieten über die ONLEIHE zeitgemäßen Medienservice, natürlich auch die Neubrandenburger Regionalbibliothek. Hier gehören eMedien bereits seit 2008 zum Angebot und werden immer beliebter.

Für Neueinsteiger in das Lesen mit eReader, Tablet, Smartphone oder Computer gibt es jetzt eine Start-Hilfe: Einmal im Monat helfen Bibliothekarinnen beim Einrichten der Geräte, geben Tipps zur Nutzung der ONLEIHE und zeigen, wie man bei praktischen Fragen unkompliziert Hilfe bekommt. Mitzubringen sind ein eigenes Onleihe-kompatibles Gerät und eine aktuelle Email-Adresse. Die Teilnahme ist ausschließlich möglich per Voranmeldung unter Telefon 0395 – 555 1324 oder auskunft.bibl@neubrandenburg.de und mit gültigem Bibliotheksausweis.

Das Veranstaltungsformat wird im ersten Quartal 2018 am 25. Januar um 16 Uhr, am 22. Februar um 10 Uhr sowie am 29. März um 16 Uhr angeboten.

Folgetermine finden Sie auf der Homepage www.bibliothek-nb.de.

Neubrandenburg - 17.01.2018
Quelle: Pressestelle Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Tollensesee