Führungswechsel in der JVA Neustrelitz


Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) hat Bernd Eggert die Ruhestandsurkunde überreicht, ihm für seine Arbeit gedankt und Andrea Hanke zur Nachfolge gratuliert


„Gut 15 Jahre war Bernd Eggert Anstaltsleiter in Neustrelitz. In dieser Zeit etablierte sich die Jugendanstalt zu einer über die Landesgrenzen hinaus beachteten Anstalt. Im letzten Jahr wurde sie mit der neuen Vollzugsstruktur zu einer Justizvollzugsanstalt mit integrierter Jugendanstalt. Bernd Eggert wird den 174 Bediensteten als stets pflichtbewusst und offenherzig in Erinnerung bleiben. Ich danke ihm für die Arbeit und wünsche ihm für seinen Ruhestand vor allem Gesundheit. Seine Nachfolgerin Andrea Hanke kennen viele in Neustrelitz bereits als Vollzugsleiterin und stellvertretende Anstaltsleiterin. Ab 2013 war Andrea Hanke Leiterin der JVA Neubrandenburg. Sie ist eine Vollzugsexpertin, der es auch wichtig ist, Bewohner in der Nachbarschaft der Anstalt einzubeziehen. Das fördert die Akzeptanz des Vollzugs in der Bevölkerung“, so Ministerin Hoffmeister in Schwerin.

Neustrelitz - JVA

Übergabe mit Abstand in Zeiten von Corona: Justizministerin Hoffmeister (rechts) überreicht Andrea Hanke die Urkunde, sie ist seit 1. Mai 2020 neue Leiterin der JVA Neustrelitz. (Foto: JM)


Bernd Eggert wurde 1954 in Schwerin geboren. Der Diplom-Verwaltungswirt wurde 1991 ins Justizministerium MV, Geschäftsbereich zum Aufbau eines rechtsstaatlichen Justizvollzugs, abgeordnet. Im Jahr 2000 wurde er an die JVA Neubrandenburg abgeordnet, wenig später erfolgte die Beförderung zum Regierungsdirektor. 2004 wurde ihm die Leitung der JVA dauerhaft übertragen, ab 2005 nahm Bernd Eggert zusätzlich die Leitung der Jugendanstalt Neustrelitz wahr, die er ab 2012 komplett übernahm. Er wurde 2008 zum Leitenden Regierungsdirektor befördert.

Andrea Hanke wurde 1976 in Hagenow geboren. Nach ihrer zweiten juristischen Staatsprüfung im Jahr 2003 begann sie ihren Vollzugsdienst in der JVA Waldeck. Ein Jahr später wurde sie in der Jugendanstalt Neustrelitz Vollzugsleiterin, 2006 stellvertretende Anstaltsleiterin und 2008 ständige Vertreterin des Anstaltsleiters in Neustrelitz. Von 2013 bis zur Schließung 2018 leitete sie die JVA Neubrandenburg, danach wurde sie an das Justizministerium abgeordnet.

Schwerin - 02.05.2020
Quelle: Justizministerium