Kostenloser Tagestörn für Jugendliche


Kostenloser Tagestörn für Jugendliche auf der GREIF – Jetzt bewerben!

Das Segelschulschiff GREIF lädt am Dienstag, dem 26. September 2017, Jugendliche und junge Erwachsene aus Greifswald und Umgebung zu einem Tagestörn ein. Los geht’s um 9.30 Uhr, gegen 15.30 wird die GREIF wieder an ihrem Liegeplatz an der Wiecker Südmole festmachen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden in den Schiffsbetrieb eingebunden, dürfen beim Segelsetzen, bei der Kursbestimmung und beim Steuern des Großseglers mithelfen. Wer sich das zutraut, kann in Begleitung eines erfahrenen Bootsmanns in die Takelage aufentern. Vom Moment des Ablegens an geht es darum, gemeinsam als Mannschaft das Zusammenspiel von Wind, Segeln und Ruder zu koordinieren.

Schulklassen, Gruppen aus Jugendtreffs, Seminargruppen oder Einzelbewerber können sich ab sofort um die Teilnahme bewerben. Das Mindestalter ist 16 Jahre, in Begleitung eines verantwortlichen Betreuers 14 Jahre. Bewerbungen bitte per Email an kontakt@seesportzentrum.de.

Der Tagestörn ist ein gemeinsames Angebot des städtischen Eigenbetriebs Seesportzentrum Greif, des Fördervereins Rahsegler Greif und des Vereins Tall-Ship Friends Deutschland.

Kontakt:
Seesportzentrum Greif
Dr. Volker Pesch, Betriebsleiter
Am Hafen 3, 17493 Greifswald
Telefon: 03834-841424 und 0179-6627415
www.sssgreif.de www.seesportzentrum.de
Wir sind auch bei facebook: www.facebook.com/seesportzentrum.de

Greifswald - 05.09.2017
Text: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald