Aufstellung eines Bücherhauses und Straßenfest


Am 16. Juni um 12 Uhr wird in der Straße zum Walfisch ein Bücherhaus aufgestellt. Jeder ist eingeladen, nach Herzenslust zu stöbern, sich etwas auszuleihen oder selbst Bücher für andere Leser hinein zu stellen. Das Bücherhaus ist eine private Initiative von Frau Romy Skole. Sie wird vor Ort sein und auch Bürgermeister Thomas Beyer und Sie sind herzlich eingeladen an der Einweihung teilzunehmen.

Wismar - Bücherhaus

(Foto: Pressestelle Hansestadt Wismar)


Wismar - 28.05.2018
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar