Um- und Ausbau Claus-Jesup-Straße


Bauvorhaben: Um- und Ausbau Claus-Jesup-Straße in Wismar


Vorbehaltlich der Zusage von Fördermitteln durch das Land Mecklenburg-Vorpommern soll ab Frühjahr 2019 der Um- und Ausbau der Claus-Jesup-Straße durch die Hansestadt Wismar, den Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt Wismar sowie die Stadtwerke Wismar GmbH erfolgen.

In Vorbereitung und zur Schaffung der Baufreiheit für die Baumaßnahme Um- und Ausbau der Claus-Jesup-Straße werden vom 25. bis zum 28. Februar 2019 notwendige Fällarbeiten vorgezogen durchgeführt. Hintergrund ist, dass diese Arbeiten nur bis Ende Februar und dann erst wieder ab Herbst aus naturschutzrechtlichen Gründen vorgenommen werden dürfen.

Zur Durchführung der Fällarbeiten in der Claus-Jesup-Straße wird das Längsparken abschnittsweise aufgehoben. Die Absicherung des Anlieger- und Fußgängerverkehrs im gesamten Baubereich erfolgt mittels Schrankenzaun, welcher im Zuge des Baufortschritts angepasst und umgesetzt wird.

Die Hansestadt Wismar bittet um Verständnis für die kurzfristigen Einschränkungen.

Wismar - 21.02.2019
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar