Führungen zu Kunst im öffentlichen Raum


Führungen zu Kunst im öffentlichen Raum in Greifswald

am 13. Oktober um 16 Uhr und am 18. Oktober um 18 Uhr

Treffpunkt: Tourist-Information am Rathaus, Dauer: 90 Minuten

Wollten Sie immer schon mal wissen, welche Geschichte(n) hinter den Kunstwerken in der Stadt Greifswald stehen? Wie diese Kunstwerke im öffentlichen Raum entstanden sind? Wofür sie stehen und warum sie womöglich nicht mehr vorhanden sind? Dann kommen Sie mit auf einen Rundgang durch die Greifswalder Innenstadt, auf dem Ihnen bekannte und unbekannte Kunstwerke im öffentlichen Raum begegnen werden. Erstmals wurde diese Führung zur Kulturnacht im September angeboten. Weil die Resonanz so groß war, gibt es nun zwei weitere Gelegenheiten - am 13. Oktober um 16 Uhr und am 18. Oktober um 18 Uhr. Die Führungen sind kostenlos. Es führt Sie Jakob Paul Sperrle.

Greifswald - 04.10.2018
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald