"Deutschland muss leben, deshalb muss Hitler ..."


Am 07.05.2017, dem Vortag des Tages der Befreiung vom Faschismus, findet im Stic-er-Theater (Bitte Eingang Frankenstraße 57 (Foyer) nutzen!) um 16 Uhr die Eröffnung der Wanderausstellung

"Deutschland muss leben, deshalb muss Hitler fallen!"

statt. Die Ausstellung widmet sich der Tätigkeit des „Nationalkomitees Freies Deutschland“ in der Sowjetunion und der weltweiten Bewegung „Freies Deutschland“ in der westlichen Welt, deren Ziel es war, den faschistischen deutschen Krieg schnell zu beenden und Hitler zu stürzen. Der Bundessprecher des VVN BdA, Dr. Axel Holz, wird bei der Eröffnung zugegen sein.

Die Ausstellung der Gedenkstätte des Deutschen Widerstandes Berlin findet in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband VVN-BdA, unterstützt von der Landeszentrale für politische Bildung MV und dem Landesverband VVN-BdA MV statt. Anschließend (Beginn 18.00 Uhr) haben die Teilnehmer die Gelegenheit zu einem ehrenden Gedenken am Sowjetischen Ehrenmal auf dem Neuen Markt.

Der Eintritt ist frei, gerne spenden!

Falls Sie das per Überweisung machen möchten:
http://www.rockgegenrechts.com/?page_id=2013

Die Ausstellung kann bis zum 31. Mai 2017 zu den Öffnungszeiten des Stic-ers besichtigt werden

Zur Facebook-Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/1324347134309582/
Stralsund - 03.05.2017
Text: Rock gegen Rechts e.V.