Ämter für Publikumsverkehr weiterhin geschlossen


Termine nur in dringenden Fällen

Die Ämter und Einrichtungen der Hansestadt Wismar bleiben bis voraussichtlich 31.01.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. In dringenden Fällen werden für diesen Zeitraum:

- im BürgerServiceCenter (03841-251-2345 sowie per E-Mail unter bsc@wismar.de),
- in der Abteilung Verkehr (Verkehrsaufsicht / Verkehrsüberwachung / Zulassungsstelle / Führerscheine: verkehrsangelegenheiten@wismar.de),
- in der Abteilung Allgemeine Ordnungsangelegenheiten
(ordnungsamt@wismar.de)

Termine vergeben. Im Standesamt werden weiterhin Sterbe- und Geburtsurkunden ausgestellt. Bei Hochzeiten sind als Gäste nur Kinder, die zum eigenen Hausstand gehören, erlaubt.

Wismar - 07.01.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar