Öffentlichkeit wird am Bebauungsplan beteiligt


Öffentlichkeit wird frühzeitig zum Bebauungsplan „Neumühle – Fasanenstraße/Lerchenstraße“ beteiligt

Die Landeshauptstadt Schwerin führt zum Bebauungsplan „Neumühle – Fasanenstraße/Lerchenstraße“ eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durch. Mitarbeiter des städtischen Fachdienstes Stadtentwicklung stellen die Ziele der geplanten Innenentwicklung am Mittwoch, dem 5. Februar 2020, um 18:00 Uhr in der Aula der Neumühler Schule, Am Treppenberg 44, vor.

Für die Öffentlichkeit besteht die Möglichkeit, sich zu den Planungszielen zu äußern und diese mit den Fachleuten zu erörtern. Weitere Informationen unter: www.schwerin.de/buergerbeteiligung

Schwerin - 24.01.2020
Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Schwerin