Jugend im Rathaus


Kinder- und Jugendrat lädt zur Veranstaltung „Jugend im Rathaus“ ein

Der Kinder- und Jugendrat der Landeshauptstadt Schwerin lädt alle interessierten Kinder und Jugendlichen herzlich zur 1. Veranstaltung „Jugend im Rathaus“ am 4. Februar 2020 ein. Alle interessierten Kinder und Jugendlichen aus Schwerin können an diesem Tag an einem kommunalpolitischen Planspiel teilnehmen. Dabei wird eine fiktive Sitzung der Gemeinde- bzw. Stadtvertretung durchgespielt. Den politisch interessierten Kindern und Jugendlichen sollen dabei die Arbeitsweisen eines kommunalen Gremiums nähergebracht werden.

Nachmittags wird es zudem die Gelegenheit geben, mit Kommunalpolitiker*innen der Schweriner Stadtvertretung ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Die gesamte Veranstaltung wird voraussichtlich von 9:00 bis ca. 15:30 Uhr stattfinden.

Kinder und Jugendliche sowie gesamte Schulklassen aus Schwerin können sich zu der Veranstaltung im Büro der Schweriner Stadtvertretung anmelden. Die dortige Ansprechpartnerin Josepha Schwerdtfeger ist telefonisch unter 0385 545-1020 oder per E-Mail unter jschwerdtfeger@schwerin.de zu erreichen.

Für weitere Informationen oder Fragen zur Veranstaltung steht der Leiter des Büros der Stadtvertretung Patrick Nemitz telefonisch unter 0385 545-1021 zur Verfügung. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Schwerin - 11.12.2019
Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Schwerin