Vandalismus an der Sporthalle 3


Unbekannte haben die Glasfassade der Sporthalle 3 beschädigt. Wie das Immobilienverwaltungsamt mitteilte, warfen Randalierer zahlreiche Fensterscheiben ein. Der Vorfall ereignete sich bereits in der vergangenen Woche. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Bausenatorin Jeannette von Busse zeigte sich entsetzt über so viel Zerstörungswut. Die Stadt hat Anzeige erstattet und ist dankbar für mögliche Hinweise auf die Täter.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Sporthalle 3 Opfer von Vandalismus wurde. Im August 2016 hatten Unbekannte schon einmal die Glasfassade in großem Stil beschädigt. Die Reparaturkosten für die rund 45 Quadratmeter beliefen sich damals auf rund 6.000 Euro.

Die Sporthalle 3 soll als nächstes saniert werden, die Planung wird demnächst ausgeschrieben.

Greifswald - Sporthalle

Beschädigte Glasfront der Sporthalle 3 (Foto: Immobilienmanagement)


Greifswald - 07.03.2019
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald