2. Festival "Buch & Bühne"


2. Festival „Buch & Bühne“ verspricht Spaß mit den Olchis
Leseförderung per Malwettbewerb

Ganz im Zeichen der Olchis von Erhard Dietl steht das zweite Festival „Buch & Bühne“, das am 5. Juni im STiC-er-Theater gefeiert wird. Ehe es soweit ist, sind alle Vor- und Grundschüler der Region herzlich zu einem Mal- und Zeichenwettbewerb rund um die Olchis eingeladen. Erlaubt ist alles, was man auf Papier bringen oder aus Papier machen kann. Es können sowohl Einzelarbeiten als auch Gruppenkunstwerke eingereicht werden. Letzter Abgabetermin ist der 10. Mai in der Stadtbibliothek Stralsund, Badenstraße 13.

Es winken attraktive Preise, die in zwei Altersgruppen vergeben werden. Stifter dieser Preise ist der Lions Club Stralsund, der zu den Organisatoren der Aktion gehört. Die Wettbewerbsbeiträge werden in einer Ausstellung im Keller der Stadtbibliothek gezeigt. Die Preisverleihung findet am 5. Juni im Rahmen des 2. Festivals „Buch & Bühne“ statt.

Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsaktion zur Leseförderung, welche die Stadtbibliothek der Hansestadt Stralsund, der STRANDLÄUFER Verlag Stralsund und das Theaterpädagogische Zentrum ins Leben gerufen haben. Am 5. Juni wird im STiC-er-Theater ein großes Olchi-Festival mit Theateraufführung, Lesung und Hoffest veranstaltet, dessen Schirmherrschaft der Münchner Autor Erhard Dietl übernommen hat. Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Stadtbibliothek der Hansestadt Stralsund
Badenstr. 13
18439 Stralsund
Tel.: 03831 253 678
E-Mail: stadtbibliothek@stralsund.de
www.stadtbibliothek.de/stadtbibliothek

und

STRANDLÄUFER Verlagsbuchhandlung
Frau Hoffmann
Mönchstr. 38
18439 Stralsund
Tel.: 03831 66 78 00

Stralsund - 05.03.2019
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund