Kreisstraße 28 - Ausbau der Ortslage Wodenhof


Im Zeitraum vom 12.04.2021 bis zum 23.12.2021 erfolgt der grundhafte Ausbau der Kreisstraße 28 in der Ortslage Wodenhof (Gemeinde Grambow). Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Umleitung bzw. geänderte Verkehrsführung erfolgt für beide Fahrtrichtungen über Grambow, (dann auf Kreisstraße 66), Wittenförden, (dann auf Landesstraße 042), Klein Rogahn, Stralendorf, (dann auf Kreisstraße 28) und Dümmer. Die Bedienung des öffentlichen Personennahverkehrs bleibt auf Grundlage des geltenden Fahrplanes gewährleistet. Eine örtliche Vorinformation auf die Straßenvollsperrung ist vorhanden.

Der Landkreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für entstehende Unannehmlichkeiten.

Wismar - 01.04.2021
Quelle: Pressestelle Landkreis Nordwestmecklenburg