Eingeschränkte Öffnungszeiten


Am Montag eingeschränkte Öffnungszeiten in der Stadtverwaltung

Am Montag, 28. Oktober 2019, gelten in zahlreichen Ämtern und Einrichtungen der Stadtverwaltung eingeschränkte Öffnungszeiten.

So entfallen im Stadtamt mit den fünf Ortsämtern sämtliche Öffnungszeiten. Lediglich die Gewerbeabteilung ist an diesem Tag vormittags zu erreichen.

Die Zweigstellen der Stadtbibliothek Rostock bleiben am Vormittag geschlossen und öffnen erst wieder ab 13 Uhr. Die Zentralbibliothek in der Kröpeliner Straße öffnet bereits ab 12Uhr.

Das Gesundheitsamt hat in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geschlossen.

Auch der Lesesaal des Stadtarchives Rostock bleibt in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geschlossen und öffnet nachmittags in der Zeit von 13 bis 16 Uhr.

Die Öffnungszeiten des Fallmanagements im Jugendhaus und im Sachgebiet Ausbildungsförderung des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl entfallen an diesem Tag komplett. In der Abteilung „Allgemeiner Sozialer Dienst/Jugendhilfe“ ist eine Tagespräsenz sichergestellt.

Grund ist eine Personalversammlung, für die Einschränkungen wird um Verständnis gebeten.

Rostock - 23.10.2019
Quelle: Pressestelle Hanse- und Universitätsstadt Rostock