Vorbereitungen für Bürgermeisterwahl läuft


Heute Abend werden in Grimmen die Weichen für die vorzeitige Bürgermeisterwahl gestellt.

Plötzlich und viel zu früh ist am 26. Januar mit nur 60 Jahren das langjährige Stadtoberhaupt, Benno Rüster, nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Nun muss von der Verwaltung eine vorgezogene Kommunalwahl vorbereitet werden. Bürgermeister sind ihn Deutschland die Gallionsfiguren der kommunalen Selbstverwaltung. Sie leiten hauptamtlich die Verwaltung einer Stadt (oder Gemeinde), repräsentieren ihre Kommune nach außen und gegenüber der Einwohnerschaft und werden von den Bürgerinnen und Bürgern direkt gewählt.

Eine der ersten Aufgaben bei der Vorbereitung einer Bürgermeisterwahl liegt in der Festlegung des Wahltermins. Der Gemeindewahlleiter hat einen Termin vorgeschlagen, über den die Stadtvertreter heute Abend beraten und abstimmen werden. Daraus ergibt sich dann auch der Termin für eine eventuell erforderliche Stichwahl. Darüber hinaus werden Anzahl und Orte der Wahlbezirke und der Briefwahlvorstände bestimmt. Nachdem der Gemeindewahlleiter den Wahltermin öffentlich bekannt gemacht hat, legt er den Stichtag für die Abgabe der Wahlunterlagen der Kandidaten fest.

In der Stadt Grimmen wird der Bürgermeister für eine Legislaturperiode von 7 Jahren gewählt. Benno Rüster hatte das Amt fast 20 Jahre inne.

Grimmen - 18.02.2021
Quelle: Pressestelle Stadt Grimmen


Termine für Bürgermeisterwahl stehen

In Grimmen haben die Stadtvertreter die Weichen für die vorzeitige Bürgermeisterwahl gestellt.

Die vorgezogene Kommunalwahl soll laut Beschluss am 06. Juni 2021 erfolgen. Daraus ergibt sich ein eventueller Stichwahltermin für den 20. Juni 2021. Die Wahlunterlagen müssen den gesetzlichen Vorgaben entsprechend bis zum 23. März 2021 / 16.00 Uhr beim Gemeindewahlleiter eingereicht werden. Ausführliche Informationen zur Bürgermeisterwahl in Grimmen, werden am 23. Februar im Amtsblatt der Kommune veröffentlicht.

In der Stadt Grimmen wird der Bürgermeister für eine Legislaturperiode von 7 Jahren gewählt. Benno Rüster hatte das Amt fast 20 Jahre inne.

Grimmen - 19.02.2021
Quelle: Pressestelle Stadt Grimmen