Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten


Ab Montag

Bahnübergang in Medewege wird saniert
Im Auftrag der Deutschen Bahn wird vom 19. Februar bis zum 20. April der Bahnübergang in der Hauptstraße in Medewege unter halbseitiger Sperrung saniert. Die Verkehrsführung erfolgt durch eine verkehrsabhängige Ampel.

Baumfällungen in der Rogahner Straße
Im Auftrag der SDS werden in der Rogahner Straße am 19. Februar in der Zeit von 8 bis 15 Uhr Baumfällungen unter halbseitiger Sperrung und Einsatz einer mobilen verkehrsabhängigen Ampel durchgeführt.

Arbeiten in der Puschkinstraße
Vom 19. Februar bis zum 23. März ist die Puschkinstraße zwischen Großer Moor und Salzstraße für den Lieferverkehr aufgrund von Sanierungsarbeiten eines Telekomschachtes gesperrt. Fußgänger müssen hier mit Behinderungen rechnen.

Ab Donnerstag

Baum am Obotritenring wird gefällt
Am 22. Februar wird in der Zeit von 9 bis 12 Uhr am Obotritenring hinter der Zufahrt zum Krematorium ein Baum im Auftrag der SDS gefällt. Die rechte Fahrspur und der Gehweg sind gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden umgeleitet.

Schwerin - 16.02.2018
Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Schwerin