Gäste aus Newport News in Greifswald


Eine Delegation aus der Partnerstadt Newport News im US-Bundesstaat Virginia ist vom 9. bis 14. Mai 2019 zu Gast in Greifswald. Auf die elf Männer und Frauen wartet ein umfangreiches Programm: Am Freitag werden sie von Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder im Rathaus empfangen. Dort erhalten sie einen Einblick in die Entwicklung der Stadt. Die Gruppe besichtigt die Hanse Yachts AG und die Bibliothek des Geistlichen Ministeriums im Dom. Am Samstag ist ein Ausflug nach Schwerin zum Schloss geplant und am Montag zu den Energiewerken in Lubmin.

Während ihres Aufenthaltes in Greifswald sind die Amerikaner in Gastfamilien untergebracht. Das ist ein Grund, warum die Partnerschaft persönlich sehr eng ist. Dazu trägt auch der Verein der Nordamerikafreunde Greifswald e.V. bei, dessen Mitglieder das umfangreiche Besuchsprogramm mitorganisiert haben.

Die Partnerschaft zwischen Greifswald und Newport News wurde 2007 besiegelt. Beide Städte fühlen sich durch ihre Universitäten und die Ausrichtung auf eine enge Vernetzung von Wissenschaft, Forschung und Technologie verbunden. Die Partnerschaft lebt vor allem von persönlichen Kontakten. Besonders aktiv sind hier die Schulen und die Universität.

Greifswald - 08.05.2019
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald