Vandalismus auf der Kleinsportanlage "Teichhof"


Seit der Fertigstellung des Kleinspielfeldes auf der Kleinsportanlage "Teichhof" in Knieper West III im vergangenen Jahr kommt es hier leider immer häufiger zu Vandalismus, zum Beispiel in Form von Verunreinigungen, Graffiti und Glasscherben.
Beinahe täglich werden nicht nur die Anwohner belästigt. Es ist ein unhaltbarer Zustand und vor allem nicht zu duldendes Verhalten der Verursacher.

Im Jahr 2015 hatte die Bügerschaft der Hansestadt Stralsund die Sanierung eines Kleinspielfeldes in der Kleinsportanlage „Teichhof“ in Knieper West III durchzuführen. Die Maßnahme wurde 2016 begonnen und 2017 abgeschlossen. Kosten: ca. 60.000,00 €.

Stralsund - Kleinsportanlage

Aktueller Zustand (Foto: Hansestadt Stralsund)


Stralsund - 13.02.2018
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund