Neues Domizil für die Stadtteilbibliothek


Neues Domizil für die Stadtteilbibliothek Reutershagen

Viele Jahre hatten sich die Nutzerinnen und Nutzer der Stadtteilbibliothek Reutershagen mit den engen Räumlichkeiten in der Thälmannstraße 23 arrangiert. Dies wird nun bald der Vergangenheit angehören, denn die Bibliothek zieht um. Nur ein paar Hausnummern weiter wird in der Thälmannstraße 27 die um etliche Quadratmeter erweiterte Bibliothek ein neues Zuhause finden.

Am 28. Januar 2019 ist der vorerst letzte Ausleihtag am alten Standort. Dann wird eingepackt, die Inneneinrichtung verjüngt und aufgearbeitet und in den neuen Räumlichkeiten alles wieder aufgestellt. Diese Arbeiten benötigen einige Zeit, so dass die neue Einrichtung erst am 1. März 2019 geöffnet werden kann. Während der Schließzeit können alle anderen Standorte der Stadtbibliothek genutzt werden.

Linktipp: www.stadtbibliothek-rostock.de

Rostock - 14.01.2019
Quelle: Pressestelle Hanse- und Universitätsstadt Rostock