Hortkind positiv auf COVID-19 getestet


Das Gesundheitsministerium Mecklenburg-Vorpommern und das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) informieren:

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald wurde ein Hortkind positiv auf Covid-19 getestet. Das Gesundheitsamt des Landkreises ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, ermittelt die Kontaktpersonen und veranlasst Umgebungsuntersuchungen. Damit gibt es bislang in Mecklenburg-Vorpommern 806 gemeldete Corona-Infektionen. Den aktuellen Lagebericht finden Sie auf der Datenseite des LAGuS unter https://www.lagus.mv-regierung.de/Gesundheit/InfektionsschutzPraevention/Daten-Corona-Pandemie

Schwerin - 17.07.2020
Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit