Büchertürme - Lesemonat September


Bunt und variantenreich wie die Laubblätter im Oktober sind sicher auch die Geschichten, die die Stralsunder Büchertürmer jeden Monat lesen. Insgesamt etwa 22,4 Meter an buntem Lesestoff sind im laufenden Schuljahr bisher schon zusammengekommen. Wenn man davon ausgeht, dass ein durchschnittlicher Blauwal etwa 26 Meter lang wird, fehlen also nicht mal mehr 4 Meter, bis die Länge des größten Wales erlesen ist, der zum tierisch-maritimen Leseziel der Stralsunder Büchertürmer gehört. Weibliche Blauwale werden übrigens meist länger als ihre männlichen Artgenossen. Rekordhalter ist ein weibliches Exemplar aus dem Jahr 1922, das sogar über 33 Meter lang war. Beeindruckend, wenn man sich vorstellt, wie diese riesengroßen Geschöpfe federleicht durch die Ozeane gleiten.

Davon einen Eindruck machen darf sich die Klasse 2a von der Grundschule „Gerhart Hauptmann“ mit ihrer Lehrerin Frau Klimas. Sie ist die Gewinnerklasse im Monat September und darf sich über einen Besuch im Ozeaneum freuen. Das Ozeaneum ist in diesem Schuljahr tatkräftiger Partner des Büchertürme-Teams und zusammen hat man sich einiges einfallen lassen. Die jungen Büchertürmer dürfen also wie immer gespannt sein.

Stralsund - 14.10.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund