10 Jahre Klimarat


31. März: 10 Jahre Klimarat der Hansestadt Stralsund


Vor genau zehn Jahren, am 31. März 2009, berief Oberbürgermeister Alexander Badrow den Klimarat der Hansestadt Stralsund. Die Einberufung des Klimarates basierte auf einem Beschluss der Bürgerschaft aus dem Jahr 2007 zur Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes für die Hansestadt Stralsund unter Einbeziehung aller relevanten Akteure. Mitglieder waren bzw. sind bis heute unter anderem die Stadtwerke Stralsund, die Hochschule Stralsund (HOST), das Unternehmen UmweltPlan oder das Umweltbüro Nord e.V.

Aus dem Klimarat bildeten sich drei Arbeitskreise (Öffentlichkeitsarbeit, Energie sowie Verkehr), die schließlich an der Erstellung des Klimaschutzkonzeptes beteiligt waren. Das wurde im Jahr 2010 erstellt und 2011 durch die Stralsunder Bürgerschaft beschlossen. Mittlerweile ist ein großer Teil der Maßnahmen umgesetzt worden, z.B. die Einrichtung der Stelle des Klimaschutzmanagers, die Versorgung der städtischen Liegenschaften mit Ökostrom oder auch die Nutzung erneuerbaren Energien mit Solaranlagen auf Schuldächern oder Ladestationen für Elektroautos.

Stralsund - Tag der Erneuerbaren Energien

Impression vom Tag der Erneuerbaren Energien 2018 auf dem Alten Markt der Hansestadt Stralsund (Fotograf: Lars Feikert)


Stralsunder Klimatage

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Klimarates und der ebenfalls 10-jährigen Mitgliedschaft der Hansestadt Stralsund im globalen Netzwerk Klima-Bündnis finden vom 27. April bis zum 08. Mai mehrere Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themenbereichen des Klimaschutzes statt: die Stralsunder Klimatage. Den Anfang macht traditionell und auch zum zehnten Mal der Tag der Erneuerbaren Energien am 27. Mai von 11 bis 15 Uhr auf dem Alten Markt in Stralsund, inklusive des siebenten Stralsunder Solarbootrennens. Am 04. Mai startet außerdem die dreiwöchige Aktion Stadtradeln mit dem Landkreis Vorpommern-Rügen, für die sich die Teams schon jetzt unter www.stadtradeln.de anmelden können. Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Stralsunder Klimatage werden demnächst durch Flyer, Poster sowie auf der Homepage und der Facebookseite der Hansestadt Stralsund bekannt gegeben.

Stralsund - 28.03.2019
Quelle: Hansestadt Stralsund