Vorpommern-Tag


Ministerpräsidentin startet zum nächsten Vorpommern-Tag

Am 21. Februar 2019 reist Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in Begleitung des Parlamentarischen Staatssekretärs für Vorpommern Patrick Dahlemann zu ihrem nächsten Vorpommern-Tag in den östlichen Landesteil. „Es ist mir wichtig, regelmäßig in Vorpommern präsent zu sein, vor Ort ins Gespräch zu kommen und mir selbst ein Bild zu machen. Ich freue mich auf meine Besuche in Greifswald, auf Hiddensee und in Binz und auf zahlreiche Begegnungen“, erklärte die Ministerpräsidentin im Vorfeld des Vorpommern-Tages.
Folgende Termine sind geplant:

11.00 Uhr Greifswald:

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann besuchen die Martinschule, die vor wenigen Monaten für ihre hervorragende pädagogische Arbeit mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurde. Der Preis wird seit 2006 von der Robert Bosch Stiftung GmbH vergeben und ist mit 100 000 Euro dotiert. Die Ministerpräsidentin hat die Schule zu ihrem diesjährigen Kindertagsfest nach Schwerin eingeladen.

15.00 Uhr Hiddensee/Vitte:

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann eröffnen offiziell den Neubau der Kita „Inselkrabben“ in Vitte.

19.00 Uhr Binz:

Am Abend sind die Ministerpräsidentin und der Parlamentarische Staatssekretär bei einer Bürgermeistertagung des Städte- und Gemeindetages zu Gast, auf der haupt- und ehrenamtliche Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus dem ganzen Land zusammenkommen.

Schwerin - 19.02.2019
Quelle: Staatskanzlei / Ministerpräsidentin