Baumpflege im Hochsommer nötiger denn je


Seit Wochen nur Trockenheit und hochsommerliche Temperaturen: Das macht auch den Bäumen im Stadtgebiet zu schaffen. Wie werden die zahlreichen Bäume auf kommunalen Flächen im Hochsommer gepflegt?

Um vor allem die Jungbäume zu bewässern und zu düngen, wird in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald ein spezielles Gerät namens „Tree-Life“ eingesetzt. Wie es funktioniert, wie es eingesetzt wird und wie viele Bäume gepflegt werden müssen, erfahren Sie bei einem Gießtermin mit Volker Peters, zuständig für die Baumpflege beim städtischen Bauhof.

Greifswald - 06.08.2018
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald