Glanz oder Verfall? Schlösser und Herrenhäuser


Neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie: Glanz oder Verfall? Schlösser und Herrenhäuser in MV (24.1. – 1.3.2019)

Unter dem Titel „Glanz oder Verfall? Schlösser und Herrenhäuser in MV“ wird am Donnerstag, dem 24. Januar 2019, um 18 Uhr die neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie eröffnet. Heidrun und Burkhardt Köhler stellen Fotografien alter Schlösser und Herrenhäuser aus. Ihre Arbeiten zeigen, dass es zum Teil bereits gelungen ist, diese Bauwerke mit Hilfe gut durchdachter Konzepte am Leben zu erhalten. Gleichzeitig verdeutlicht die Ausstellung aber auch, wie schwierig es ist, die alte Bausubstanz zu erhalten. Um auf diese Problematik aufmerksam zu machen, besuchte und fotografierte das Ehepaar Köhler ca. 300 Anwesen in Mecklenburg-Vorpommern, von denen 98 ausgestellt werden. In die Ausstellung einführen wird Frau Margarete Feist, die musikalische Umrahmung erfolgt durch Burkhardt Köhler. Die Fotoschau kann bis zum 1. März während der Öffnungszeiten des Rathauses am Markt besichtigt werden.

Müggenburg bei Anklam

(Foto: Burkhardt Köhler)


Öffnungszeiten der Kleinen Rathausgalerie
Montag – Donnerstag 8.00 – 18.00 Uhr | Freitag 8.00 – 15.30 Uhr
www.greifswald.de/rathausgalerie

Greifswald - 15.01.2019
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald