Bewohnerparkausweise bitte zeitnah beantragen


Aufgrund der zahlreichen Anträge und Nachfragen werden Bewohnerparkausweise, die bis zum 31. Mai ablaufen, automatisch bis zum 05. Juni verlängert. Bitte stellen Sie Ihren Antrag zeitnah per E-Mail (mit Anlage der Dokumente als PDF-Datei) an Verkehrsabteilung@greifswald.de oder schriftlich (auf dem Postweg.)

Bei unveränderten Adress- und Kontaktdaten sind hierzu die Vorlage der Zulassungsbescheinigung Teil I und des Personalausweises erforderlich. Nach abgeschlossener Bearbeitung wird der neue Parkausweis zusammen mit dem zugehörigen Gebührenbescheid auf dem Postweg zugestellt.

Die Antragsbearbeitung durch die Mitarbeiter*innen erfolgt schnellstmöglich. Bis zur abschließenden Bearbeitung legen Sie bitte den alten Ausweis gut sichtbar mit einem Verweis auf den bereits gestellten Verlängerungsantrag hinter die Windschutzscheibe.

Alle erforderlichen Formulare zur Beantragung eines Anwohnerparkausweises finden Sie unter: https://www.greifswald.de/de/verwaltung-politik/rathaus/formulare/

Für weitere Fragen sind die Mitarbeiter Montag von 10:00 – 12:00 Uhr und Dienstag bis Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr telefonisch unter 03834 8536-4120 erreichbar.

Universitäts- und Hansestadt Greifswald,
Der Oberbürgermeister,
Amt für Bürgerservice und Brandschutz,
Abteilung Kfz-Zulassung/Bewohnerparkausweise
Markt 15
17489 Greifswald

Greifswald - 06.05.2020
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald