Schöffen für die Amtszeit 2019 bis 2023 gesucht


Noch gesucht: Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023

Die Stadt Neubrandenburg sucht weiterhin Kandidaten für das Schöffenamt. Gesucht werden Frauen und Männer, die am Amtsgericht oder am Landgericht Neubrandenburg als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen möchten. Bisher liegen 72 Anträge auf Aufnahme in die Vorschlagsliste vor, benötigt werden aber mindestens 96 Kandidaten. Bewerben kann sich jeder, der zu Amtsbeginn am 1. Januar 2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt und in Neubrandenburg wohnhaft ist.
Interessenten für die Aufnahme in die Vorschlagsliste für die Wahl in ein Schöffenamt in Erwachsenenstrafsachen haben die Gelegenheit sich bis zum 31. Januar 2018 zu bewerben. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt Neubrandenburg unter www.neubrandenburg.de oder unter der Rufnummer 0395-555-1111.

Neubrandenburg - 15.01.2018
Quelle: Pressestelle Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Tollensesee