Sondermarke und Sonderstempel zum Leuchtturmtag


Sondermarke und Sonderstempel zum Leuchtturmtag „Darßer Ort“

(Hamburg/Stralsund, 01.06.18) Zu den Leuchtturmtagen „Darßer Ort“ in Born am NATUREUM findet am Donnerstag, 07.06.18, von 10:00 bis 18:00 Uhr ein Aktionstag des Teams „Erlebnis: Briefmarken“ (E:B) der Deutschen Post aus Anlass der Erstausgabe der Sonderbriefmarke „Leuchtturm Darßer Ort“ statt. Hintergrund ist das Jubiläum 170 Jahre Leuchtturm Darßer Ort (1848 – 2018).

Darßer Ort

45-Cent-Briefmarke Darßer Ort aus der Serie Leuchttürme. (Grafik: Prof. Johannes Graf, Dortmund; Foto: Reinhard Scheiblich, Norderstedt)


Zur offiziellen Markenübergabe des Bundesministeriums für Finanzen am Veranstaltungsort am Freitag, 08.06.18, ist der Sonderstand der Deutschen Post von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Neben der Sonderbriefmarke im Wert von 0,45 € gibt es am Sonderstand auch das passende Ersttagsblatt sowie einen Postsonderstempel.

Zusätzlich wird für die Veranstaltung eine E:B Postkarte als Stempelvorlage angeboten. Das „Erlebnis: Briefmarken“-Team Hamburg der Deutschen Post ist am Leuchtturm Darßer Ort dabei, um diese und viele andere philatelistische Besonderheiten anzubieten.

Wichtig für alle Besucher(innen): Das NATUREUM am Leuchtturm Darßer Ort mit dem Sonderstand der Deutschen Post liegt direkt im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und ist nur per Pferdekutsche, mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar!

Text: Deutsche Post/Deutsches Meeresmuseum