Die Nachrichten


Die aktuellen Nachrichten aus aller Welt - mit dem Wetterbericht im Anschluss


Täglich, um 06:00, 08:00, 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00 und 24:00 Uhr senden wir aus dem Studio in Stralsund die Nachrichten mit dem wichtigsten vom Tage.

Um 06:00, 10:00, 14:00, und 16:00 Uhr handelt es sich dabei um den Nachrichten Ticker, eine kompakte Zusammenfassung der Schlagzeilen des Tages.

In den Sendungen um 08:00, 12:00, 18:00 und 24:00 Uhr (Sonntags 19:00 Uhr) gibt es dann die ausführliche Version der Nachrichten, mit Meldungen aus der ganzen Welt, aus Politik, Wirtschaft, Sport und im Anschluss den Wetterbericht für die Region

Die aktuellen Nachrichten des Tages, sind auch als Podcast jederzeit noch einmal abrufbar.


Ausführliche Informationen, Details und Hintergründe gibt es natürlich auch auf unserer Website:


Regisseur Rob Cohen dementiert: Argento erhebt neue Missbrauchsvorwürfe

Sie ist eine der bekanntesten Gesichter der #MeToo-Bewegung: Nun wirft die Schauspielerin Asia Argento dem Regisseur Rob Cohen vor, sie sexuell missbraucht zu haben. Dieser dementiert die Vorwürfe und verweist auf Argentos Vergangenheit.

Haushaltsabfälle als Antrieb: Boeing plant Flugzeuge mit Biokraftstoff

Boeing setzt sich ehrgeizige Ziele: Bis 2030 sollen alle Maschinen des Flugzeugbauers nachhaltige Kraftstoffe tanken. Erste Tests liefen erfolgreich. Eine internationale Vorschrift steht den Plänen des US-Konzerns allerdings noch im Weg.

IBES Dschungelshow - Tag 8: "Hast du mich Prostituierte genannt?"

Gespräche darüber, wer wen wann Prostituierte genannt hat, viele Tränen und Köpfe, die durch Schlotze gezogen werden: Im Hürther Dschungel ist Halbzeit. Doch es gibt Stress. Ein Mann mit einem toten Meerschweinchen auf dem Kopf überlegt, die Show abzubrechen.

Astrazeneca-Vakzin nur bis 65?: Kassenärzte machen Druck wegen Impflücke

Die Bundesregierung bekommt für ihre Pandemie-Politik zunehmend Gegenwind von Praktikern. Der Chef der Kassenärzte verlangt mehr Tempo beim Impfen der Risikogruppen und warnt davor, dass der Astrazeneka-Impfstoff wohl nur für Menschen bis 65 Jahre zugelassen werden könnte.

Lebenslange Ämtersperre droht: Start des Trump-Impeachments steht fest

Für Donald Trump wird es langsam ernst. Wegen der Erstürmung des Kapitols sieht sich der Ex-Präsident mit einem Amtsenthebungsverfahren konfrontiert. Nun legt Senats-Mehrheitsführer Schumer den Start des Prozesses auf die zweite Februarwoche.

Mundhalten zur Aerosolverhütung: Pro Bahn verwirft Redeverbot im Nahverkehr

Endlich mal Bahn fahren und alle drumherum müssen den Mund halten? Was in normalen Zeiten eine unrealisierbare Sehnsucht ist, wird in der Corona-Krise ernsthaft diskutiert und in Spanien sogar umgesetzt. Obwohl stumme Fahrgäste weniger Aerosole verbreiten, sagen viele Verbände: auf keinen Fall.

Corona-Lage spitzt sich zu: Ibiza wird wegen hoher Fallzahlen abgeriegelt

Auf den Balearen steigen die Infektionszahlen rasant. Nun reagieren die Behörden und machen Ibiza dicht. Nur wer einen triftigen Grund vorweisen kann, darf die beliebte Urlaubsinsel betreten.

Doppelpleite im Zocker-Special: Jauch wird Phil-Taylor-Besieger-Besieger

Der Trader scheitert an Nena, der Dartspieler an Jauch. Der wird unerwartet zum Phil-Taylor-Besieger-Besieger. Doppelpleite, Baumstamm-Werfen und 75 Kümmerling: Im Zocker-Special ist alles drin.

Haaland-Doppelpack reicht nicht: BVB geht gegen Gladbach baden

Nächster Dämpfer für Borussia Dortmund: Ausgerechnet gegen Lieblingsgegner Gladbach verliert der BVB am Abend - trotz Doppelpack von Super-Stürmer Haaland. Durch die Niederlage müssen die Schwarz-Gelben nun um die Qualifikation für die Champions League bangen.

Rémy Julienne stirbt an Covid-19: "Der Einstein der Stuntmen" ist tot

In seiner mehr als 50-jährigen Karriere wagt Rémy Julienne atemberaubende Stunts. Rund 1400-mal tritt der Franzose in Filmen, Videos und Werbeaufnahmen auf. Hoch betagt kommt er nun durch eine reale Katastrophe ums Leben: die Coronavirus-Pandemie.

Begnadigung durch Ex-Präsidenten: US-Rapper bedanken sich bei Trump

Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit gewährt Ex-Präsident Trump 143 Menschen Begnadigungen und Strafmilderungen - darunter auch Lil Wayne und Kodak Black. Den beiden US-Rappern bleiben dadurch mehrjährige Haftstrafen erspart. Auf Twitter bedanken sie sich nun bei dem Republikaner.

Neuer US-Verteidigungsminister: Austin führt die mächtigste Armee der Welt

Seine Nominierung war durchaus umstritten. Doch bei einer Abstimmung im Senat ist das Votum eindeutig: Mit einer überwältigenden Mehrheit wird der Weg für Lloyd Austin als neuer US-Verteidigungsminister freigemacht. Der erste Afroamerikaner in dem Amt weist eine beachtliche Karriere auf.

Der wilde Ritt der Serientäter: Fortuna hält sich Fürth mit Mühe vom Leib

Fürth untermauert seinen Ruf als beste Auswärtsmannschaft der zweiten Liga, bringt trotz 2:0-Führung aber nur einen Punkt aus der Fremde. Düsseldorf dagegen wahrt seine makellose Heimbilanz. Im zweiten Spiel baut Osnabrück seinen Heimkomplex aus.

Von "Let's Dance" zu DSDS: Tänzerin Katja Kalugina wechselt die Seiten

Dass sie tanzen kann, wissen wir schon. Schließlich nahm Katja Kalugina bereits mehrfach als Profitänzerin an "Lets Dance" teil. Nun aber will sie unter Beweis stellen, dass sie auch Gesangstalent hat. Dazu tritt sie bei "Deutschland sucht den Superstar" vor die Jury.

Harte Maßnahmen alternativlos: Portugal ist ein mahnendes Beispiel

Wie schnell Fehler in der Pandemiebekämpfung aktuell dazu führen können, dass die Fallzahlen innerhalb kürzester Zeit geradezu explodieren, sieht man in Portugal, dessen Gesundheitssystem vor dem Zusammenbruch steht. Deutschland sollte nicht die gleichen Fehler begehen.

Papa hat Corona: Was eine Infektion für Familien bedeutet

Wer positiv auf das Coronavirus getestet wird, muss in Quarantäne. Doch was ist, wenn man Kinder hat? Eine Ansteckung von ihnen sollte man jedenfalls nicht in Kauf nehmen. Ist Isolieren eine Option?

EU-Zulassung für Januar erwartet: Auch Astrazeneca liefert weniger Impfstoff

Den Impfstoff-Engpass bei der Firma Biontech hat die EU noch nicht verdaut, da gibt es bereits die nächste schlechte Nachricht: Auch der Hersteller Astrazeneca wird anfangs viel weniger Vakzin liefern als vereinbart. Die EU-Zulassung soll nächste Woche kommen und die Hoffnungen sind gewaltig.

Verschärfte Einreiseregeln: Mehr als 20 Länder sind jetzt Hochrisikogebiete

Wer zukünftig aus sogenannten Hochinzidenzgebieten nach Deutschland einreist, muss sich 48 Stunden vorher auf das Coronavirus testen lassen. Zum Wochenende erweitert die Bundesregierung die Liste der davon betroffenen Staaten auf mittlerweile über 20.

"War ziemlich besoffen": Pfeiffer enthüllt Clooneys Eskapaden am Set

Heutzutage gilt "Tage wie dieser ..." als Klassiker - in seinem Erscheinungsjahr 1996 floppte der Film mit George Clooney und Michelle Pfeiffer jedoch an den Kinokassen. Das könnte mitunter an Clooney gelegen haben, der für einige Verzögerungen am Set sorgte.

Todesfälle von Geimpften: Kann man an einer Corona-Impfung sterben?

Eine historische Impfkampagne nimmt in Deutschland Fahrt auf. Doch neben der Hoffnung auf ein Ende der Pandemie kommen auch Fragen auf. Mit ntv.de spricht Arzt Dr. Christoph Specht über Fakten und Mythen rund ums Impfen. Diesmal: Wie gefährlich kann eine Impfung im Extremfall sein?

Geld, Fans, Titelambitionen: McGregor garantiert die ganz große Show

Ein Jahr nach seinem letzten Kampf kehrt Conor McGregor ins Octagon zurück. Und das selbstbewusster denn je. Das große Geld ist ihm und der UFC bereits sicher. Für den berüchtigten MMA-Kämpfer fahren die Veranstalter die ganz große Bühne im Wüstenstaat auf - und bringen sogar die Zuschauer zurück.

Los, an die frische Luft!: In München leuchtet die Kunst draußen

Das Kunstareal rund um die Pinakotheken ist zum Freiluftmuseum geworden. Videos auf den Fassaden der Museen und Lichtinstallationen erhellen in Pandemiezeiten das Gemüt. Videokünstlerin Betty Mü ist der leuchtende Mittelpunkt der Lichtaktion. n-tv.de hat mit ihr gesprochen.

Charité legt neue Daten vor: Sind Kinder Pandemietreiber oder nicht?

Die Wissenschaft ist sich bislang uneinig, welche Rolle Kinder in der Pandemie spielen. Eine großangelegte Charité-Studie zu Schulen deutet nun darauf hin: Treiber sind sie eher nicht. Könnte sich das allerdings mit der Ausbreitung der neuen Virus-Mutationen ändern?

Vordrängler und EU: Kurz wütet über Impfpannen in Österreich

In Österreich schmuggeln sich einige Bürgermeister an Risikopersonen vorbei auf Impf-Wartelisten - und liefern peinliche Ausreden. Sebastian Kurz ist not amused, hat aber ein größeres Problem, für das er Brüssel die Schuld gibt.

Vip, Vip, Hurra!: "Entmannte", Vagina-Kerzen und ein Inferno

Prinz Harry soll unter der Fuchtel seiner Gattin Meghan stehen, Leni Klum hat einen "tollen Walk" und Jan Hofer hat eine neue (Sender)-Familie. Was diese Woche so bei den Schönen und Reichen los war - jetzt in Vip, Vip, Hurra!


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Sport

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.